Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate 10 staffel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate 10 staffel

    wie fidet ihr die zehnte staffel ich finde sie super mit den ori, adria usw.

  • #2
    mir gefällt sie eigtl. auch sehr; zumindest im Original (die deutsche Synchronisation ist, diplomatisch ausgedrückt, ausbaufähig...)

    Kommentar


    • #3
      Die is hammer.Vorallem auch wegen Adria.
      Aber auch so.Die Ori sind übelst interessant.
      "Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln."
      ~Otto von Bismarck~

      Kommentar


      • #4
        Bin enttäuscht von der 10. Staffel.
        Hat einige geile Folgen und super Story um die Ori und Adria. Aber grad die 2. Hälfte der Staffel ist größtenteils nur langweiliger nonsens. dann komtm mal wieder ne geile Folge mit Adria oder Baal, und dann wird alles so schnell und kurz abgehandelt. echt enttäuschend, dafür dann wieder andere Super-Folgen wie die mit Mitchel und dem Generel im Wald auf Monsterjagd...
        Also einige Folgen mit 5-6 Sternen die den Schnitt von 2 Sternen auf 3,5 Hochreißen. Dennoch eine eher enttäuschende Staffel, da man weiß, man könnte da noch so viel rausholen!
        STARGATE: "Alles auf eine Karte"

        Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
        O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

        Kommentar


        • #5
          also die 10 staffel ist schom geil obwohl mache folgen wirglich grotter schlecht sind das sind aber nur ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz wenige folgen


          .
          EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

          Stargate Freak2 schrieb nach 1 Minute und 46 Sekunden:

          hab mal kurz ne frage wie mache ich mir ne bild
          Zuletzt geändert von Stargate Freak2; 31.08.2007, 22:06. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

          Kommentar


          • #6
            Die zehnte staffel finde ich eigentlich ganz gut.Natürlich gibt es auch in dieser staffel wieder einige folgen die nicht gerade super sind,aber das war bisher in jeder staffel so.

            @Stargate Freak2 wegen deines Bildes schicke ich dir eine PN.
            Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
            Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

            Kommentar


            • #7
              Is eig ganz Ok, Die Ori wissen noch nicht wie ihnen geschieht, Ba´al bekommt ständig Probleme mit uns Ta´Uri und Adria sieht auch vedammt Gut aus !

              Kommentar


              • #8
                das problem ist wahrscheinlich dieses das es angeblich geplant war eine 11. staffel zu machen, es dann aber entschieden wurde die 11. zu streichen und dafür 3 (???) filme zu machen. somit mussten sie in der 10. staffel die geschichte mit den ori so ziemlich dem ende zuführen. ich glaube diese entscheidung ist vor den 3 oder 4 letzten folgen der 10. staffel gefallen. dadurch wirken diese 3-4 folgen ziemlich gepresst. vor allem um das sterben der asgard hätte ich mir mehr erwartet. das die menschen mit dem ende der 10. staffel irgend ne waffe gegen die ori finden war doch irgendwie klar, aber das dann 1 mikriges schiffchen es mit 2 orischiffen gleichzeitig aufnehmen kann ist doch etwas komisch. vor allem deswegen weil die asgard das doch auch hätten tun können. was ist eigentlich mit der asgardflotte passiert? warum auf einmal der plötzliche suizid? hätte man nicht noch 1 monat warten können bis man die ori durch die neuen waffen zurückgeschlagen hat? was auch komisch ist, warum können die ori plötzlich die technologie der asgard so genau orten (wie sonst konnten sie die daedalus durch die hyperraumsprünge orten) und warum müssen die menschen auf einmal so kurze sprünge machen wo sie sonst zw atlantis und der erde nonstop hin und herfliegen?

                es gibt auch einige folgen die irgendwie hart an der logik der bisherigen folgen kratzen. es wurde meiner meinung nach irgendwie alles gepresst und die story sowie die logik eher vernachlässigt. für ein ende von SG1 ist die 10. staffel sehr schlecht geworden. aber es gibt ja noch die filme, vielleicht werden die ja ein würdiges ende für sg1 und klären einige offene fragen der 10. staffel auf. wäre ja mal was neues die reihenfolge:
                aus nem film ne serie machen
                nach 10 staffeln die serie offen enden lassen und mit weiteren filmen das ganze abrunden.

                da kann ST einpacken

                Kommentar


                • #9
                  Ich glaub ich heul wenn SG aufhört!


                  .
                  EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                  Bra´tac schrieb nach 1 Minute und 18 Sekunden:

                  Wo kam das, dass die Asgard aussterben, Gyges???
                  Zuletzt geändert von Bra´tac; 03.09.2007, 20:28. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                  Kommentar


                  • #10
                    Habe Folgen der 10.Staffel gesehen. Möchte ich jetzt noch nicht tiefgreifender beurteilen. Eines ist für mich aber ersichtlich, SG hat mit zunehmenden Folgen eigenlich an Qualität gewonnen. Die jetzt spielenden Darsteller bringen die Charaktere nicht schlecht rüber. Zu bemängeln habe ich teilweise bei "Trick-Aufnahmen" die liebe zum Detail. Auch scheint es, daß gleber Sand auf vielen der Planeten vorkommt und dann auch häufig in Waldgebieten. Na ja, ist mir so aufgefallen. Habe ich aber schon unter "Drehorte" von O,niel beanstandet.

                    Mc Lane

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich finde die 10 Staffel einfach nur Genial. Besonders die 200 Folge. Aber die Geschichte an sich find ich auch toll. Meine Meinung sie ist echt gut gelungen. Einfach spitze und so viel Action.

                      Kommentar


                      • #12
                        bin auch der Meinung, dass die Handlung zu dedrungen wirkt. die Ergebnisse überschlagen sich förmlich. in den ersten Staffeln von SG haben die z.B. die Goa'uld viel deutlicher dargestellt, so etwas braucht hlt seine Zeit.

                        andernseits haben sich die Charaktere sehr zum besseren geändert. ich find es echt super dass sie Vala als neue Hauptfigur in die Handlung aufgenommen haben, sie bringt ne Lockerheit mit. manchmal fand ich das superangagiete Auftreten von SG1 zu langweilig, Vala hat so ne besondere Einstellung: "das könnte wertvoll sein, will ich haben"

                        Kommentar


                        • #13
                          Weiß eigentlich jemand, ab wann die 10. Staffel in Deutschland als Staffelbox erhältlich sein wird?

                          Ich hab leider den Anfang der Fernsehausstrahlungen verpasst und möchte deshalb jetzt nicht mehr quer einsteigen...
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            achso, sry. hab ganz vergessen das es in RTL II noch nicht so weit ist...


                            deswegen schreib ich jetzt mal nichts mehr dazu...

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
                              Weiß eigentlich jemand, ab wann die 10. Staffel in Deutschland als Staffelbox erhältlich sein wird? ...
                              Hier erfährst Du mehr:
                              http://www.scifi-forum.de/science-fi...r-edition.html
                              Stargate: Keine Ende in Sicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X