Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SG-1 wird abgesetzt!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SG-1 wird abgesetzt!

    Der US-amerikanische SCI FI Channel hat die langlebigste am Stück laufende Fernsehserie Stargate SG-1 abgesetzt! Nach Staffel 10 ist also Schluss.

    Meiner Meinung nach, kam diese Entscheidung verfrüht... Aber ich bin ja auch ein riesenfan.^^

    Ich glaube, ich schreibe mal ein paar Protestbriefe an MGM und Stargate-Productions.
    Die Serie hat zwar an Energie verloren, aber ich glaub kaum, dass die Schreiber jetzt in den letzten Episoden von Staffel 10 noch ein vernünftiges Ende geschrieben bekommen.

    Na denn, lasst mal eure Meinung darüber hören...
    http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

  • #2
    Ich habs vor ein paar Minuten auf ner anderen Seite gelesen und ich bin echt geschockt obwohl man durchaus davon ausgehen konnte dass das die letzte Staffel sein könnte. So traurig war ich nicht mehr seit dem Ende von DS9!!!

    Kommentar


    • #3
      Um meinen Kommentar auf SF-Radio zu wiederholen:


      Richtig schade finde ich es nicht. Die Serie ist lange genug gelaufen.
      Wenn man bedenkt, dass SG-1 nach 5 Staffeln auf Showtime abgesetzt wurde, dann geradeso immer wieder für 1 Jahr auf SciFi verlängert wurde und nach der 8 Staffel wieder beendet werden sollte, kann man sich nicht wirklich beschweren.
      Dass einzige ist eben, dass man das erste mal seit Jahren jetzt schon an die nächste Staffel gedacht hat.
      Trotzdem ist es keineswegs überraschend.

      Eine weitere Staffel wäre jedoch drinnen gewesen. Man hätte die Ori in der Mitte der Staffel abschließen, dann das Stargate Projekt veröffentlichen und die Rest der Folgen auf die Konsequenzen verwenden können.
      Und gegen Ende der 10. Staffel gibt es eine interessante Entwicklung, die jetzt wahrscheinlich etwas zu kurz kommt

      Es gibt ja noch SGA. Atlantis wurde zwar in der 2. Staffel schlechter und die dritte hat mich bisher auch nicht begeistert, aber vielleicht wird die Situation etwas besser, wenn die Autoren nur noch 20 statt 40 Episoden pro Jahr produzieren müssen.
      Und auch wenn es vertraglich schwieriger sein wird, besteht die Möglichkeit, dass der eine oder andere Charakter mal einen Gastauftritt hat. Dauerhafte Wechsel zu Atlantis sollte es aber nicht geben - außer vielleicht Daniel. Die Serie muss auf eigenen Beinen stehen
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Ich finde es völlig ok, dass Star Gate nun eingestellt wurde.
        10 Staffeln und 200 + x Folgen können sich nun wirklich sehen lassen und sollten auch genug sein.

        Die Serie hat doch nach einiger Zeit auch deutlich angefangen zu leiern.
        Mal ehrlich, immer den nächst größeren und böseren Feind aus dem Hut zu ziehen ist nun auch nicht gerade das Wahre (Ich stelle mir gerade vor, wie das bei DS9 gewesen wäre, wenn nach dem Krieg gegen das Dominion plötzlich die Borg im großen Maßstab in den Alpha-Quadranten eingefallen wären und die Serie so noch 5 Jahre weitergegangen wäre.....)

        Zu hoffen ist jetzt eben, dass die Autoren rechtzeitig informiert wurden, damit die Serie noch zu einem guten runden Abschluß gebracht werden kann.

        Dass Star Gate Atlantis verlängert wurde, freut mich hingegen wirklich.
        Ich verfolge es mit einer gewissen Regelmäßigkeit und ich finde, dass es vor allem wegen seiner besseren und vielfältigeren Charaktere die bessere SG - Serie ist.

        Kommentar


        • #5
          Ich hätte mir ebenfalls eine 11.Staffel gewünscht um die offenen Handlungsstränge abzuschließen.

          Ich bin der Meinung man hätte die Sache mit den Goauld früher beenden sollen und sich dafür mehr mit den Asgard und Antikern und dann auch mit den Ori beschäftigen sollen. Mir hat die 9.Staffel jedenfalls viel besser gefallen als die voran gegangenen 2 Staffeln.

          SGA mag ich von der 1.Folge an sehr gerne und ich finde alle Charaktere recht gut. Ich finde die 2.Staffel jedenfalls insgesamt auch sehr gelungen.

          Ich glaube auch das Daniel wohl am ehesten nach Atlantis passen würde.

