Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Für mich ist SGU nach S2E8 zu 99,99% vorbei!

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Für mich ist SGU nach S2E8 zu 99,99% vorbei!

    habe vor ca einer stunde staffel2 folge 7 gesehen.
    denke das ende ist recht offensichtlich und nun hab ich natürlich nach einem trailer gesucht und diesen auch gefunden.

    YouTube - Stargate Universe '2x08 Malice' Syfy Sneak Peek

    unglaublich aber wahr.. sir psycho persönlich bringt sie um. natürlich konnte auf der erde nun nicht geklärt werden von wo der angriff kommt und damit wurde wieder künstlich eine situation erzeugt wo wohl jeder weiß was nun kommt. ich glaube kaum, dass die erde vernichtet wird.

    schlimmer finde ich das töten von ginn für elli und das damit verbundene trauma was er wohl erleiden wird um wieder WOCHENLANG elli am heulen zu zeigen um sich vor SciFi handlungen zu drücken UND sie nehmen mir die erste OT handlung die mir nicht zu 100% am arsch vorbei ging.

    beiläufig ist ja nun auch die freundin von rush wohl gestorben. nun müssen elli und rush die mission vollenden um zeit und raum zu kümmen und ihre liebsten zu retten?

    denke SGU endet für mich kommende woche. ich für meinen teil bin stink sauer und frage mich wie jemand soeinen scheiß schreiben kann, obwohl sie nun kontrolle über die brücke haben und somit 100 tolle sachen hätten machen können. dafür gehts nun wieder auf die emo schiene... WAS FÜR EIN SCHEIß!

    edit:

    bilder auf MGM gesehen. nun will ich nichtmal mehr diese folge sehen -> MÜLL!

  • #2
    Ok viel Spaß noch war nett dich gekannt zu haben cucu.
    www.planet-scifi.eu
    Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
    Besucht meine Buchrezensionen:
    http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

    Kommentar


    • #3
      obs nun ironisch gemeint war oder nicht.. is ja auch egal.

      ich mag SGU aber diese handlungen verderben mir wieder und wieder die laune. ich frage mich grade ob du meinen text dazu gelesen hast oder einfach so geantwortet hast

      das sie sterben wird war mir ja bereits durch spoiler bekannt (nach ihrer einführung wurde ohne spoiler in einem thema drüber gesprochen). aber die art und weise wie sie stirbt geht mir persönlich einfach sowas von quer.

      er drohnt ihr in der mitte von folge 7 und er wird nicht unter arrest gestellt?
      keiner übernimmt die verantwortung?

      bis zur stelle wo der luzi typ zu ihr kommt fand ich die folge mehr als gut..

      ich dachte folge 7 währe der wendepunkt und rush und young würden sich endlich vertrauen. sie waren alle auf der brücke und das FTL verlassen und aufsuchen eines planeten war offenbar gezielt.

      warum kann sie nicht einfach einen heldenhaften tot sterben?
      muss es sowas sinnloses sein?
      hatte ginn überhaupt irgendeinen nutzen?

      ok sie spricht über den möglichen angriff. aber muss dafür wirklich sowas gemacht werden? sowas hätte doch auf beiläufig rauskommen können...

      young: wie sind die verhöhe verlaufen?
      person xy: sie planen scheinbar einen angriff.
      young: melden sie dies der erde.

      warum will sich SGU selbst hinrichten? WARUM?

      Kommentar


      • #4
        Nein habs nicht ganz gelesen da ich Trial & Error noch nicht gesehen habe und keine Spoiler wollte.

        Ich hab nur soweit gelesen das du mal wieder nen Trailer gesehen hast und daraus auf die ganze Folge schließt bzw. mal wieder nur die negativste Möglichkeit auswählst.

        Ich erinner mich noch am Anfang der Staffel wo du geheult hast das Cloe jetzt zu SUper-Women (oder wars Fanta4 ? ) wird weil man sonst nix mit ihr Anfangen kann und nun ist es doch ganz anders.

