Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vancouver 2008

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vancouver 2008

    Ich wollte mal wissen, wer alles nächstes Jahr zur großen Convention nach Vancouver kommt oder die Absicht hat, so dass man eventuell einige einzelne Bemühungen, wie z.B. Hotel buchen usw. koordienieren könnte.
    "Have you seen a guy around? He looks like you, but he's got messy hair. I think I lost him somewhere. And a pretty girl and a caveman."
    - McKay, deleriously remembering Sheppard, Teyla and Ronon

  • #2
    Vancouver is das nicht kolumbien oder so??? ohje Du arbeitest bestimmt schon oder??? naja wünsch ich euch ma viel spass.



    Achja kleine frage was is ne convention??? :P
    Die Invasion auf Tauri wurde abgesagt, wegen...ähm....Regen.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von CCG Ghost Beitrag anzeigen
      Vancouver is das nicht kolumbien oder so??? ohje Du arbeitest bestimmt schon oder??? naja wünsch ich euch ma viel spass.
      Vancouver liegt in Kanada und dort werden die Serien Stargate SG1, Stargate Atlantis und Andromeda gedreht (ob dort noch mehr gedreht werden, weiß ich nicht.

      Zitat von CCG Ghost Beitrag anzeigen
      Achja kleine frage was is ne convention??? :P
      Eine Convention ist ein Treffen von Stars einer Interessengemeinschaft und deren Fans, wenn man es ganz simpel ausdrücken will.
      Allerdings war ich nocxh nie auf einer solchen aber ich kannn mir ganz gut vorstellen, dass die Stimmung und die Möglichkeit gleichinteressierte anzutreffen und mit den sprechen zu können, auch die schlimmsten Reispläne und -vorbereitungen rechtfertigt, sofern man sich auf ein solches Unterfangen einlässt.
      Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht. Wähle den Weg, der recht und wahr ist.
      Wenn Du erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, dann wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.
      Skylaterne vor der Haustür (Youtube Video) - ich bin ein Mitglied der Kirche Jesu Christi. Die USS Vergissmeinnicht nimmt wieder ihren Dienst auf und heißt alle interessierten Crewmitglieder willkommen.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von J_T_Kirk2000 Beitrag anzeigen
        Vancouver liegt in Kanada und dort werden die Serien Stargate SG1, Stargate Atlantis und Andromeda gedreht (ob dort noch mehr gedreht werden, weiß ich nicht.



        Eine Convention ist ein Treffen von Stars einer Interessengemeinschaft und deren Fans, wenn man es ganz simpel ausdrücken will.
        Allerdings war ich nocxh nie auf einer solchen aber ich kannn mir ganz gut vorstellen, dass die Stimmung und die Möglichkeit gleichinteressierte anzutreffen und mit den sprechen zu können, auch die schlimmsten Reispläne und -vorbereitungen rechtfertigt, sofern man sich auf ein solches Unterfangen einlässt.
        Das kann ich so bestätigen, allerdings ist jede Convention unterschiedlich. Einige sind fokussiert auf die Autogrammjäger und haben eine relativ kühle Atmosphäre. Andere hingegen sind sehr atmosphärisch, stimmungsvoll und voller Humor. Ich war vor kurzem erst auf der FedCon in Bonn, welche unter Fans und Stars als die schönste gehandelt wird. Und obwohl es mich gut was gekostet hat (inkl. Hotel, Anreise usw.), war es ein unvergessliches Erlebnis.

        In Vancouver kann man wohl davon ausgehen, dass insbesondere Darsteller aus Stargate und Andromeda da sein werden. Und die sind einfach genial und bringen viel Humor in die Runde. Sofern sie auf der Con also nicht nur zum Autogramme schreiben da sind, sondern auch Panels halten, dann könnte es sicherlich cool werden. Wie lustig es z.B. bei der FedCon zuging, zeigt dieses Foto von Jewel Staite, mir und Paul McGillion aus Stargate Atlantis recht schön:



        Generell kann ich als Fan den Besuch einer Convention also nur empfehlen. Wer sich das erstmal anschauen möchte ohne gleich in den Flieger zu steigen, der kann ja nach Bonn zur FedCon reisen. In Anbetracht der Tatsache, dass viele sie für die beste Convention halten, kommt die relativ kurze Anreise der Sache zugute
        Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
        "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
        Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

        Kommentar


        • #5
          Ajo Kanada viel spass würd ich mal sagen. In 3-4 Jahren kann ich auch mal zu sowas fahren. Aber ist es sicher ob auch mitglieder bzw. schauspieler von stargate da aufkreutzen?
          Die Invasion auf Tauri wurde abgesagt, wegen...ähm....Regen.

