Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ronon Dex vs. Tyr Anasazi

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ronon Dex vs. Tyr Anasazi

    Was denkt Ihr wer im Kampf Mann gegen Mann gewinnen würde?
    „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

  • #2
    Ronon natürlich
    Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
    Graz Autowerkstatt

    Kommentar


    • #3
      Hmm glaub ich weniger. Gegen einen Nietzscheaner? Ronon mag stark sein, aber wenn's drauf ankommt, setzt Tyr seine Knochenklingen ein und "fair play" gibt's nicht. Wenn es auf's Überleben ankommt oder auf den Sieg, so wäre ihm wohl jedes noch so hinterhältige Mittel recht.
      Ronon mag grob sein, doch das liegt an seiner Vergangenheit. Schlussendlich ist er dennoch Soldat und folgt einem gewissen Ehrenkodex, auch wenn er sich das nicht direkt anmerken lässt.

      Wenn es für einen Nietzscheaner brenzlig wird, dann spielen solche Dinge wie Ehre jedoch keine Rolle mehr. Da wird jeder zum Opportunisten und das zeigt sich dann auch im Kampf, wenn er sich unfaire Vorteile verschaffen würde.
      Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
      "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
      Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

      Kommentar


      • #4
        1.) das was Darth.Hunter sagt
        2.) ist Tyr mindestens 20 cm größer und 20 cm breiter. besser im Nahkampf ausgebildet, hat knochenmesser, ist stärker, und ist einfach ein genverbesserter mensch.. ein nietzscheaner.

        natürlich würde tyr gewinnen

        Kommentar


        • #5
          wer zum teufel ist Tyr Anasazi ????
          """""""""""""Alles wat nich geht"""""""""""
          !"§$hat keine beine !"§??=

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Chakuza Beitrag anzeigen
            wer zum teufel ist Tyr Anasazi ????
            Tyr Anasazi ist ein Charakter aus der Scifi-serie Andromeda. Er ist ein Nietzscheaner, eine Rasse von genveränderten /-verbesserten Menschen.


            .
            EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

            Admiral R schrieb nach 1 Stunde, 20 Minuten und 2 Sekunden:

            was auch interessant wäre, wäre der kampf teal´c gegen tyr anasazi.
            Zuletzt geändert von Admiral R; 14.08.2007, 14:43. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

            Kommentar


            • #7
              Teal'c würde sofort gewinnen, vor allem mit stabwaffe.
              Und auch im Nahkampf würde Teal'c sofort alle niederstrecken , denn er hat die nötige ausbildung und stärke
              Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
              Graz Autowerkstatt

              Kommentar


              • #8
                Hmm da wäre ich mir jetzt auch nicht 100% sicher. Wie sollen wir's halten? Bewaffnet oder unbewaffnet? Der Goa'uld würde Teal'c den Ausgleich zur körperlichen Stärke von Tyr bringen, so dass der Ausgang eines Nahkampfes schwer abzusehen wäre. Teal'c ist hervorragend ausgebildet und Tyr hat praktisch sein ganzes Leben im Kampf als Söldner verbracht und wurde auch als Kämpfer aufgezogen.

                Mit Bewaffnung würde aber Teal'c wahrscheinlich den Kürzeren ziehen. Wer sagte in Stargate doch gleich "Eine Stabwaffe ist eine Waffe des Terrors - die P90 ist eine Waffe des Krieges"?
                Ähnlich schaut es hier aus. Tyr's Waffe hat eine hohe Feuerfrequenz, ist handlicher und mit ihr lässt sich besser zielen. Zudem kann sie Plasmagranaten abfeuern, womit man einen Gegner einfach wegsprengen kann. In Puncto Waffentechnik wäre er damit der Stabwaffe überlegen.
                Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                Kommentar


                • #9
                  Teal'c hat auch Jahrelange Kampf Erfahrung und hat viele niedergestreckt und er könnte auch seine Zed nehmen.... die Stabwaffe ist zwar nicht so genau hat aber eine höhere Feuerkraft....


