Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Destiny Waffensyteme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Destiny Waffensyteme

    Nah der letzten Episode von stargate universve es zeit mal diese Thema zu öffnen.

    Und zwar fande ich die waffensyteme ziemlich beeidruckend.Erinnern mich stark an die Aurowaffenplasmawaffen.Aber ich schätze mal die waffen der destiny sind noch ein tick besser.Da freue ich misch schon auf die weltraumschlachten die kommen.Und vieleicht kann die destiny die waffen noch zusätzlich verstärken weil ja die destiny sich solar wieder auflädt.

  • #2
    Aber ich schätze mal die waffen der destiny sind noch ein tick besser.
    Wieso sollten sie das sein? Die Destiny wurde mehrere millionen Jahre vor der Aurora-Klasse gebaut.
    "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
    "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

    Kommentar


    • #3
      @alanos
      Wieso sollten sie das sein? Die Destiny wurde mehrere millionen Jahre vor der Aurora-Klasse gebaut.
      Wie ich schon sagte vieleicht können sie ja denn waffen mehr power geben,durch solarenergie.Das wäre ein riesen vorteil und wir ja wissen war die destiny in einer schlacht und hat einiges abgekriecht und hat überlebt das müssen schon starke waffensyteme sein, weil ja diese waffen als mann das gesehen hat nur 40% energie hatte denn stelle dir mal mit 100% vor.

      Kommentar


      • #4
        Das wäre ein riesen vorteil und wir ja wissen war die destiny in einer schlacht und hat einiges abgekriecht und hat überlebt das müssen schon starke waffensyteme sein
        Uhu. Die Destiny hat eine Schlacht überlebt. Inwiefern zeigt uns das, dass sie starke Geschütze hat? Und wer sagt überhaupt das die Schäden der Destiny von einer Schlacht stammen?
        weil ja diese waffen als mann das gesehen hat nur 40% energie hatte denn stelle dir mal mit 100% vor.
        Wann genau war das?
        "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
        "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

        Kommentar


        • #5
          Zitat von alanos Beitrag anzeigen
          Und wer sagt überhaupt das die Schäden der Destiny von einer Schlacht stammen?
          Rush, im Pilotfilm.


          Zitat von alanos Beitrag anzeigen
          Wann genau war das?
          Wiederum Aussage von Rush, die Energiespeicher wurden bei dem Intermezzo in der Sonne nur teilweise aufgeladen.

          Kommentar


          • #6
            Gut, dann bleibt nurnoch die Frage wieso die Geschütze stärker sein sollten als die einer Aurora
            "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
            "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

            Kommentar


            • #7
              @alanos
              Uhu. Die Destiny hat eine Schlacht überlebt. Inwiefern zeigt uns das, dass sie starke Geschütze hat? Und wer sagt überhaupt das die Schäden der Destiny von einer Schlacht stammen?
              Immerhin ist das ein Antikerschiff.Und es sah schon sehr beschädigt aus und die schilde sind auch ziemlich heftig können durch ne sonne fliegen.Die Schilde der destiny scheinen keine normalen Schilde zu sein. Es war keine hitzeeinwirkung zu bemerken und null Turbulenzen zu sehen die bei dieser nähe gewaltig sein mussten.
              Ich denke diese Schildtechnik ist genauso geheimnisvoll wie der FTL-Antrieb. Die Antiker hatten's einfach es drauf.

              Wann genau war das?
              Das wurde gesagt als das schiff sich wieder auflädt wir haben wieder 40% energie das reicht für ne weile.

              Kommentar


              • #8
                Die Schilde der destiny scheinen keine normalen Schilde zu sein. Es war keine hitzeeinwirkung zu bemerken und null Turbulenzen zu sehen die bei dieser nähe gewaltig sein mussten.
                Weil sie direkt aufgeladen wurden. Ein Gefecht findet in der Regel nicht auf den Oberflächen von Sonnen statt
                Ich denke diese Schildtechnik ist genauso geheimnisvoll wie der FTL-Antrieb
                Der FTL-Antrieb ist höchstwahrscheinlich eine Vorstufe zum Hyperraumantrieb.
                Das wurde gesagt als das schiff sich wieder auflädt wir haben wieder 40% energie das reicht für ne weile.
                Und was sagt uns das über die Effektivität der Waffen?
                "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                Kommentar


                • #9
                  @alanos
                  Weil sie direkt aufgeladen wurden. Ein Gefecht findet in der Regel nicht auf den Oberflächen von Sonnen statt
                  Ich meinte ja wenn das schiff 100% hätte.


