Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Götter

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Götter

    Ich hab da ma ne sicher ganz dumme frage:
    Woher wollen die Tauri wissen wer falsche Göter sind, z.B. die Goa'uld???? Denn was sind Götter? Dürfen sie nur das sein, was wir uns darunter vorstellen?? Denn haben die Goa'uld jemals gesagt, was sie als Gott definieren??
    Denn Daniel Jackson sagt sofort, als er die Ori sieht, dass sie falsche Götter seien. Aber woher soll er das wissen. Er weiß doch nicht wie deren definition eines Gottes ist?
    Software is like Sex: It's better when its free!!

    Colson:Was ist grade passiert?
    Daniel:Also der Laie würde sagen, wir haben sie hochgebeamt und wieder runtergebeamt!!

  • #2
    Diese Speziale Frage kann ich zwar auch nicht beantworten. Man muß denke ich auf die Erde zurückgehren, was ist hier der richtige Gott? Ich denke mal so, falsche Götter sind die, die nicht in das Bild der jenigen sind (Schei..... kompliziert) die der Meinung sind: "WIR SIND DIE GUTEN"
    ! Planet Thüringia ein Besuch lohnt sich !
    " Die Götter sind Außerirdische!"
    Mache das Beste aus deiner Vergangenheit!
    Thüringen das Grüne Herz Deutschlands.

    Kommentar


    • #3
      Nein, ein Gott ist per Definition allmächtig, allwissend, allumfassend... kurz gesagt omnipotent. Da sind die Antiker und ihre bösen Cousins die Ori zwar nah dran, aber eben nicht ganz.

      Die Propheten aus DS9 hingegen erfüllen mehr oder weniger die Definition des Wortes "Gott".

      Das Thema hat übrigens im Epsiodenforum nichts verloren.
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Harmakhis
        Nein, ein Gott ist per Definition allmächtig, allwissend, allumfassend
        Nach der christlichen, islamischen und jüdischen Definition vielleicht.
        Es gibt aber auch Religionen die menschlichere Götter haben
        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
        "
        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Serenity
          Nach der christlichen, islamischen und jüdischen Definition vielleicht.
          Es gibt aber auch Religionen die menschlichere Götter haben
          Okay, das ist richtig... aber diese Götter haben trotzdem im Vergleich zum Menschen unendliche Macht und Wissen, dass sie allein aus sich selbst und nicht aus Technologie, Wissenschaft, usw. schöpfen.

          Und das ist ja bei den Poser-Göttern in SG nicht der Fall.
          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6
            Ich glaub in der allgemeinen Vorstellung ist ein Gott nicht nur omnipotent, sondern auch ... äh, wie soll man das sagen, "lieb" ( ) sprich er behandelt die Leute gut, vergibt, etc.etc.
            Es wird ja immer hervorgehoben, daß die Jaffa von den Goa'uld abhängig seien und die Menschen als Sklaven für sie arbeiten. Und daß die Goa'uld Wirte gegen deren Willen nehmen spricht auch nicht dafür, daß sie Götter sind. Sowas tut ein Gott in unserer Vorstellung einfach nicht. Deshalb sind die Goa'uld keine Götter.
            Und die Tok'ra oder Asgard auch nicht. Sind zwar "lieb", aber nicht omnipotent. Und bei den Replikatoren ist es andersrum Die Ori kenn ich jetzt nicht (wird Zeit, daß die nächste Staffel rauskommt), aber irgendwas in der Art wird auf die sicher zutreffen

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Harmakhis
              Nein, ein Gott ist per Definition allmächtig, allwissend, allumfassend... kurz gesagt omnipotent. Da sind die Antiker und ihre bösen Cousins die Ori zwar nah dran, aber eben nicht ganz.

              Die Propheten aus DS9 hingegen erfüllen mehr oder weniger die Definition des Wortes "Gott".

              Das Thema hat übrigens im Epsiodenforum nichts verloren.
              Harmakhis trifft das alles wohl am Besten!!
              Gott muss bestimmte Eigenschaften haben!
              Allmächtig -> Sind die Goa'uld nicht
              Allwissned -> sind sie auch nicht
              Allumfassend -> erst recht nicht!!

              Das mit GUT und BÖSES ist für mich keine Begründung, dass sie Götter sind oder nicht!
              Müssen Götter immer GUT sein???
              Wer sagt denn, dass es keine bösen Götter gibt?
              "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
              [Albert Schweitzer]

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Trip05
                Das mit GUT und BÖSES ist für mich keine Begründung, dass sie Götter sind oder nicht!
                Müssen Götter immer GUT sein???
                Wer sagt denn, dass es keine bösen Götter gibt?
                eben wenn wir einfach mal an die altgriechische Mythologie denkt, es gibt rache götter, götter der toten, und viele böse mehr, allerdings muss man auch beachten, das die götter im alten griechenland vermenschlicht wurden und durchaus nicht allwissend sind, wenn wir mal aphrodite nehmen die war sozusagen die blondine bei den göttern, wunderschön aber saudumm, nicht das ich was gegen blondinen hab! ich kann ja auch n anderes Beispiel nehmen.
                Zeus, allmächtig und chef von allen, wird aber von seiner frau zu recht gewiesen und geht fremd, man kanns auch so ausdrücken, ...er treibts mit menschlichen frauen lieber als mit seiner frau hera. also ich glaub jeder hat ne andere definition von Gott oder gar göttern ob nun falsch oder richtig, ob nun gut oder böse, das is alles eine Ansichtssache!
                Offizieller Matrix-nicht-Versteher
                USS Firehawk <-> Dirkusman-SciFi-Board <->Chaos-Universum
                MfG, Achill

                Kommentar


                • #9
                  Das mit Gut und Böse sehe ich genauso, das ist keine "göttliche" Eigenart, egal in welcher Richtung.

