Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tokra fliegt einfach so durch das Panzerglas

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tokra fliegt einfach so durch das Panzerglas

    HI,
    gucke gerade STargate SG1 Staffel 2 Folge 20, in der die Rietu (werden die so geschrieben) den Stützpunkt infiltrieren. Las der Rietu auf den Tokra in der Commandozentrale scheißet, fliegt dieser durch das Penzergals. Warum?

  • #2
    Zitat von Nachtstute
    HI,
    gucke gerade STargate SG1 Staffel 2 Folge 20, in der die Rietu (werden die so geschrieben) den Stützpunkt infiltrieren. Las der Rietu auf den Tokra in der Commandozentrale scheißet, fliegt dieser durch das Penzergals. Warum?
    ich bin auch gerade dabei die ganzen SG Staffeln anzuschauen. Die Folge die du meinst habe ich mir auch schon angeschaut. Kann mich zwar nicht mehr genau an die Szene erinnern, aber ich denke, dass das mit der Waffenstärke zu tun hat.
    Ich bitte dich, dass du deine Posts bevor du sie speicherst nochmal durchliest. Musste mich jetzt beim lesen konzentrieren. Sind viele Rechtschreibfehler enthalten.
    Leider erlebe ich nicht mehr den Tag, an dem die Menschheit begreift, dass wir nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum sind.

    Kommentar


    • #3
      hi, achso ok.
      PS: ja werde beim nächsten POst mich mher konzetrieren.*kopfduck*

      Kommentar


      • #4
        Ich würd sagen er fliegt durch das Glas weil es spektakulär aussieht Kann mir nicht vorstellen, daß ein menschlicher Körper soviel Energie aufnehmen kann, daß er durch Panzerglas fliegt (und danach nicht Matsch ist).
        Übrigens: ist Panzerglas nicht ohnehin so gemacht, daß es nicht zerbrechen kann? Es kriegt Risse, zerbricht aber nicht.

        Kommentar


        • #5
          Das übliche Gals-phänomen. Im einen moment ist das Glas noch ganz hart und stabil und dann fliegt einer durch die Zuckerglas-scheibe. Ist unlogisch undpassend, wird aber gern gemacht da es toll aussieht!
          STARGATE: "Alles auf eine Karte"

          Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
          O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Scrat
            Ich würd sagen er fliegt durch das Glas weil es spektakulär aussieht Kann mir nicht vorstellen, daß ein menschlicher Körper soviel Energie aufnehmen kann, daß er durch Panzerglas fliegt (und danach nicht Matsch ist).
            Übrigens: ist Panzerglas nicht ohnehin so gemacht, daß es nicht zerbrechen kann? Es kriegt Risse, zerbricht aber nicht.
            ein Panzerglas wie es z.B. für gepanzerte Limousinen verwendet wird, bekommt keine Risse wenn jemand dagegenfliegt. Wenn du mit der Faust in ein solches Panzerglas schlägst, dann hat das Glas keinen Kratzer und die Knochen deiner Faust kannst du einsammeln.
            Leider erlebe ich nicht mehr den Tag, an dem die Menschheit begreift, dass wir nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum sind.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von pedrolamy
              ein Panzerglas wie es z.B. für gepanzerte Limousinen verwendet wird, bekommt keine Risse wenn jemand dagegenfliegt. Wenn du mit der Faust in ein solches Panzerglas schlägst, dann hat das Glas keinen Kratzer und die Knochen deiner Faust kannst du einsammeln.
              Okay, oder so. Aber Tok'ra können trotzdem nicht durchfliegen

              Kommentar


              • #8
                ich hab die Szene nochmal angeschaut die Nachtstute gemeint hat.
                Entweder die Waffen der Rietu haben eine so stark, oder die Scheibe in der Komandozentrale im SGC ist nicht aus Panzerglas.
                Leider erlebe ich nicht mehr den Tag, an dem die Menschheit begreift, dass wir nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum sind.

                Kommentar


                • #9
                  Die Scheiben des SGC müssen aus Panzerglas sein. Ich meine in Mehreren Folge wurde da schon mit einer Stabwaffe gegengeschossen und nicht ist passiert.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Col.Jack ONeill
                    Die Scheiben des SGC müssen aus Panzerglas sein. Ich meine in Mehreren Folge wurde da schon mit einer Stabwaffe gegengeschossen und nicht ist passiert.
                    naja, mit einer Stabwaffe wird der Gegner eigentlich mit einem Feuerball bzw. Energieball und nicht durch ein Projektil getötet.
                    Leider erlebe ich nicht mehr den Tag, an dem die Menschheit begreift, dass wir nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum sind.

                    Kommentar


                    • #11
                      In der ersten Folge " das Tor zum universum" schiesst O'Neill am Ende ein Loch in eine verdammt dicke Mauer mit einer Stabwaffe und in "Die Invasion Teil 1" wurde in eine Stahltür ein Loch mit einer Stabwaffe geschossen.
                      Ich schätze die Scheiben im SGC sind Panzerglas.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich denke es ist sehr dickes panzerglas.
                        Es gibt aber auch ein Folge, in der Jonas solche Visionen hat. Da hat er eine Vision, das Jaffa durch das SG kommen und ne Bombe dabei haben. Beim Kampf im Torraum schießt ein Jaffa auf das Panzerglas und es dieses glas zersplittert.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X