                  Spoiler
                  In der folge 11 kommen ja ein alienrasse die die destiny angreift denn werden wir ja sehen wie stark die waffensyteme sind


                  Der FTL-Antrieb ist höchstwahrscheinlich eine Vorstufe zum Hyperraumantrieb.
                  Glaube ich kaum das es die vorstufe ist weil ich denke mal die antiker hatten schon hyperraum antriebe.Ich denke mal der FTL-Antrieb wurde gebaut weil ja die destiny das universum in ruhe erforschern soll.

                  Und was sagt uns das über die Effektivität der Waffen?
                  Naja wir ja gesehen hat haben die schon heftig gefuert stell dir mal die mal vor was wenn dass schiff 100% energie hätte naja wir sehen vieleicht bals ein raumschiff kampf

                  Kommentar


                  • #10
                    Glaube ich kaum das es die vorstufe ist weil ich denke mal die antiker hatten schon hyperraum antriebe.Ich denke mal der FTL-Antrieb wurde gebaut weil ja die destiny das universum in ruhe erforschern soll.
                    Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Wieso sollten sie einen schlechteren Antrieb einbauen?
                    "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                    "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen

                      Naja wir ja gesehen hat haben die schon heftig gefeuert
                      Also vom optischen Eindruck auf die Schusskraft zu schließen, ist schon gewagt. Man braucht schon irgendetwas, auf das die Waffen einwirken können (Schiffe, Asteroiden etc.), um da etwas mehr sagen zu können; aber ohne einen Vergleich zu bekannten Schiffstypen wäre selbst das noch nicht viel.
                      Ja, die Waffen leuchten schön, aber ob sie etwas taugen, egal ob mit 40, 100 oder 180%, steht in den Sternen.
                      I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                      Kommentar


                      • #12
                        @alanos
                        Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Wieso sollten sie einen schlechteren Antrieb einbauen?
                        Warum schlechter? Die Antiker wollten mal eine andere Möglichkeit nutzen, durch das Universum zu fliegen. Warum das Schiff keinen Hyperraumantrieb hat? Da müssen wir die Antiker fragen oder warten bis das geklärt wird.

                        @KennerderEpisoden
                        Also vom optischen Eindruck auf die Schusskraft zu schließen, ist schon gewagt. Man braucht schon irgendetwas, auf das die Waffen einwirken können (Schiffe, Asteroiden etc.), um das etwas mehr zu sagen, aber ohnen einen Vergleich zu bekannten Schiffstypen wäre selbst das nocht nicht viel. Ja, die Waffen leuchten schön, aber ob sie etwas taugen, egal ob mit 40 oder 100 oder 180% steht in den Sternen.
                        Stimmt!Da müssen wir mal abwarten bis mal ne schlacht kommt. Dann kann man mehr schreiben.
                        Zuletzt geändert von KennerderEpisoden; 08.11.2009, 00:09. Grund: orthographische Anpassung

                        Kommentar


                        • #13
                          Warum schlechter die antiker wollten mal ne andere wirklichkeit nutzen durch das universum zu fliegen warum das schiff kein hyperraum hat.Da müssen wir die antiker fragen oder warten bis das geklärt wird.
                          Und das jetzt nochmal so das man versteht was du uns sagen wolltest.
                          "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                          "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
                            @alanos


                            Warum schlechter die antiker wollten mal ne andere wirklichkeit nutzen durch das universum zu fliegen warum das schiff kein hyperraum hat.Da müssen wir die antiker fragen oder warten bis das geklärt wird.

                            Dunkel bleibt,
                            der Rede Sinn
                            (shakespear,Heinrich IV)

                            kannst du das auch auf deutsch schreiben???
                            .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                            Kommentar


                            • #15
                              so also einmal was zum FTL-ANTRIEB:
                              es ist, wie der name schon sagt, ein überlichtantrieb. um das ohne zeitverzerrung etc hinzubekommen muss die destiny in einer art blase fliegen...
                              das der antrieb nicht das selbe ist wie der hyperantrieb erkennt man daran, dass einzelne planeten im ftl-flug erkennbar sind... im hyperaum erkennt man nur so schlieren.
                              und zu den waffen: man kann vom aussehen der geschosse her echt nichts vermuten... die siehen schließlich genauso aus wie die waffen von al'keshs oder nicht?
                              von daher muss man, wie schon gesagt, warten bis die wirkung mal gezeigt wird
                              "Is it something we can barbecue?" - Sgt. Greer; SGU

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X