Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bzgl. Dr Weir

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bzgl. Dr Weir

    Ist Dr. Weir oder wie wir die Replikation von ihr nennen wollen nun eigendlich tod?
    Als sie in den Weltraum geschickt wurden, wurden sie doch lediglich vorrübergehend deaktiviert wie der Asuraner den sie ins All gepustet haben oder?

  • #2
    Sie müsste, genau wie Niam (der Asuraner), nur deaktiviert sein. Jedenfalls wurde nichts gegenteiliges in der Folge gesagt.

    Wobei ich mich frage, ob der begriff deaktiviert auch zutrifft. Sie treibt eigentlich nur durch Weltall ohne die Möglichkeit ihren "Kurs" zu ändern.

    Kommentar


    • #3
      die ungeschützte Sonnenstrahlung und die extreme Kälte zerstören sie mit der Zeit irgendwann.
      http://bfbc2.elxx.net/sig/clean8/pc/Bubfen.png

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Bubfen Beitrag anzeigen
        die ungeschützte Sonnenstrahlung und die extreme Kälte zerstören sie mit der Zeit irgendwann.
        Diese Erkenntnis beziehst du woher?
        In der Folge wird dazu nichts erwähnt.

        "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

        Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Bubfen Beitrag anzeigen
          die ungeschützte Sonnenstrahlung und die extreme Kälte zerstören sie mit der Zeit irgendwann.
          Tut mir leid, aber hier muss ich dir widersprechen Die Naniten sind sehr robust gebaut und sie werden durch die von dir genannten Wirkungen weitgehend neutralisiert. Aber neutralisiert heißt nicht vernichtet, Niam konnte ja auch ohne Probleme reaktiviert werden. Und zudem sagte McKay in "Be all my sins remember'd", dass die Naniten nur darauf warten würden, dass irgendein Schiff vorbeikommt, auf dem sie sich ansiedeln können.
          "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

          Kommentar


          • #6
            ok zerstören war vielleicht auch ein wenig hoch gegriffen aber sie werden auf jeden Fall unschädlich gemacht.
            http://bfbc2.elxx.net/sig/clean8/pc/Bubfen.png

            Kommentar


            • #7
              Das Stargate müsste ja um einen Planeten kreisen (?), dessen Restatmosphäre die Replikatoren irgendwann in einen niedrigeren Orbit verfrachten würde, so dass diese (inkl. Weir) irgendwann verglühen werden.

              Allerdings schien es so, dass das Stargate tatsächlich frei im Weltraum schwebt (geht überhaupt das Anwählen ohne festen Bezugspunkt?). Dann ist die Chance eigentlich verschwindend gering, dass die Jungs und Mädels irgendwann gefunden werden.
              R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
              ***
              "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." Albert Einstein

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Astrofan80 Beitrag anzeigen
                Das Stargate müsste ja um einen Planeten kreisen (?), dessen Restatmosphäre die Replikatoren irgendwann in einen niedrigeren Orbit verfrachten würde, so dass diese (inkl. Weir) irgendwann verglühen werden.

                Allerdings schien es so, dass das Stargate tatsächlich frei im Weltraum schwebt (geht überhaupt das Anwählen ohne festen Bezugspunkt?). Dann ist die Chance eigentlich verschwindend gering, dass die Jungs und Mädels irgendwann gefunden werden.
                Ich meine es wurde gesagt, dass das Gate teil der McKay/Carter-Brücke sei, nachschauen kann ich grad leider nicht. Ich bezweifle auch, dass sie nochmal gefunden werden.
                "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                Kommentar


                • #9
                  Spielt da nicht der Gefrierbrand ne tragende Rolle?
                  Zuletzt geändert von KennerderEpisoden; 20.12.2009, 00:09.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von VonHinten Beitrag anzeigen
                    Spielt da nicht der Gefrierbrand ne tragende Rolle?
                    Nein, Replikatoren haben mit solchen Temperaturen wenig Probleme, sie werden davon einfach nur vorrübergehend neutralisiert.
                    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Astrofan80 Beitrag anzeigen
                      Das Stargate müsste ja um einen Planeten kreisen (?), dessen Restatmosphäre die Replikatoren irgendwann in einen niedrigeren Orbit verfrachten würde, so dass diese (inkl. Weir) irgendwann verglühen werden.
                      Stargates müssen nicht unbedingt um einen Planeten kreisen sondern nur auf einem bestimmten Punkt eingestellt sein und dürfen sich nicht zu schnell bewegen.
                      Beim Finale von SGA sagte Wohlsy auch das sie langsamer fliegen sollen damit sie das Gate einstellen können um die Erde anwählen zu können.

                      Wäre sonst ja auch ein sehr großes Problem mit der Gate Brücke gewesen.
                      http://bfbc2.elxx.net/sig/clean8/pc/Bubfen.png

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X