Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Viele Fragen an die Experten.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Viele Fragen an die Experten.

    Ich habe mir gerade zum zweiten Mal SG1 Staffel 1-9 angeschaut und stelle mir einige Fragen. Kann gut sein, daß die Antworten hier irgendwo stehen, aber vielleicht hat ja jemand Lust mich an seinem Wissen teilhaben zu lassen.

    1. Weiß jemand wo Richard Dean Anderson seinen Cut in der linken Augenbraue her hat. Ist das während der Dreharbeiten passiert. Ich habe versucht den Moment, wann er in der Serie mit dem Cut auftaucht zu erhaschen, aber bisher bin ich nocht nicht schlauer.

    2. Was war die Begründung das Gen. Hammond aus der Serie geschrieben wurde.

    3. Hat jemand mal gehört, was die Schauspieler von SG-1 so verdienen. Auch würde mich mal die Tarife für eine Convention-Teilnahme interessieren, die Schauspieler so nehmen.

    4. Wie erfolgreich waren die Spielfilme. Also DVD Verkauf, Einschaltquoten, etc. (Ich persönlich fand Continuum deutlich stärker als Arc of Truth, was ich auf die Regiseure schiebe.)

    5. Gibt es die Stargate Serien auch auf Blue Ray. Dass Arc of Truth erscheint, hatte ich gelesen, aber ich weiß auch, daß die Serie zum Teil in High Definition gedreht wurde.

    Mir würde noch mehr einfallen, aber ich will jetzt nicht gierig werden. Wäre toll, wenn mich jemand erhellen würde.

  • #2
    Ich habe zwar keine antworten für dich aber mich würde es auch mal interessieren ob es und wenn ja welche folgen filme es auf blu ray gibt bzw geben soll.

    Bevor ich mir die kompletten staffeln kaufe wäre das sehr rat sam

    Kommentar


    • #3
      kann nur zu 2. antworten.

      soweit ich weis weil er verstorben is(im wirklichen Leben). oder war das später?

      Kommentar


      • #4
        Don S. Davis ist später verstorben. Sein Charakter wurde aus mir unbekannten Gründen ersetzt, kam in Gastrollen aber später noch vor.

        Kommentar


        • #5
          Ich habe gehört, das MGM auch langsam auf Blu-Ray umsteigt. Kann gut möglich sein, das SG auf Blu-Ray erscheint.
          MF-SYSTEMS - VideoTutorials, Tipps & Tricks, Downloads und vieles mehr im Bereich PC/Internet & Co

          Kommentar


          • #6
            Arc of Truth soll schon auf BlueRay erschienen sein. Das die Serie auf BlueRay kommen könnte, vermute ich nur, da in den Zusatz-Features einer Staffel es immer wieder erwähnt wurde, daß sie jetzt auf High Def drehen.

            Don S. Davis tot. Habe ich überhaupt nicht mitbekommen. Sehr schade.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Spec_Operator Beitrag anzeigen
              Don S. Davis ist später verstorben. Sein Charakter wurde aus mir unbekannten Gründen ersetzt, kam in Gastrollen aber später noch vor.
              Don S. Davis hatte selber darum gebeten die Serie zu verlassen, da er zunehmend mit Herzproblemen zu kämpfen hatte und sich dem Stress einer Serienproduktion somit nicht mehr aussetzen wollte.
              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

              Kommentar


              • #8
                1. Weiß jemand wo Richard Dean Anderson seinen Cut in der linken Augenbraue her hat. Ist das während der Dreharbeiten passiert. Ich habe versucht den Moment, wann er in der Serie mit dem Cut auftaucht zu erhaschen, aber bisher bin ich nocht nicht schlauer.
                Ich glaub den Cut in der linken Augenbraue hate er schon vor Stargate bzw. es ist nicht während der dreharbeiten passiert. Bin mir zwar nicht 100% sicher aber den Cut hate er sogar schon wo er noch MacGyver spielte.
                Today is a good day to die

                Kommentar


                • #9
                  hilfe

                  hallo brauche hilfe kann mir wer folgende fragen beantworten

                  Welche "Flüssigkeit" wird mit Hilfe von Goa'uld Babylarven hergestellt???