          Kommentar


          • #6
            Es kommt immer darauf an, wer von den Serienstars nun bei einer solchen Convention aufkreuzt, aber ohne die entsprechenden Serienstars mit anwesend zu haben, gäbe es erst gar keine Convention.

            Ergo bei einer Gate-Con sind da Serien- und vielleicht auch Gaststars von Stargate, während bei einer Fed-Con, Stars von Star-Trek-Serien anwesend sind.
            Allerdings kam es mir so vor, als wären sogar schon Star-Trek-Stars bei einer Gate Con und umgekehrt gewesen.
            Allerdings waren auf einer Fed-Con wohl auch schon Stars von Andromeda oder Farscape, soweit ich mich recht erinnere.

            @ Darth.Hunter:

            Auf dem Bild kann man offensichtlich sehr gut erkennen, dass Paul McGillion wohl eine ganz eigene Art von Humor hat.
            Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht. Wähle den Weg, der recht und wahr ist.
            Wenn Du erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, dann wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.
            Skylaterne vor der Haustür (Youtube Video) - ich bin ein Mitglied der Kirche Jesu Christi. Die USS Vergissmeinnicht nimmt wieder ihren Dienst auf und heißt alle interessierten Crewmitglieder willkommen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von J_T_Kirk2000 Beitrag anzeigen
              Es kommt immer darauf an, wer von den Serienstars nun bei einer solchen Convention aufkreuzt, aber ohne die entsprechenden Serienstars mit anwesend zu haben, gäbe es erst gar keine Convention.

              Ergo bei einer Gate-Con sind da Serien- und vielleicht auch Gaststars von Stargate, während bei einer Fed-Con, Stars von Star-Trek-Serien anwesend sind.
              Allerdings kam es mir so vor, als wären sogar schon Star-Trek-Stars bei einer Gate Con und umgekehrt gewesen.
              Allerdings waren auf einer Fed-Con wohl auch schon Stars von Andromeda oder Farscape, soweit ich mich recht erinnere.

              @ Darth.Hunter:

              Auf dem Bild kann man offensichtlich sehr gut erkennen, dass Paul McGillion wohl eine ganz eigene Art von Humor hat.
              In der Tat, da glich kein Foto dem anderen. Eine Frau hat er gleich huckepack genommen und vor der Kamera posiert. Die ist sooo hochrot geworden xD

              Zur FedCon: Die ist eh schon längst keine reine Star Trek Convention mehr. Da findest du wirklich alles, was Rang und Namen hat: Star Trek, Star Wars, Stargate, Andromeda, Babylon 5, Battlestar Galactica...
              Die Vancouver Con ist meines Wissens schwerpunktmäßig auf das fixiert, was dort vor Ort auch gedreht wird: Nämlich Stargate und Andromeda.
              Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
              "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
              Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Darth.Hunter Beitrag anzeigen
                In Anbetracht der Tatsache, dass viele sie für die beste Convention halten, kommt die relativ kurze Anreise der Sache zugute
                Na ja nicht wirklich. Ja sie hat ne gute Gästeliste, aber ja quer feld ein. Dennoch würde ich sie nicht als eine der besten empfehlen. Wenn ich in der Nähe wohnen würde, dann wäre das sicher immer ein guter Anlaufpunkt.Für besser, vorallem für reine SG fans, halte ich da aber die Wolfevents Cons. Die nächste ist vom 9-11.11. in bad Salzdetfurth. Diesmal jedoch SG und BSG Gäste.

