Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist der neue Feind eine Art von Wraith?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist der neue Feind eine Art von Wraith?

    Und zwar habe ich mir vor kurzen The Deadalus Varation angeguckt und da kann folgende frage.?

    Die Alien machen die gleiche Kampf Taktik wie die Wraith.

    Die Jäger machen auch so Selbstmord anschläge wie die Darts.

    Der Alien, der Ronnon angegriffen hat ist wie Wraith Drohne.

    Die Wraith sind wie Vampire und die Aliens scheinen wie Orks zu sein.

    Die Wraith wählen die ökologische Technologie,während die Alien die hohe technologie verfolgen.

    Und zwar waren vieleicht dieses Volk mit denn Antiker in Krieg,und nach dem Krieg ging sie nicht schlafen wie die Wraith sondern sie wählten die Techick darum auch die Implantate.

    Was meint ihr.?

  • #2
    Ich denke, dass großartige Diskussionen zu Aliens-of-the-week sinnlos sind, da man hier viel zu wenig Informationen bekommt, über die man etwas schreiben kann und man hat viel zu wenig Material, um auch nur irgendeine großartige These zu erstellen, die sich auch nur halbwegs am gesehenen orientiert.
    Sämtliche von dir aufgeführten Punkte könnte man jedem x-beliebigen Volk zu schreiben, welches wohl irgendwann einmal gegen die Antiker gekämpft hat. Vielleicht wurden die ja von den Wraith vernichtet, vielleicht von den Antiker, vielleicht haben sie sich auch beim Hyperraumsprung verrechnet und sind mit ihrem gesamten Volk plötzlich mitten in einer Sonne oder einem Schwarzen Loch aufgetaucht.

    Von daher sehe ich schwarz für viele Diskussionen, die dieses Thema betreffen.
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      @tbfm2
      Ich denke, dass großartige Diskussionen zu Aliens-of-the-week sinnlos sind, da man hier viel zu wenig Informationen bekommt, über die man etwas schreiben kann und man hat viel zu wenig Material, um auch nur irgendeine großartige These zu erstellen, die sich auch nur halbwegs am gesehenen orientiert.
      Sämtliche von dir aufgeführten Punkte könnte man jedem x-beliebigen Volk zu schreiben, welches wohl irgendwann einmal gegen die Antiker gekämpft hat. Vielleicht wurden die ja von den Wraith vernichtet, vielleicht von den Antiker, vielleicht haben sie sich auch beim Hyperraumsprung verrechnet und sind mit ihrem gesamten Volk plötzlich mitten in einer Sonne oder einem Schwarzen Loch aufgetaucht.

      Von daher sehe ich schwarz für viele Diskussionen, die dieses Thema betreffen.
      Mann no nicht immer so negativ,deine Punkte sind natürlich gut mann kann ja bichen darüber nachdenken und seine Theorie äußern.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
        @tbfm2

        Mann no nicht immer so negativ,deine Punkte sind natürlich gut mann kann ja bichen darüber nachdenken und seine Theorie äußern.
        Diese Aliens werden wohl kaum etwas mit SG-U am Hut haben.

        am anfang von SG-U wird ja eine sternenkarte eingeblendet wo beim zomen nach und nach "verbinden nach zahlen" gespielt wird

        erde -> milchstrasse -> pegasus -> gefolgt von einem irren zoom und vielen weiteren *pling pling* geräuschen.

        die warscheinlichkeit diese aliens dort zu treffen ist also eher klein, da diese aliens im grunde aus der ecke des univerums stammen (die destiny ist ja auch schon ne ganze zeit unterwegs).

        zudem ist die bauart der schiffe sicher nicht die gleiche (ohne es zu prüfen)

        Kommentar

        Lädt...
        X