                  In welcher Episode ist Jack O'Neill und Teal'c in einer Zeitschleife gefangen???

                  Von welchen Systemlord gibt es durch Klonmanipulation mehrere "kopien"??

                  Auf welchen Planeten kommt man wenn mann das 18 Symbol des Stargates als Ausgangslage nimmt???

                  danke

                  Kommentar


                  • #10
                    @Klausi:
                    Ich kann dir leider nur eine Frage beantworten:
                    Der Systemlord mit den Klonen ist Ba'al.
                    Der Letzte dieser Klonen kommt in dem Film Continuum vor.
                    Leben ist Jazz.
                    Jazz ist Leben.
                    Improvisation ist die einzige Möglichkeit, klarzukommen.

                    Kommentar


                    • #11
                      In welcher Episode ist Jack O'Neill und Teal'c in einer Zeitschleife gefangen???
                      Saison 4; Episode 6 "Kein Ende in Sicht" oder "Windows of Opportunity"
                      nette Folge

                      Von welchen Systemlord gibt es durch Klonmanipulation mehrere "kopien"??
                      wie Blind_Hawk schon sagte ist es Baal. Ob der in Continum getötete Clon tatsächlich der letzte Baal ist, daß können nur B.Wright und R.Cooper beantworten. Den wen es denen in den Kram passt, dann würde auch Apophis wieder auftauchen.

                      Zu deinen anderen Fragen, müsstest du mir noch mehr erzählen. Mir fällt nur eine Flüssigkeit ein, die aus Larven gewonnen wird, nicht eine Flüssigkeit in der sie schwimmen.
                      Und meist du das 18. oder das 8 Symbol? Mehr als acht Symbole bekommt man auf dem Tor meines Wissens nicht unter, wenn man davon ausgeht, daß das achte immer im Boden verborgen ist.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Flandry Beitrag anzeigen
                        Und meist du das 18. oder das 8 Symbol? Mehr als acht Symbole bekommt man auf dem Tor meines Wissens nicht unter, wenn man davon ausgeht, daß das achte immer im Boden verborgen ist.
                        Das Tor hat neun Chevrons.

                        Zitat von klausi Beitrag anzeigen
                        Auf welchen Planeten kommt man wenn mann das 18 Symbol des Stargates als Ausgangslage nimmt???
                        O'Neill ist auf den Planeten Othala (Ida-Galaxie) gelangt, war mal Heimat der Asgard bis sie sie wegen den Replikatoren aufgeben mussten. Ich denke mal man kann auf diese Weise auch andere Welten außerhalb der Milchstraße erreichen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Welche "Flüssigkeit" wird mit Hilfe von Goa'uld Babylarven hergestellt???
                          Meinst du Tretonin? Ich glaube, die Bewohner von ...äh...Pangara...Pangea...kein Plan...benutzen die Larven von Egeria (Tok'Ra Königin) für das Tretonin (SG-1, Staffel 6). Ansonsten wüsste ich nicht, das aus Goa'Uld Larven irgendwas gewonnen wird.

                          @Flandry: Sorry, hab da keine Ahnung.

                          Lustige Idee für nen Thread...
                          "The time for using the knife to remove this cancer is long gone. Bring forth the torch."
                          ~~~~~ ~~~~~
                          "Well, this is a tomb. I will make them feel at home."

                          Kommentar


                          • #14
                            da geb ich auch mal meine misst dazu

                            1. Tretonin

                            2. 4.06 kein ende in sicht

                            3. baal

                            4. wenn du das 8. symbol nimmst: kommste auf einen planeten in einer anderen galaxy, du das 1. anwählen mit einem 8. symbol kam man in die ida galaxie (sg1) und beim 2. anwählen in die pegasus galaxie (sga)

                            wenn du das neunte nimmst: kommste auf ein antikerforschungschiff, was stargates im uni verteilt (sgu)

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X