Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was passierte in dem 1 Jahr??????

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was passierte in dem 1 Jahr??????

    Ich wollte mal fragen was in den einen Jahr passiert ist nach den SG1 die ori besiegt haben, die haben sich den zurückgezogen.Und dann wurde ja Carter nach Atlantis befördert, da beginnt ja die 4 staffel von stargate atlantis.
    Was jetzt meine frage ist, was passiert in dem Jahr wo Carter nach Atlantis gegangen ist.Was macht SG1 das ganze Jahr??Was denkt ihr was dem Jahr passiert?????????????
    Ich habe kleine vermutung sie helfen denn Menschen in der Milchstraße, und nach dem Angriff der ori wollen sie ihn klar machen das sie tot sind und das sie falche Götter sind natürlich helfen sie beim wiederaufbau der zerstörten städte
    mit.

  • #2
    Wurde das Programm nicht ausgeschaltet und alles Priorität Atlantis zugesprochen? Ich will jetzt keine falschen Behauptungen aufstellen, aber ich denke das war so. Berichte mir bitte wenn ich mich irre. Danke!
    Stargate Wissen

    Das etwas andere Stargate Projekt

    Kommentar


    • #3
      Ich glaube mal nicht das,das Programm eingestellt wurde. Klar es wird sich wohl mehr um Atlantis bemüht werden, aber in der Milchstraße gibt es auch noch viel zu erforschen. Ausserdem müssen Aussenposten in der Milchstraße Versorgt werden. Und dann Kontakt zu den Tok Ra und zu den Menschen der Ori Galaxy usw gehalten werden.
      Ich war nie gut in Sig Schreiben*sniff* Schenkt mir wer eine:)

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Kirika Beitrag anzeigen
        Ich glaube mal nicht das,das Programm eingestellt wurde. Klar es wird sich wohl mehr um Atlantis bemüht werden, aber in der Milchstraße gibt es auch noch viel zu erforschen. Ausserdem müssen Aussenposten in der Milchstraße Versorgt werden. Und dann Kontakt zu den Tok Ra und zu den Menschen der Ori Galaxy usw gehalten werden.
        In die Galaxie der Ori gibt es keine Kontakte,weil man erstens froh ist,die Ori (sofern sie denn noch "leben) nicht weiter aufmerksam zu machen oder gar zu reizen und weil die dortigen "Menschen" eh überzeugte Ori Anhänger sind und amn sicherlich nicht die ressourcen aufbringt,die dortige Bevölkerung zu "bekehren"...und sichrlich keinen erneuten Invasionsversuch von "Gläubigen" oder gar Prioren riskieren will,die nicht mitbekommen haben das ihre "Götter" das zeitliche gesegnet haben.
        .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

        Kommentar


        • #5
          SG1 dürfte als 4-Mann-Team (Mitchell, Vala, Daniel, Teal'C) weiter fungiert haben: Forschungs-Missionen, Baal-Klone jagen usw.

          Kommentar


          • #6
            Ja, es dürfte in diesem Jahr recht ruhig zugegangen sein. In einer Folge von der 4. oder 5. Atlantis-Staffel sagt ja sogar irgendjemand, dass es seit den Ori keine wirkliche Bedrohung mehr gibt.

            Das SG-Programm lief dann wohl so ab, wie halt in den ersten paar Staffeln. Neue Gate-Adressen anwählen, die Leute besuchen und gegebenenfalls mitteilen, dass die Goa'uld besiegt sind und so was halt. Und den letzten Baal-Klon haben sie ja auch in der Zeit geschnappt.

            Kommentar

            Lädt...
            X