        Ich kann dieser vorrauseilenden Panikmache (oh ich kann anhand von 3 Minuten einer 45 Minuten Folge genau sagen wie mies es wird) absolut nichta abgewinnen hätte kein Problem damit ohne sie leben zu müssen.
        www.planet-scifi.eu
        Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
        Besucht meine Buchrezensionen:
        http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

        Kommentar


        • #5
          Also ich frage mich, was uns diese Information eigentlich bringen soll? Ich finde einen extra Thread ein wenig unsinnig, sorry.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Normandy Beitrag anzeigen
            Also ich frage mich, was uns diese Information eigentlich bringen soll? Ich finde einen extra Thread ein wenig unsinnig, sorry.
            im S2E7 thema währe es ein spoiler. ich glaube das viele leute nach dem ende von S2E7 änliche gedanken haben werden wie ich.


            die brücke ist bekannt und THEORETISCH könnten nun gezielt planeten mit nahrung UND das seeder schiff auf dem telford sich befindet angeflogen werden und SGU könnte mal fahrt aufnehmen

            @Larkis
            zu der zeit gibt es um das "SG1" team von SGU und den nutzen von cloe. ich rede mir lieber alles schlecht und bin dann possitiv überrascht. nun habe ich possitiv gedacht und bin enttäuscht...

            und ich hab nicht nur 3min gesehen sondern auch die bilder von MGM.


            Spoiler
            sie ist zu 99,99% tot, da TJ neben ihr steht und elli traurig guckt.

            Kommentar


            • #7
              Wenn die Schauspielerin eines Chars nicht mehr mitspielen will, stirbt sie den Serientod, so einfach ist das leider.

              Aber nicht jede am Boden liegende Person muß deshalb gleich tot sein...

              Für mich ist SG:U vorbei, wenn die Serie eingestellt wird.

              Kommentar


              • #8
                3 Minuten udn ein paar BIlder... Super
                www.planet-scifi.eu
                Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
                Besucht meine Buchrezensionen:
                http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

                Kommentar


                • #9
                  Warum wäre es in E207 ein Spoiler? Es geht doch darum über die Episode zu Reden, und es gibt ja auch noch die Spoilerfunktion...

                  Aber du hast recht, vielleicht ist ein Extrathread wirklich besser.

                  Kommentar


                  • #10
                    Übrigens, saveginn.com ist noch frei.

                    Kommentar


                    • #11
                      ich mein.. ich hab zwar am anfang negativ über "die luzi braut" geredet.

                      ich frage mich halt auch warum die macher extra leute einführen um sie dann zu killen.

                      1) chloe's dad (fand ich persönlich klasse und ehrenhaft)
                      2) specer -> selbstmord (gemüschte gefühle)
                      3) der typ im stühl (verschwand irgendwie und hat nun eine komische rolle)
                      4) die anführerin der luzi's (naja.. besser tot als lebendig)
                      5) rylie (1-2 mal fast tot. dann am ende der unnötige tot beim vernichten des shuttle's)
                      6) ginn?

                      ginn tötet den verrückten luzi "anführer".
                      hat eine quasi bewegende hintergrund geschichte die im SG1 universum spielt und will helfen, da sie ein opfer war.

                      aber hand aufs herz.. für ne 30jährige ist die echt VERDAMT heiß

                      sie verliebt sich scheinbar in elli und wirkt aus meiner sicht (neben rylie und elli) wie einer der normalen menschen an bord, da sie (abgesehen von iherer geschichte) keine wirkliche vorbelastung hat.

                      und jetzt soll sie sterben weil jemand seine arbeit nicht richtig gemacht hat?



                      Spoiler

                      auf den bildern sehe ich sie tot und TJ kann ihr nicht helfen. offenbar hat der killer sich die waffe einer wache geholt und flüchtet mit Dr.Park durchs gate auf einen WÜSTENPLANET.

                      greer muss nun offenbar irgendwie seine flamme retten. quasi wieder eine unnötige ersponnene folge mit folgen für die erde, da ginn wie bereits gesagt zu 99,99% grade dabei war ihre info's zu erzählen.

                      elli wird wie bereits gesagt sicher depri werden (obwohl er grade die kiste mit seiner mutter überstanden hatte).

                      was werden chloe und scott nur dazu sagen... *cry*


                      und wie gesagt larkis.. ich denke lieber negativ und lasse mich possitiv überraschen. dennoch ist die handlung von SGU nunmal gezielt auf solche handlungen ausgelegt.