                  im Nahkampf mit Stabwaffe wäre Teal'c denke ich auch im Vorteil auch ohne Waffen wären sie zumindest gleich stark, wenn Tealc aufgrund des Symbionten nicht noch stärker wäre...
                  Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
                  Graz Autowerkstatt

                  Kommentar


                  • #10
                    ihr vergesst das teal´c keinen symbionten mehr hat.

                    außerdem: stabwaffe hat keineswegs höhere feuerkraft als ein plasmagewehr von tyr.

                    im nahkampf könnte es knapp ausgehen, jedoch tippe ich wiederum auf tyr, aufgrund seiner genetischen überlegenheit.
                    stärke dürfte gleich sein.

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja bezüglich Teal'c müssen wir uns entscheiden ob wir ihm mit Symbionten kämpfen lassen(in frühereren Zeiten hatte er ja einen) oder ohne (nur mit Trithonin)
                      Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
                      Graz Autowerkstatt

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich muss anmerken, dass Teal'C in den letzten Staffeln meist ein M249 SAW benutzt, ein leichtes Maschinengewehr (5,56mm Nato Standartmunition, ca 200 Schuss), manchmal auch leichtere Waffen (ich erinnere mich noch an die zwei MP7 *schauder*)

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von michael390 Beitrag anzeigen
                          Naja bezüglich Teal'c müssen wir uns entscheiden ob wir ihm mit Symbionten kämpfen lassen(in frühereren Zeiten hatte er ja einen) oder ohne (nur mit Trithonin)
                          dann müssen wir uns bei tyr entscheiden ob er mit seinen knochenmessern kämpft oder ohne (da er sich diese ja wegoperieren ließ)

                          sagen wir:
                          teal´c mit symbiont und tyr mit knochenmesser:
                          - tyr gewinnt, da teal´c einfach keine natürlichen waffen hat

                          teal´c ohne symbi und tyr ohne kn.messer:
                          - hier ist es ausgeglichener, schwer zu sagen...

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Admiral R Beitrag anzeigen
                            dann müssen wir uns bei tyr entscheiden ob er mit seinen knochenmessern kämpft oder ohne (da er sich diese ja wegoperieren ließ)

                            sagen wir:
                            teal´c mit symbiont und tyr mit knochenmesser:
                            - tyr gewinnt, da teal´c einfach keine natürlichen waffen hat

                            teal´c ohne symbi und tyr ohne kn.messer:
                            - hier ist es ausgeglichener, schwer zu sagen...
                            Ich glaube, es wäre eher umgekehrt. Tyr mag zwar in Variante 1 seine Knochenmesser haben, aber das Training von Teal'c könnte ihn auf eine solche Nahkampfwaffe (wäre ja mit einem Messer vergleichbar) gut vorbereitet haben, um auch ohne eigene Waffe dennoch ein ebenbürtiger Gegner zu sein. Hier ist Tyr zwar leicht im Vorteil, aber mit einer geschichten Kampftaktik kann auch ein Gegner mit "Bewaffnung" überrumpelt werden.

                            In Szenario 2 hingegen sehe ich eigentlich Tyr deutlich vorne, da er hier Teal'c ohne Symbionten gegenüber körperlich einfach deutlich überlegen ist.
                            Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                            "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                            Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich bleibe bei der anfänglichen frage!!! ich sage das tyr anasazi gewinnt weil er wie gestagt boneblades hat und dammit jeden niederstreckt!! wobei mir Ronon sympatischer ist!!!
                              Lust, mal ein dunkler Sith zu sein? Wir schreiben die Geschichte von StarWars neu: Akademie der Finsteren Sith, der Diskussionsthread zu dem Neuen, eher freiem RPG!!Link:http://www.scifi-forum.de/intern/com...eren-sith.html

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X