Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Drehorte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Drehorte

    Also meine erste Frage ist wo sind die Drehorte
    von Stargate SG1 oder wird dies alles im
    Studio gemacht und meine zweite Frage ist
    gibt es das Stargate in echt . Also als echten
    Nachbau ?

  • #2
    1. Wenn die auf anderen Planeten sind is das meines Wissens meistens Kanada
    2. Ich denk mal schon das es das als Requisite gibt.
    "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
    "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

    Kommentar


    • #3
      1: Joa, was bei Star Trek die kalifornische Wüste ist, ist bei Stargate der kanadische Wald.

      2: Ja, und es gibt sogar 2 davon: Eines im Studio und ein Mobiles für die anderen Planeten (sprich den kanadischen Wald )
      Das Drehen des Stargates ist übrigens auch echte Mechanik und kein special effect.
      I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

      Kommentar


      • #4
        Jepps. Wenn man sich das Stargate im Detail anschaut, erkennt man sogar die Verschraubungen an den Chevrons. Sicherlich keine Antiker-Technologie

        Den kanadischen Wald erkennt man in der Tat sehr häufig - die Vegetation lässt sich relativ leicht zuordnen. Aber auch andere Settings in Kanada wurden für die Drehs genommen, so z.B. eine Universität als Schauplatz für Tollana.

        Wo ich mir nicht sicher bin, das ist die so häufig gefilmte Einfahrt zum Cheyenne Mountain. Weiß da jemand, ob die Material der US-Streitkräfte verwendet haben (die Einrichtung gibt's ja wirklich) oder ob die irgendeinen Tunnel dafür hergerichtet haben?
        Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
        "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
        Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

        Kommentar


        • #5
          Das sieht in echt genauso aus wie in Star Gate, ich denk mal die haben da einfach aufgenommen wie da n paar echte Soldaten rumlaufen.
          "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
          "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

          Kommentar


          • #6
            Danke für die Antworten . Ich hätte noch eine Frage .
            Gibt es das Gesamte SGC auch in echt . Oder nur die wichtigsten
            Räume ? Immerhin sieht das meiste nicht greade wie eine
            künstliche Umgebung aus . Die Gänge und so ich würde wirklich sagen
            sie sind echt . WAS MEINT IHR ?
            Zuletzt geändert von O,niel; 29.07.2007, 21:44.

            Kommentar


            • #7
              Ja, das ist alles echt. Allerdings wurde natürlich nicht das ganze SGC mit seinen vielen Levels nachgebaut. Aber was du dort siehst, ist alles Set, kein Bluescreen.
              Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
              "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
              Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

              Kommentar


              • #8
                Also MGM Arbeitet sogar mit der Air Force zusammen.
                Da hab ich nämlich mal ein Interview gesehen.
                Und in der ersten Folge als O'neill wieder ins SGC kommt, sieht man wie er im Auto sitzt und in den Tunnel reinfährt.
                Mein Multigaming Clan www.digitalcombatcrew.de
                Mein Vorstellungsthread:http://www.scifi-forum.de/intern/com...ll-le.html#pos

                Kommentar


                • #9
                  der Cheyenne Mountain Komplex liegt ja direkt neben Colorado Springs, die Tunneleinfahrt kann man auch gut bei Google earth sehen.

                  das lustige daran ist, direkt neben dem Komplex liegt sogar ein Wohngebiet, ich dachte immer, dass der Komplex mitten in irgend einem amerikanischen Bergwald liegt, is aber nich so.

                  Kommentar


                  • #10
                    DA wird man ja richtig schlau

                    Najy auf jeden Fall hätte ich noch ne Frage .
                    Also wenn so Zenen kommen in denen z.b Carter
                    ne Mine Zündet sind das echte oder wird sowas
                    am Computer gemacht weil es in echt zu gefährlich
                    wäre ??

                    Kommentar


                    • #11
                      Kommt drauf an. Pyrotechnik wird am Set immer noch recht häufig eingesetzt. Und Stunt Doubles gibt's ja auch noch
                      Der Optik zufolge würde ich sagen, dass bei Stargate relativ viel Pyrotechnik eingesetzt wird. Erst wenn Raumschiffe o.ä. ins Spiel kommen, dann spielt CGI-Technik verstärkt mit rein.

                      CGI ist nicht immer ein Wundermittel. Erstens ist's teuer, zweitens nimmt es den Darstellern auch jegliche Immersion, was die schauspielerische Leistung senkt. Selbst beim Blockbuster Transformers wurde CGI relativ spärlich eingesetzt. Die haben halb Downtown L.A. in die Luft gesprengt bei den Drehs ^^
                      Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                      "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                      Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                      Kommentar


                      • #12
                        Jack s haus

                        Aja , super wenn mir jetzt noch jemand sagen könnte wo
                        Jack sein Haus steht wäre das echt nett .

                        Kommentar


                        • #13
                          Mit Sicherheit kann ich's dir nicht sagen, aber ich tippe ganz stark auf Vancouver :P
                          Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                          "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                          Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                          Kommentar


                          • #14
                            Auf jeden fall haben sie nicht allzu viele verschiedene Drehorte, denn die "fremden Welten" sehen einander oft recht ähnlich... ^^
                            Live long and Prosper!

                            Kommentar


                            • #15
                              Es gibt eine Serie (ich weiß ja nicht wer sie kennt)
                              in der wird ein U-Boot gezeigt. Also von innen.
                              meine Frage:
                              Wo kriegt man ebend mal ein U-Boot her ?
                              Zuletzt geändert von O,niel; 02.08.2007, 12:21.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X