Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie werden ZPM's hergestellt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie werden ZPM's hergestellt?

    Morgen,
    da ich hier neu bin sorry falls ich hier etwas falsch mache.
    ich wollte mal fragen ob man schon weiß wie ZPM's hergestellt werden.

  • #2
    Das hab ich mich auch schon häufiger gefragt und bis jetzt auch noch nie eine sinnvolle Antwort von meinen Freunden erhalten.
    Ich glaube nicht, dass dieses Geheimnis bereits gelüftet worden ist, ist sicherlich enorm komplex diese Herstellung. Rodney hat ja mal erklärt, was genau es ist...aber zur Herstellung?!
    Vielleicht weiss es ja jemand anderes. Ist aber eine interessante Frage! Nur keine Scheu!
    "Physik ist wie Sex: Es kann etwas Gutes dabei herauskommen, aber das ist nicht der Grund, warum wir es machen." Richard P. Feynman

    Die Zeit heilt keine Wunden
    Sie gewöhnt dich nur an den Schmerz!

    Kommentar


    • #3
      Naja, im Grunde ist das ja eine Maschine, die Storm erzeugt. Man muss nur eine Maschine baun, die den Raum soweit krümmen kann, dass ein Riss entsteht, quasi ein Eingang in den Subraum. Jetzt müsste man wissen wie das genau funktioniert, denn man braucht ja noch eine Möglichkeit, die Energie aus dem Subraum zu ziehn. Das Ganze ist dann die Vakuumenergie. Ein sehr interessantes Thema, musst mal weng danach googlen.
      Der Witz an der Sache ist ja, dass man erstmal viel Energie reinstecken muss, damit das Gerät den Subraum "öffnet". Wenn das passiert ist, hat man eine fast unerschöpfliche Energiequelle.
      Jack hat son Gerät malgebaut, in "die fünfte Spezies", und das mit menschlichen Mitteln (und dem Naquadahenergiestab aus einer Goau'ldstabwaffe). Is wohl nicht so schwer, wenn man weiß wiese geht
      Marcs: "We're ready to go, sir."
      Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
      Marcs: "Sir?"
      Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

      Kommentar


      • #4
        Das war doch kein ZPM! Das war ein miniatur Naquahdahreaktor. Aus den Naquahdahzellen von den Stabwaffen!
        STARGATE: "Alles auf eine Karte"

        Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
        O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

        Kommentar


        • #5
          Aber es hat ungefär so viel energie geliefert wie ein zpm!

          Kommentar


          • #6
            Ich glaube nicht annähernd.
            Nach Atlantis haben die ja dann ein fast ausgelutschtes ZPM benutzt aber Jacks Reaktor hat's nach Gebrauch so weit ich mich erinnern kann, verschmörzelt...
            Nach adam riese, gibt das also einiges weniger. Ich denke so einfach ist das nicht und man braucht sicher eine riesige Anlage, um diese "Subraumspalte" (Hab ich das so richtig verstanden?) zu erzeugen.
            "Physik ist wie Sex: Es kann etwas Gutes dabei herauskommen, aber das ist nicht der Grund, warum wir es machen." Richard P. Feynman

            Die Zeit heilt keine Wunden
            Sie gewöhnt dich nur an den Schmerz!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von kurdiboy
              ich wollte mal fragen ob man schon weiß wie ZPM's hergestellt werden.
              Ich glaub wenn das jemand müsste, würde es hier keine Atomkraftwerke oder sonstige Energiewerke mehr geben

              In der Serie wurde es jedenfalls noch nie so wirklich erwähnt ...

              Kommentar


              • #8
                Zum ZPM: wenn das ZPM Energie aus dem Subraum gewinnt warum wird diese Energie dann im ZPM immer weniger? Wird die Energie im ZPM aus dem Subraum gespeichert? So wie eine Batterie oder ist das ZPM einfach ein Gerät welches wenn es aktiviert wird, automatisch die Verbindung zum Subraum aufbaut und dann die Energie daraus zieht?

                Sprich ist das ZPM

                A: eine Batterie oder
                B: eine Art Steckdose aus der die Energie gewonnen wird die man aber von woanders her bekommt.

                Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
                Wer Schreibfehler findet kann sie behalten. Das Leben ist Scheiße,hat aber geile Grafik!

                Kommentar


                • #9
                  Soweit ich verstanden hab wie ein Magnet, der zwar ewig hält, sich aber auf dauer abnutzt, bzw. seine Ladung verliehrt. Gibt dann halt irgendwann Abnutzungserscheinungen.
                  STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                  Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                  O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                  Kommentar


                  • #10
                    Jou würd ich auch sagen. Das ZPM wird nicht leer sondern wird abgenutzt.
                    Das war definitif ein ZPM, denn Jack hat ja die Asgradgalaxie angewählt. Wenn ein einfacher Naquadahgenerator dafür ausgereicht hätte, bräuchte man keine ZPMs mehr. Es gibt ja mittlerweile in SGA Generatoren, die 600 Mal mehr Leistung bringen als die alte Generation. Wenn dann wars vielleicht ein sehr sehr sehr weitentwickelter Generator, aber ich würde ehr auf ZPM tippen.
                    Dass es geschmölzen ist, heißt ja nur, dass das Material den ungeheuren Massen Energie nicht standhalten konnte.
                    Marcs: "We're ready to go, sir."
                    Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                    Marcs: "Sir?"
                    Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                    Kommentar


                    • #11
                      das das ZPM nicht leer wird sondern sich nur abnutzt stimmt. McKay hat es in einer Folge doch erwähnt......Is noch nich als zu lange her als die folge im fernsehn kam.....(so 2od.3 wochen)
                      "<Wretched> Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat"
                      "Ich habe es schon häufig als bedauerlich empfunden, dass Noah und seine Sippe das Boot nicht verpasst haben." - Mark Twain

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich schau kein SG mehr, sind nur Wiederholungen und ich hab leider auch nimmer so die Zeit. Wenn da hau ich ne DVD in den Player und ziehs mir rein.
                        Wie dem auch sei, wenn McKay das sagt, dann hab ich ja sogar recht
                        Marcs: "We're ready to go, sir."
                        Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                        Marcs: "Sir?"
                        Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                        Kommentar


                        • #13
                          ja das ist ja der gag an der Sache. Es wird aus Naqahdahzellen gebaut, und funzt wie ein Naquahdahreaktor (ok vielleicht ein sehr guter, der sich aber schnell verausgabt) aber ein ZPM wars net.
                          Und warum er mit so nem Naqahdahreaktor die Asgardgalaxie erreichen kann, die Pegasus aber nicht?! keine Ahnung, vielleicht ist die noch viel weiter weg.
                          STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                          Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                          O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                          Kommentar


                          • #14
                            Es ist eine einzige Stabzelle drinnen, deren Energie gebraucht wird um den Subraumspaöt zu öffnen. Das is ein ZPM.
                            Marcs: "We're ready to go, sir."
                            Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                            Marcs: "Sir?"
                            Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                            Kommentar


                            • #15
                              Und dann brennt dieses ZPM, nach einmaliger verwendung gleich durch, bzw. ist verbraucht????
                              Und wenn das doch ein ZPM war, wieso hat man das dann nicht weiter untersucht? grade jetzt, wo man ja dringend die ganezn ZPMs braucht. Für die Erde, für Atlantis etc...
                              STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                              Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                              O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X