                Btw ich bin 2008 wieder in Vancouver, dann zum dritten mal (die Con betreffend). Es war jedesmal super, von den Gästen und der Athmosphäre her. Ja es ist teuer (wobei mich Las Vegas 2008 mehr kostet ) aber wer Cons als Hobby hat, der muss damit leben. Ein erlebniss ist es alle mal.
                my props

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Dr.McKay Beitrag anzeigen
                  Na ja nicht wirklich. Ja sie hat ne gute Gästeliste, aber ja quer feld ein. Dennoch würde ich sie nicht als eine der besten empfehlen. Wenn ich in der Nähe wohnen würde, dann wäre das sicher immer ein guter Anlaufpunkt.Für besser, vorallem für reine SG fans, halte ich da aber die Wolfevents Cons. Die nächste ist vom 9-11.11. in bad Salzdetfurth. Diesmal jedoch SG und BSG Gäste.

                  Btw ich bin 2008 wieder in Vancouver, dann zum dritten mal (die Con betreffend). Es war jedesmal super, von den Gästen und der Athmosphäre her. Ja es ist teuer (wobei mich Las Vegas 2008 mehr kostet ) aber wer Cons als Hobby hat, der muss damit leben. Ein erlebniss ist es alle mal.
                  Es ist definitiv ein schönes Hobby. Jede Convention ist was außergewöhnliches und man trifft viele Gleichgesinnte und kann neue Freundschaften schließen. Besonders interessant für mich, wenn man mit ausländischen Gästen zu tun hat. Eine gute Gelegenheit, seine Englischkenntnisse zu vertiefen

                  Vancouver muss sowieso klasse sein - immerhin werden / wurden dort Stargate und Andromeda gedreht. Ich wäre ja schon froh, wenn ich zur FedCon und Ring*Con fahren könnte. Aber mein Budget reicht nur für eine Con im Jahr. Du kannst dich glücklich schätzen, dass du dir dieses Hobby leisten kannst - Vancouver muss ja alleine durch die Reisekosten nochmal erheblich teurer sein
                  Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                  "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                  Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr.McKay Beitrag anzeigen
                    Btw ich bin 2008 wieder in Vancouver, dann zum dritten mal (die Con betreffend). Es war jedesmal super, von den Gästen und der Athmosphäre her. Ja es ist teuer (wobei mich Las Vegas 2008 mehr kostet ) aber wer Cons als Hobby hat, der muss damit leben. Ein erlebniss ist es alle mal.
                    Zitat von Darth.Hunter Beitrag anzeigen
                    Es ist definitiv ein schönes Hobby. Jede Convention ist was außergewöhnliches und man trifft viele Gleichgesinnte und kann neue Freundschaften schließen. Besonders interessant für mich, wenn man mit ausländischen Gästen zu tun hat. Eine gute Gelegenheit, seine Englischkenntnisse zu vertiefen

                    Vancouver muss sowieso klasse sein - immerhin werden / wurden dort Stargate und Andromeda gedreht. Ich wäre ja schon froh, wenn ich zur FedCon und Ring*Con fahren könnte. Aber mein Budget reicht nur für eine Con im Jahr. Du kannst dich glücklich schätzen, dass du dir dieses Hobby leisten kannst - Vancouver muss ja alleine durch die Reisekosten nochmal erheblich teurer sein
                    Ich sehe das auch so, dass eine Convention, egal ob Star Trek oder Stargate für mich sciherlich sehr interessant wäre, denn es war sowohl ein echt tolles Erlebnis, was die totale Sonnenfinsternis am 11.08.1999 betrifft, aber auch das Treffen in der Schweiz in diesem Jahr.
                    Allerdings kann ich mir nur bestenfalls ein solches Erlebnis in einem Jahr leisten, wenn überhaupt.
                    Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht. Wähle den Weg, der recht und wahr ist.
                    Wenn Du erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, dann wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.
                    Skylaterne vor der Haustür (Youtube Video) - ich bin ein Mitglied der Kirche Jesu Christi. Die USS Vergissmeinnicht nimmt wieder ihren Dienst auf und heißt alle interessierten Crewmitglieder willkommen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Darth.Hunter Beitrag anzeigen
                      - Vancouver muss ja alleine durch die Reisekosten nochmal erheblich teurer sein
                      Du willst nicht wirklich wissen, was die Reise nach Vancouver kostet.

