Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Episode war die beste der 3.Staffel?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Episode war die beste der 3.Staffel?

    Ich würde gerne wissen welche Episode, für euch, die beste der 3. Staffel war. Da ich nicht weiß ob ein Umfrage-Balken mit 22 Auswahlmöglichkeiten funktioniert, kommt wieder einmal das Punktesystem ins Spiel. Ihr könnt:

    3->Punkte
    2->Punkte
    1->Punkt
    vergeben!


    3. Staffel |1999/00|

    01 Die Höhle des Löwen, Teil 2 (Into the Fire) 25.06.1999
    02 Seth (Seth) 02.07.1999
    03 Die Saat des Verrats (Fair Game) 09.07.1999
    04 Besessen (Legacy) 16.07.1999
    05 Die Lektion der Orbaner (Learning Curve) 23.07.1999
    06 Lebenslinien (Point of View) 30.07.1999
    07 Kopfgeldjäger (Deadman Switch) 06.08.1999
    08 Dämonen (Demons) 13.08.1999
    09 Regeln der Kriegsführung (Rules of Engagement) 20.08.1999
    10 Sha'res Tod (Forever in a Day) 08.10.1999
    11 Vergangenheit und Gegenwart (Past and Present) 15.10.1999
    12 Jolinars Erinnerungen (Jolinar's Memories) 22.10.1999
    13 Apophis Rückkehr (The Devil you Know) 29.10.1999
    14 Außerirdische im Vormarsch (Foothold) 05.11.1999
    15 Die Tollan-Triade (Pretense) 21.01.2000
    16 Urgo (Urgo) 28.01.2000
    17 O'Neill und Laira (A hundred Days) 04.02.2000
    18 O'Neill auf Abwegen (Shades of Grey) 11.02.2000
    19 Tödlicher Verrat (New Ground) 18.02.2000
    20 Harsesis' Rettung (Maternal Instinct) 25.02.2000
    21 Kristallschädel (Crystal Skull) 03.03.2000
    22 Nemesis, Teil 1 (Nemesis) 10.03.2000



    @Mods: Sollte ein Umfrage-Balken auch mit 22 Beispielen versehen werden können, dann bitte ich darum jenen zu machen!
    44
    01 Die Höhle des Löwen, Teil 2 (Into the Fire) 25.06.1999
    0.00%
    0
    02 Seth (Seth) 02.07.1999
    2.27%
    1
    03 Die Saat des Verrats (Fair Game) 09.07.1999
    2.27%
    1
    04 Besessen (Legacy) 16.07.1999
    0.00%
    0
    05 Die Lektion der Orbaner (Learning Curve) 23.07.1999
    2.27%
    1
    06 Lebenslinien (Point of View) 30.07.1999
    6.82%
    3
    07 Kopfgeldjäger (Deadman Switch) 06.08.1999
    2.27%
    1
    08 Dämonen (Demons) 13.08.1999
    0.00%
    0
    09 Regeln der Kriegsführung (Rules of Engagement) 20.08.1999
    0.00%
    0
    10 Sha'res Tod (Forever in a Day) 08.10.1999
    4.55%
    2
    11 Vergangenheit und Gegenwart (Past and Present) 15.10.1999
    4.55%
    2
    12 Jolinars Erinnerungen (Jolinar's Memories) 22.10.1999
    4.55%
    2
    13 Apophis Rückkehr (The Devil you Know) 29.10.1999
    4.55%
    2
    14 Außerirdische im Vormarsch (Foothold) 05.11.1999
    4.55%
    2
    15 Die Tollan-Triade (Pretense) 21.01.2000
    9.09%
    4
    16 Urgo (Urgo) 28.01.2000
    15.91%
    7
    17 O'Neill und Laira (A hundred Days) 04.02.2000
    0.00%
    0
    18 O'Neill auf Abwegen (Shades of Grey) 11.02.2000
    6.82%
    3
    19 Tödlicher Verrat (New Ground) 18.02.2000
    2.27%
    1
    20 Harsesis' Rettung (Maternal Instinct) 25.02.2000
    0.00%
    0
    21 Kristallschädel (Crystal Skull) 03.03.2000
    4.55%
    2
    22 Nemesis, Teil 1 (Nemesis) 10.03.2000
    22.73%
    10
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    So, ausnahmsweise mal so eine "Mega-Umfrage". Hoffe, es beteiligen sich jetzt auch genug.

