Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche war die beste Staffel?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche war die beste Staffel?

    also wie der titel schon sagt

    also ich finde die 8.Staffel als die beste!
    dies hat einen grund:
    Viele neue Ideen und ausgereifte Drehbücher

  • #2
    ich bin für season 3...da gabs die geilsten sprüche!
    mfg
    "Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben sondern die Liebe entscheidet wen wir schön finden"

    Kommentar


    • #3
      Von den Geschichten her, eigentlich die 5. Staffel, da dort zum einen endlich zusammenhängende und wiederaufgreifende Stories wirklich vertreten sind, zum anderen ist dort das Ableben der Tollaner, die Probleme der Tok´ra und auch das Fortpfalnzungsproblem von den Asgard. Außerdem taucht dort Anubis zum ersten mal auf, und noch schöner zunächst dezent im Hintergund! Auch an Comedy ist die Staffel nicht so schlecht, auch wenn es bessere Gab.
      Alöso ich bin für die 5. Staffel. Allerdings sollte man die 9. Staffel schon dazu rechnen da sie ja auch schon beendet wurde.
      STARGATE: "Alles auf eine Karte"

      Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
      O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

      Kommentar


      • #4
        Ich persönlich finde das (bis jetzt) die 4. Staffel bis jetzt die beste war.
        Jack: "Wenn ich in einer Viertelstunde nicht zurück bin, wisst ihr, was ihr zu tun habt."
        Daniel: "Wir gehen ohne Sie?"
        Jack: "Nein! Ihr wartet noch ne Viertelstunde!"

        Kommentar


        • #5
          Ich sehe die 5. Staffel auch eine Nasenlänge vorne, wobei ich sagen muss,
          dass ich "komplett" nur bis Staffel 7 geschaut habe und die 8. und 9. noch
          mal sehen muss. Von denen kenne ich leider nicht alle Folgen.
          Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
          ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

          Kommentar


          • #6
            Das ist jetzt sicherlich eine ziemlich dumme Frage, aber wurde die 9. Staffel den schon auf deutsch im TV ausgestrahlt
            Jack: "Wenn ich in einer Viertelstunde nicht zurück bin, wisst ihr, was ihr zu tun habt."
            Daniel: "Wir gehen ohne Sie?"
            Jack: "Nein! Ihr wartet noch ne Viertelstunde!"

            Kommentar


            • #7
              1. Staffel 5 (herrlicher Spannungsaufbau in Sachen Anubis und auch sonst viele geile Folgen)
              2. Staffel 9 (jetzt werden mich sicher viele RDA-Fans schlagen, die neunte Staffel ist in Sachen Kontinuität, aktuelle Storys und Spannung jedoch spitze)
              3. Staffel 6 (ich mag Jonas irgendwie, die Daniel-ist-aufgestiegen und Anubis-Geschichte ist auch toll, vom Finale "Der Kreis schließt sich" ganz zu schweigen)
              4. Staffel 4 (ebenfalls viele Highlights, vor allem "Kein Ende in Sicht", die vielleicht lustigste SG-Folge überhaupt)
              5. Staffel 3 (schöner Übergang von den Einzelfolgen der ersten Staffeln zu größeren Handlungsbögen)
              6. Staffel 8 (die vielen Erdenfolgen nerven zwar, Eröffnungszweiteler und der Endspurt der Staffel sind jedoch spitze)
              7. Staffel 7 (leider zu viel hineingezwungene RDA-Abstinenz, ST-Kopien und langweilige Erdenfolgen, ein paar Highlights wie das Finale, findet man aber doch)
              8. Staffel 2 (etwas mehr Kontinuität als in Staffel 1 und mit den Toc'Ra und den Asgard kommen auch schon zwei wichtige SG-Faktoren dazu)
              9. Staffel 1 (für ne erste Staffel im Grunde sogar ziemlich gut, im Vergleich zu den anderen Staffeln jedoch eher schwach und zu wenig von dem was später SG ausmachen soll)

              Kommentar


              • #8
                hi,
                ich finde Staffel 4 und 8 am besten
                ( jeder hat eben seine eigene
                meinung zu solchen themen)
                achja und Staffel1 von SGA

                bye

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Kyra
                  Ich persönlich finde das (bis jetzt) die 4. Staffel bis jetzt die beste war.
                  Ich finde die 4 auch am besten, aber wahrscheinlich nur weil es die lustigste war

                  Kommentar


                  • #10
                    Uff, schwer zu sagen, also ich teil das mal in alte und neue Besetzung.
                    Von der alten Besetzung - O'Neill, Carter, Teal'C, Jackson - war mir die 5. irgendwie am liebsten. War zwar nacher mies, dass Daniel für die 6. gegangen ist, aber dann war die 6. auch net schlecht, weil dann Jonas kam und man mal eine "neue" Teambesetzung hatte.

