Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate SG1 soll es weiter geben!!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate SG1 soll es weiter geben!!

    Stargate SG-1 Schauspieler Michael Shanks (Dr. Daniel Jackson) war als Stargast auf der diesjährigen Creation Entertainment Stargate-Con in Chicago (USA) anwesend. Dabei hat er sich natürlich auch zur Absetung von SG-1 nach dem Ende der 10. Staffel geäußert.

    "Ich weiß nicht", fing Shanks an, "ob ihr die Gespräche im Internet verfolgt habt. Doch im Endeffekt wird es [Stargate] SG-1 weiterhin geben - das ist wahr! Die Verantwortlichen sagen das nicht umsonst. Es ist ihnen sehr wichtig [dass SG-1 weiter geht]; sie diskutieren derzeit darüber wie es weitergeht. Es sind mitlerweile Millionen von verschiedenen Möglichkeiten im Gespräch, also fürchtet euch nicht! Wir werden uns nicht so leicht geschlagen geben - wir werden weiterhin da sein, macht euch keine Sorgen."

    Es bleibt nurnoch abzuwarten, wann sich die Produzenten und wahrscheinlich MGM auf die neue Art von SG-1 verständigen. Dabei könnte es sich um eine Mini-Serie, Fernsehfilme, DVD-Filme oder Kinofilme handeln. Oder gar eine 11. Staffel auf einem neuen Fernsehsender. Sobald sich etwas Neues ergibt, werden wir mit Sicherheit darüber berichten.

    Quelle: www.stargate-project.de

    ey das is doch Klasse da kommt doch wieder Hoffnung auf!!^^

  • #2
    Eine 11 Staffel würde ich am besten finden.
    Hab zwar nicht mal die 9 und 10 Staffel gesehen aber SG1 enttäuschte mich selten.

    Kommentar


    • #3
      Ja es könnte ja weitergehen, aber dann müssen sie die Story grüntlich überarbeiten. Villeicht eine Staffel über die Veröffentlichung des Programms und eine engere zusammenarbeit mit SGA.
      Es ist wichtig dass jetzt nicht SGA wieder in den Hintergrund gedrückt wird.
      Im Krieg gibt es keine Alternative zum Sieg!

      Kommentar


      • #4
        Ich würde mich auf jeden Fall über eine Fortsetzung freuen, egal ob das nun als Serie oder als Film sein wird. Ich bin mal sehr gespannt, wie sie das letztlich umsetzen werden.
        Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        Klickt für Bananen!
        Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

        Kommentar


        • #5
          Ja Leute ist ja schön dass man sowas hört, aber die Diskussion zwecks der Absetzung und ob und wenn ja wie es weitergeht ist doch schon in einem grossen Thread zugange! Da muss man doch nicht noch einen zu aufmachen!

          http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=36107
          Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

          Kommentar


          • #6
            Im anderen Thema habe ich es ja auch schon geschrieben, Ihr könnt etwas gegen die Absetzung von Stargate SG-1 unternehmen. Schaut auf www.SaveStargateSG1.com nach, dort findet Ihr im deutschen Bereich zahlreiche Infos und Aktionshinweise, die speziell auf deutsche Fans und Deutschland zugeschnitten sind.
            Fragen, Anregungen, Übersetzungswünsche? Mailt an german.translation@savestargatesg1.com

            Nicht den Kopf in den Sand stecken, die Schlacht hat gerade erst begonnen.

            Jared Kane: Do you ever give up?
            Daniel Jackson: Not until death ... and sometimes not even then!

            Kommentar


            • #7
              Also dann nochmal...

              Ich bin gegen eine 11. Staffel SG1, die Autoren sollen sich mal mehr um SGA kümmern. Filme dagegen fände ich sehr gut, das wäre ein prima Abschluss dieser Serie.
              Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

              Für alle, die Mathe mögen

              Kommentar


              • #8
                Zitat von P4cM4n Beitrag anzeigen
                "Ich weiß nicht", fing Shanks an, "ob ihr die Gespräche im Internet verfolgt habt. Doch im Endeffekt wird es [Stargate] SG-1 weiterhin geben - das ist wahr! Die Verantwortlichen sagen das nicht umsonst. Es ist ihnen sehr wichtig [dass SG-1 weiter geht]; sie diskutieren derzeit darüber wie es weitergeht. Es sind mitlerweile Millionen von verschiedenen Möglichkeiten im Gespräch, also fürchtet euch nicht! Wir werden uns nicht so leicht geschlagen geben - wir werden weiterhin da sein, macht euch keine Sorgen."
                Also irgendwie ist das widersprüchlich was Michael Shanks da spricht:

                Zum einen versprüht er absolute Sicherheit, dass es weitergeht, aber dann der Satz "Wir werden uns nicht geschlagen geben" reisst das wieder runter zum derzeitigen fröhlichen Protestieren (worin die Zukunft offen ist).

                Na hoffentlich kommt bald eine handfeste Entscheidung.

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke, Filme wird es auf jeden Fall welche geben... nur als Abschluss...
                  den Ori-Handlungsbogen würde ich übrigens in SGA umverlegen, da passt es sogar ganz gut hin.
                  Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                  Für alle, die Mathe mögen

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Steve Coal Beitrag anzeigen
                    Ja Leute ist ja schön dass man sowas hört, aber die Diskussion zwecks der Absetzung und ob und wenn ja wie es weitergeht ist doch schon in einem grossen Thread zugange! Da muss man doch nicht noch einen zu aufmachen!

                    http://www.scifi-forum.de/showthread.php?t=36107
                    Recht hat er.
                    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                    Läuft!
                    Member der No - Connection

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X