    Ich kann mich da übrigens nicht so festlegen, aber im Zweifelsfall würde ich zu "Apophis Rückkehr" tendieren.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Es ist wirklich schwer. Vom Action-Aspekt her sind "Die Höhle des Löwen Teil 2" und "Nemesis Teil 1" zu die besten. Den größten Comedy Faktor hat, IMHO, Urgo. Viel Gefühl wird hingegen bei " O`Neill und Laira" gezeigt. Es ist verdammt schwierig aber ich entscheide mich für "Nemesis Teil 1".
      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
      (René Wehle)

      Kommentar


      • #4
        Da ich Aprophis Rückkehr nicht gesehen habe hab ich für Nemesis Teil I gestimmt.
        Gandalf aka Mr. Vulkanier (mit Leerzeichen ;))
        Stand men of the West, wait then this is the hour of doom!

        Kommentar


        • #5
          Hmm.... Schwere Entscheidung. Entweder "1969" oder wie schon gesagt "Nemesis 1" Beides sehr gute Folgen!!!
          STARGATE: "Alles auf eine Karte"

          Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
          O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

          Kommentar


          • #6
            Ich hab jetzt mal für die Tollan-Triade gestimmt, einfach weil ich an die Folge mit die bester Erinnerung habe... es gibt aber eine MENGE gute und leider auch viele schlechte Folgen in dieser Staffel wobei die hier genannten auch für mich zu den Favoriten zählen ^_^
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Habe für den Zweiteiler "Jolinars Erinnerung / Apophis Rückkehr" gestimmt. Die Atmosphäre in der "Hölle" ist einfach nur gut. Und mit Sokar hat einer der besten Guauld-System-Lords ever seinen großen Auftritt. Außerdem war der Cliffhanger ("Nennt mich fortan mit meinem richtigen Namen ... Apophis") einfach nur gemein.

              Kommentar


              • #8
                Nemisis & Apophis Rückkehr
                Zuletzt geändert von molok; 20.03.2006, 20:06.

                Kommentar


                • #9
                  Habe für "Saat des Verrats" gestimmt. Hier wurden das erste mal mehrere Systemlords gezeigt, auch die Asgard kamen das erste mal auf die Erde. Und spannend war die Folge auch noch.
                  Zweite Wahl wäre für mich, "Tollan-Triade".
                  Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                  die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                  das geht aber auch so

                  Kommentar


                  • #10
                    hi,
                    habe für Nemesis TeilI gestimmt weil ich diese folge
                    einfach klasse fand
                    (meiner meinung nach)

                    ps:mir ist bei den ergebnis etwas aufgefallen,
                    die mehrheit hat für Nemesis gestimmt
                    (nur so am rande )

                    bye

                    Kommentar


                    • #11
                      Fü rmich ganz klar: O'Neill auf Abwegen (Shades of Grey)

                      Weil ich beim ersten Mal sehen auch dachte, O´Neill ist durchgedreht und der Schluss mich einfach völlig überrascht und fasziniert hat
                      Jeder ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.