                    Die älteren, also 1-3 naja, ich weiß nicht, die waren alle schön witzig, aber ich kann mich nur noch dunkel daran erinnern. Mangelt also nicht an der Serie selbst, sondern eher an mir

                    Und von der neuen Besetzung - Daniel, Vala, Teal'C, Mitchell - naja, viel kann man bis jetzt noch net sagen, nach erst einer Staffel, aber ich find sie bis jetzt ganz gut, und Vala ist einfach nur spitze und passt super ins Team. Schade nur, dass Sam so wenig dabei ist und Mitchell kann O'Neill nur sehr sehr bedingt ersetzen.
                    Der neue General gefällt mir auch net so..... :-/
                    Na mal sehen, was noch so kommt

                    SG ist und bleibt eben eine super Serie
                    "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
                    ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

                    Kommentar


                    • #11
                      äh nix für ungut aber gibts nicht schon derartige Threads? ich meine man wird ja seine meinung nicht ändern nur weil wieder ein neuer thread, vll erstmal lesen und dann eröffnen...
                      my props

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von pretenderX
                        Und von der neuen Besetzung - Daniel, Vala, Teal'C, Mitchell - naja, viel kann man bis jetzt noch net sagen, nach erst einer Staffel, aber ich find sie bis jetzt ganz gut, und Vala ist einfach nur spitze und passt super ins Team. Schade nur, dass Sam so wenig dabei ist und Mitchell kann O'Neill nur sehr sehr bedingt ersetzen.
                        Wieso Sam so wenig dabei? Sam fehlt genau 4 Folgen. Vala ist dafür bei gerade mal 8 Folgen (wobei im Serienfinale nur in der letzten Szene) anwesend. Von daher würd ich die neue Besetzung nicht "Daniel, Vala, Teal'C, Mitchell" nennen. Denn im Grunde ist die einzige Erneuerung Mitchell statt Jack. Wobei Jack in der achten Staffel schon nicht mehr SG1-Mitglied war.

                        Kommentar


                        • #13
                          ich steh einfach auf zusammenhängende epische handlungsbögen - von daher sind meine favouriten eher die staffeln 7 und 8.
                          Die 9te ist aber auch sehr gut und ich bin gespannt wie sonstwas auf #10.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von sunrise
                            ich steh einfach auf zusammenhängende epische handlungsbögen - von daher sind meine favouriten eher die staffeln 7 und 8.
                            Die 9te ist aber auch sehr gut und ich bin gespannt wie sonstwas auf #10.
                            Warum ist dann nicht die neunte dein Favorit? Staffel 7 hat in seiner ersten Hälfte verdammt viele Einzelfolgen. Das gleiche gilt für Staffel 8 (wo die Handlungsbögen im Grunde erst bei den letzten 5 Folgen wieder in Schwung kamen). Staffel 9 hingegen erzählt tatsächlich von der ersten bis zur letzten Folge eine große Geschichte. Außer "Collateral Dammage", "Ripple Effect" und jener Monster-Käfer-Folge gibt es im Grunde keine einzige Episode, welche nicht die Handlungsbögen weiterspinnt.

                            Kommentar


                            • #15
                              Das weiterspinnen etc. ist ja gut. Am das könnte auch etwas passiver/nebenher passieren. Es muss sich ja nicht jede einzelne Folge nur um dieses eine thema drehen, denn dann wird es einseitig und langweilig. Genau das ist auch das was mir an Stafel 9 so wenig gefallen hat. Es gab zu wenig Abwechslung und die einseitigen Geschichten nerven (zumindest) mich nahch einiger Zeit. 2. Hälfte Staffel 9 war dann schon besser, da dann auch noch andere Aspekte etc. hinzukamen....
                              Naja, ales Geschmackssache. muss aber sagen, dass Jack fehlt und Mitchel ihn ersätzt hat mich an der 9. Staffel überhaupt nicht gestört, war mal etwas frischer Wind. Also daran lags nicht!
                              STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                              Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                              O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X