                      Zitat von Dr.McKay Beitrag anzeigen
                      Btw ich bin 2008 wieder in Vancouver, dann zum dritten mal (die Con betreffend). Es war jedesmal super, von den Gästen und der Athmosphäre her. Ja es ist teuer (wobei mich Las Vegas 2008 mehr kostet ) aber wer Cons als Hobby hat, der muss damit leben. Ein erlebniss ist es alle mal.
                      Kannst du denn als praktisch "alter Hase" ein paar Tipps für diejenigen geben, die das erste mal fahren.
                      "Have you seen a guy around? He looks like you, but he's got messy hair. I think I lost him somewhere. And a pretty girl and a caveman."
                      - McKay, deleriously remembering Sheppard, Teyla and Ronon

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von paris_voy Beitrag anzeigen
                        Du willst nicht wirklich wissen, was die Reise nach Vancouver kostet.

                        Wieso? So teuer ist das keinesfalls. Flüge gibts schon für rund 560€. Und man muss ja im normalfall nicht im Ritz wohnen.

                        Kannst du denn als praktisch "alter Hase" ein paar Tipps für diejenigen geben, die das erste mal fahren.
                        Tips? Nein nicht wirklich. Oder haste eine bestimmte Frage?
                        my props

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Dr.McKay Beitrag anzeigen
                          Wieso? So teuer ist das keinesfalls. Flüge gibts schon für rund 560€. Und man muss ja im normalfall nicht im Ritz wohnen.
                          Dennoch... 560 Euro Flug, 100 Euro Eintritt sind auch schnell beisammen (wenn nicht mehr... waren dieses Jahr die Ultrapremiumluxustickets für die FedCon nicht schon bei 260 Euro?), nochmal gut 100 Euro für die Übernachtung(en)... Eventuell Taxi oder Busfahrt, Essen und trinken muss man auch noch... Ob die Autogramme und Fotos im Eintritt inbegriffen sind ist auch nicht überall gleich, da kommt dann oft nochmal 30, 40 Dollar für die wirklich großen Namen für EIN kleines Stück Papier mit hastig hingekritzeltem Namenszug hinzu.
                          Das sind dann locker mal 800, 850 Euro für ein einziges Wochenende.

                          Andere fahren dafür anderthalb oder zwei Wochen "all inclusive" in Urlaub

                          Oder werden nie im Leben 800 Euro für sowas verjuxen können.
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                            Dennoch... 560 Euro Flug, 100 Euro Eintritt sind auch schnell beisammen (wenn nicht mehr... waren dieses Jahr die Ultrapremiumluxustickets für die FedCon nicht schon bei 260 Euro?), nochmal gut 100 Euro für die Übernachtung(en)... Eventuell Taxi oder Busfahrt, Essen und trinken muss man auch noch... Ob die Autogramme und Fotos im Eintritt inbegriffen sind ist auch nicht überall gleich, da kommt dann oft nochmal 30, 40 Dollar für die wirklich großen Namen für EIN kleines Stück Papier mit hastig hingekritzeltem Namenszug hinzu.
                            Das sind dann locker mal 800, 850 Euro für ein einziges Wochenende.

                            Andere fahren dafür anderthalb oder zwei Wochen "all inclusive" in Urlaub

                            Oder werden nie im Leben 800 Euro für sowas verjuxen können.
                            Also die FedCon hat mich insgesamt um die 300 Euro erleichtert. Allerdings muss ich dazu sagen, dass die drei Tage für mich besser waren als jeder zweiwöchige Urlaub, den ich bislang gemacht habe.
                            Bei Vancouver kommt ja noch hinzu, dass man wirklich dann mal einen Ausflug ins Ausland macht und sich auch außerhalb der Convention ein wenig Kanada ansehen kann. Wobei die Preise das wirklich relativieren. So wie ich gehört habe, soll Vancouver insgesamt extrem teuer sein (Unterbringung, Essen, etc.)
                            Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                            "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                            Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                              Dennoch... 560 Euro Flug, 100 Euro Eintritt sind auch schnell beisammen (wenn nicht mehr... waren dieses Jahr die Ultrapremiumluxustickets für die FedCon nicht schon bei 260 Euro?), nochmal gut 100 Euro für die Übernachtung(en)...
                              Ich bezog das alleine darauf, mal Vancouver so zu besuchen. Man muss ja nicht zwingend zu ner Con. Und für 100
                              my props

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X