                      Mark Twain (30.11.1835 - 21.04.1910)

                      Kommentar


                      • #12
                        also ich muss sagen, ich hatte eine schwere Wahl, denn ich musste mich zwischen etlichen sehr guten Episoden entscheiden, das waren nämlich:
                        • 01 Die Höhle des Löwen, Teil 2 (Into the Fire) 25.06.1999
                        • 02 Seth (Seth) 02.07.1999
                        • 06 Lebenslinien (Point of View) 30.07.1999
                        • 09 Regeln der Kriegsführung (Rules of Engagement) 20.08.1999
                        • 14 Außerirdische im Vormarsch (Foothold) 05.11.1999
                        • 15 Die Tollan-Triade (Pretense) 21.01.2000
                        • 18 O'Neill auf Abwegen (Shades of Grey) 11.02.2000
                        • 22 Nemesis, Teil 1 (Nemesis) 10.03.2000
                        also, wie gesagt, es war sehr schwer, zwischen gleich 8 so klasse Folgen zu wählen, denn "die Höhle des Löwen" war sehr wichtig, da das Finale der zweiten Staffel so abgeschlossen wurde. Seth war auch mal etwas besonderes, wann hat man den schonmal einen Goa'uld auf der Erde, und der hat dann gleich noch seine eigene Sekte? Das war wirklich ne super Idee, außerdem hat Carter in dieser Folge ihre Fähigkeiten weiter erforschen können, die sie durch Jolinar bekommen hat.
                        Lebenslinien war ein klasse Gimmick der Folge "Die Invasion, Teil 1" auch wirklich klasse, vorallem weil Kowalsky mal wieder zu sehen war...
                        Auch Regeln der Kriegsführung war eine Spitzenfolge...auf was für Ideen Apophis als der Supergegner doch immer wieder gekommen ist, eine Infiltrationsgruppe namens SG-X auszubilden um das SGC zu unterwandern, echt cool. Auch die Kämpfe auf dem Planeten waren eine Augenweide, des Weiteren wurden hier die In'tars in die Story eingebracht, auch schöne Waffen.
                        Die Tollantriade hat ebenfalls wieder Unterhaltung vom feinsten gebracht und Ska'ara kam wieder in die Story, wurde dann auch gleich wieder von seiner Last befreit. Die Tollaner scheinen also ganz nette Zeitgenossen zu sein.
                        Auch O'Neill auf Abwegen hat die Story um den NID sehr schön vorrangetrieben und eigentlich war es recht lange Zeit der Folge garnicht klar, dass O'Neill einfach nur verdekct operiert hat. Aber wirlkich da auch wieder sehr schön, wie die Story um die Männer, die einst das zweite Gate unter ihre Kontrolle gebracht hatten wieder aufgegriffen wurde.
                        Nemesis als Staffelfinale gehört hier natürlich auch wieder ohne Weiteres in die höhere Liga. Außerdem tauchen hier die Replikatoren zuerst auf, ein neuer, ebenso, wenn nicht sogar mächtigerer Feind als es die Goa''uld sind. Außerdem spielt das Ganze auf nem Asgardraumschiff...auch ne Neuheit.
                        Aber ich muss sagen, ich habe mich letzen Endes für "Außerirdische auf dem Vormarsch" entschieden. Der Code Fußangel hatte einfach was ganz besonderes, die Bedrohung durch Außerirdische, die die Gestalt des SGC-Personals annehmen können ist nun doch schon sehr bedrohlich, aber man konnte sie ja schließlich besiegen und hat ein Mittel gegen die Tarnung entwickelt...Trotzdem ist diese Folge irgendwie ein Highlight für mich, also meiner Meinung nach war "Außerirdische auf dem Vormarsch" die beste Folge der dritten Staffel.

                        Kommentar


                        • #13
                          Nr. 1 Auserirdische auf dem Vormarsch

                          2. Lebenslienien

                          3. Die Höhle des Löwen

                          4. Nemesis Teil 1

                          5. Seth

                          Kommentar


                          • #14
                            die wahl war einfach URGO

                            Kommentar


                            • #15
                              Nemesis fand ich wirklich großartig!
                              Ich weiß nicht mehr, ob die Szene in Teil 1 oder 2 vorkam, aber wo O´Neill vor den Replikatoren in den Ringtransporter flüchtet und "wir" mit ihm fortgebeamt werden, das war einfach sensationell!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X