          Kommentar


          • #6
            Also das ist doch mal wieder Typisch.
            Man gönnt der Serie nichtmal einen Vernünftigen Abschluss.
            Ein Episodenguide ist drausen und gedreht wird ja auch schon, die müßten also alles Komplett auf den Kopf stellen.
            Ich bin ja auch nicht sonderlich von der Neunten Staffel begeistert gewesen aber das hat Stargate nicht Verdient.
            Wieso hab ich nur das Gefühl das man die Fans hängen läßt?
            Ich glaub ja nicht das die Staffel Richtig beendet wird.
            So wie es Aussieht will man sich die Hintertür für eine Spin Off Serie oder einen Film Freihalten.
            Das könnte bedeuten das nichtmal der Ori Handlungsbogen beendet wird
            www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

            Kommentar


            • #7
              Zitat von John Sheridan
              Zu hoffen ist jetzt eben, dass die Autoren rechtzeitig informiert wurden, damit die Serie noch zu einem guten runden Abschluß gebracht werden kann.
              Naja, rechtzeitig nenn ich das ned gerade. Soweit ich weiß, haben die nur noch 2 oder 3 Folgen offengelassen, für den Fall, dass die Serie abgestzt wird.
              http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

              Kommentar


              • #8
                Zitat von sven1310
                Man gönnt der Serie nichtmal einen Vernünftigen Abschluss
                Nein. Man arbeitet im Moment an der letzten Folge und hat um die unsichere Lage gewusst. Jetzt kann man aus einem Staffelfinale ein Serienfinale machen.
                Ich nehme an man hat schon auf einen Fund von Merlins Waffe hingearbeitet und hätte im Falle einer Verlängerung einen Weg gefunden sie unwirksam zu machen oder es noch weiter hinauszuzuögern

                Die Ori Story ist nicht so kompliziert als dass man sie nicht in einer Folge abschließen könnte.
                Und das ist das einzige was in der Serie momentan wirklich läuft. Alles andere ist nur im Hintergrund und unwichtig (z.B. Lucian Alliance oder Jaffa Nation).
                Ein langsames Ausklingen der Serie wäre natürlich besser gewesen

                Außerdem besteht die Möglichkeit, dass es irgendwann mal eine Miniserie oder ähnliches geben könnte, die sich dann mit einem anderen Thema beschäftigt
                "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                "
                Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                Kommentar


                • #9
                  Ich glaub aber ned, dass die die Veröffentlichung der SG-Programms und die Konsequenzen die sich daraus ergeben zeigen. Falls doch, wird das in 1 oder 2 Episoden wahrscheinlich sehr unbefriedigend dargestellt. Das fänd ich perönlich sehr schade.
                  http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich habe ja gesagt, dass ich das in einer 11. Staffel gerne gesehen hätte. Darauf muss man mindestens eine halbe Staffel verwenden

                    Jetzt möchte ich nicht mehr, dass das noch am Ende nachgeschoben wird, da es ohne die Konsequenzen daraus bedeutungslos ist
                    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                    "
                    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                    Kommentar


                    • #11
                      Geb ich dir vollkommen recht. Die könnten aber von ihrem 20 Folgen/Staffel-Schema abweichen und noch 2-3 Folgen dranhängen. Wär mal reichlich sozial den Fans gegenüber ^^
                      http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

                      Kommentar


                      • #12
                        SG1
                        Jetzt bin ich platt die Serie nach der Zehten staffel absetzen find ich erlich nicht gut allein schon wegen dem Ende das ist dann sicher So Abgehackt.
                        Kauf mir ja auch nicht ein Auto wo die Sitze noch fehlen.

                        SGA
                        Super das wenigstens eine von beiden weiter geht vieleich bekommt SGA dann noch mehr zunder als sie jetzt schon hat.

                        Wunsche mir Ein Schönes Ende Für SG1 bin damit Erwachsen geworden tut irgend wie Weh.

                        MFG DEAFSG1 Demnächst DEAFSGA ;-)
                        Es gibt viele Rassen im Universum und ich kann nicht alle leiden.

                        Kommentar


                        • #13
                          Und ich dachte, SG1 würde ewig weiterlaufen... Aber mal ehrlich: das Ende war doch, objektiv gesehen, schon länger zu erwarten. Klar finde ich es schade, aber ich freue mich, dass es SG1 auf diese beachtliche Staffelanzahl geschafft hat! Ich hoffe die bringen die Handlungsstränge noch einigermassen zu Ende.
                          Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


                          - Heinrich Heine -

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Serenity
                            Nein. Man arbeitet im Moment an der letzten Folge und hat um die unsichere Lage gewusst. Jetzt kann man aus einem Staffelfinale ein Serienfinale machen.
                            Super, wie toll sowas Ausgehen kann hat man ja bei Enterprise gesehen.

                            Bei unserem Glück machen die das wie bei Farscape und hauen einen Riesen Cliffhanager rein in der Hoffnung das doch noch ein Film folgt mit dem man Abschließen kann. Mal ehrlich dieser Quatsch mit der letzten Folge ist ja schon eine Beleidigung sowohl für die Serie wie auch für die Fans.
                            www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von sven1310
                              Super, wie toll sowas Ausgehen kann hat man ja bei Enterprise gesehen.
                              Bitte erinnere mich ned daran -.-
                              http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X