                  Also ein sehr wichtiges Kriterium ist doch zumindest die Unsterblichkeit, und unsterblich sind die Goauld wohl kaum.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Perry
                    Das mit Gut und Böse sehe ich genauso, das ist keine "göttliche" Eigenart, egal in welcher Richtung.

                    Also ein sehr wichtiges Kriterium ist doch zumindest die Unsterblichkeit, und unsterblich sind die Goauld wohl kaum.
                    hmmm, jairgentwi zutreffend auch wenn es sehr schwer is so'n typen zu töten, da die immer so gut bewacht sind und durch den sarkophag wwieder belebt wereden können, so dachten die jaffar ja auch das ihre götter "echt" sind da es nie jemand geschaft hat sie zu töten!
                    Offizieller Matrix-nicht-Versteher
                    USS Firehawk <-> Dirkusman-SciFi-Board <->Chaos-Universum
                    MfG, Achill

                    Kommentar


                    • #11
                      Na das mit dem wiederbeleben macht sie ja auch nicht zum Gott!
                      Jeder kann mit dieser Technik wiederbelebt werden, nicht nur ein Gott!!
                      Wenn der "Gott" aber in der Lage wäre sich ohne technische Hilfsmittel selber wiederzubeleben (ich weiß zwar nich wie das gehen soll ), dann würde ich ih vielleicht sogar als Gott anerkennen!!
                      Weil sich selbst wiederzubeleben, dass ja ja schließlich nicht jeder, noch nicht mal die Antiker oder so!
                      Natürlich müsste der Gott auch noch andere Eigenschaften haben, aber bis jetzt habe ich noch niemanden in SG gesehen, den ich als Gott bezeichnen würde!
                      "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
                      [Albert Schweitzer]

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich denke Jemand der sich selbst zum Gott ernent ist nur Grössenwahnsinig!

                        hmm wie definiert man einen Gott?

                        Im Christlichen sine:

                        1: ewig + unsterblich

                        Die Gua´uld sind zwar allt aber was sind schon ein paar Tausend Jahre gegen das Alter des Universums? Gua´uld sind auch nicht unsterblich nur dank ihrer Sargofargen könen sie sehr lange Leben und irgendwan hilft das auch nicht mehr (Lord Hy)

                        2: Omnipresents + Omnipotenz

                        Ein Gua´uld kan nicht überall gleichzeitig sein, vieleicht mit Hologrammen ?
                        Das Gua´uld Allmächtig sind haben die Tauri ja gründlich wiederlegt in dem sie einen Systemlord nach dem anderen Kaltgeschtelt haben, auserdem Götter brauchen keine Technick oder soetwas belangloses wie Waffen .

                        1: Allwissen + Gütig

                        Ha ha die Gua´uld sind Idioten die alles was sie besitzen gestohlen haben ihre eigenes Wissen = 0 ! Und Gütig sind höchstens die Tokra, es gibt keinen einzigen guten Gua´uld Gott.

                        Im Christlichen sine sind Gua´uld keine Götter!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Scrat
                          Ich glaub in der allgemeinen Vorstellung ist ein Gott nicht nur omnipotent, sondern auch ... äh, wie soll man das sagen, "lieb" ( ) sprich er behandelt die Leute gut, vergibt, etc.etc.
                          Ich weiss ja nicht, wo du dein Gottesbild her hast, aber Gott ist omnipotent, das heisst eben, dass er gut und böse ist. Also beides.
                          Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts. Elias Canetti
                          Take it easy, but take it. Nothing Comes to you, when you waite to long.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Trip05
                            Wenn der "Gott" aber in der Lage wäre sich ohne technische Hilfsmittel selber wiederzubeleben (ich weiß zwar nich wie das gehen soll ), dann würde ich ih vielleicht sogar als Gott anerkennen!!
                            Weil sich selbst wiederzubeleben, dass ja ja schließlich nicht jeder, noch nicht mal die Antiker oder so!
                            Du meinst so wie Jesus? bei der Auferstehung?
                            Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts. Elias Canetti
                            Take it easy, but take it. Nothing Comes to you, when you waite to long.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Nerrys G.
                              Du meinst so wie Jesus? bei der Auferstehung?
                              Die Idee!

                              Vielleicht war Jesus ja auch ein Goauld und wurde nach der Kreuzigung (noch nicht ganz tot, wie ja heutzutage auch viele behaupten) in einen Sarkophag gelegt und regeneriert, um den Jüngern eine Auferstehung vorzuspielen und so eine Religion zu gründen.
                              Wenn man sich die blutige Geschichte des Christentums so anschaut, könnten einige der Kirchenführer treue Jaffa dieses Goaulds gewesen sein.

                              Wäre das nicht ein genialer Plot für einen SG1- Ableger?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X