                      SciFi (welches durch die offenlegung der brücke ENDLICH möglich währe) wird hierbei einfach in den hintergrund gestellt. da kannste sagen was du willst.. das ist einfach fakt

                      Kommentar


                      • #12
                        Da fällt mir aber eines auf, Amanda Perry war mit Ginn verbunden, wärend sie umgebracht wurde, waber Perry soll in Seizure wieder auftreten, wie passt das zusammen?

                        Zitat von Ramingo
                        SciFi (welches durch die Offenlegung der Brücke ENDLICH möglich wäre) wird hierbei einfach in den Hintergrund gestellt. da kannste sagen was du willst.. das ist einfach fakt
                        Das ist Auslegungssache *g*
                        Aber lassen wir das herumgereite auf Kleinigkeiten.


                        EDIT:
                        Rush fast Ginn doch an den Hals um ihren Puls zu fühlen und ruft dann Hilfe, wenn Ginn aber keinen Puls mehr hat, warum fängt er dann nicht mit der Wiederbelebung an?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Ramigo Beitrag anzeigen
                          ginn tötet den verrückten luzi "anführer".
                          hat eine quasi bewegende hintergrund geschichte die im SG1 universum spielt und will helfen, da sie ein opfer war.

                          aber hand aufs herz.. für ne 30jährige ist die echt VERDAMT heiß

                          sie verliebt sich scheinbar in elli und wirkt aus meiner sicht (neben rylie und elli) wie einer der normalen menschen an bord, da sie (abgesehen von iherer geschichte) keine wirkliche vorbelastung hat.

                          und jetzt soll sie sterben weil jemand seine arbeit nicht richtig gemacht hat?
                          Schön gesagt, viele Handlungstränge wurden vorbereitet und die schmeißt man nun einfach weg ist klar. Allein von der Logik her absoluter blödsinn.

                          Zitat von Ramigo Beitrag anzeigen
                          und wie gesagt larkis.. ich denke lieber negativ und lasse mich possitiv überraschen. dennoch ist die handlung von SGU nunmal gezielt auf solche handlungen ausgelegt.
                          Wie oft hast du mit deinem Prophezeiungen den bisher richtig gelegen? Genau nicht einmal.

                          Zitat von Ramigo Beitrag anzeigen
                          SciFi (welches durch die offenlegung der brücke ENDLICH möglich währe) wird hierbei einfach in den hintergrund gestellt. da kannste sagen was du willst.. das ist einfach fakt
                          Nein das ist deine subjektive Meinung, hat mit Fakten garnichts zutun.
                          www.planet-scifi.eu
                          Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
                          Besucht meine Buchrezensionen:
                          http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Scifi-Serie kommt dann als Spinoff Stargate: Destiny

                            In der Pilotfolge wird der komplette SG:U-Maincast gekillt bis auf Eli. Der setzt sich auf den Stuhl, verschwindet aber nicht, sondern baut dann aus ein paar herumliegenden Trümmern ein Giga-ZPM und wählt erfolgreich die Erde an. Anschließend wiederholt er das ganze im SGC, woraufhin mit SG-1 die Destiny endlich eine richtige Airforce-Übermenschenbesatzung bekommt. Angenehmer Nebeneffekt: Durch Elis Erfindung ist das Beleuchtungsproblem der Destiny und das Energieproblem der Erde gelöst.

                            Vorteil: Man kann die ganzen aufwendigen Sets wiederverwenden und Kosten sparen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Normandy Beitrag anzeigen
                              Da fällt mir aber eines auf, Amanda Perry war mit Ginn verbunden, wärend sie umgebracht wurde, waber Perry soll in Seizure wieder auftreten, wie passt das zusammen?
                              er killt sie GENAU als sie aus dem FTL kommen

                              alternativ denkt rush halt an sie. OOOOODER die "baby retter aliens" haben sie auch auf den planeten gebracht und sie erscheint rush in einem dunklen gang als geist

                              (larkis.. das ist mein sakasmus)

                              Zitat von Normandy Beitrag anzeigen
                              EDIT:
                              Rush fast Ginn doch an den Hals um ihren Puls zu fühlen und ruft dann Hilfe, wenn Ginn aber keinen Puls mehr hat, warum fängt er dann nicht mit der Wiederbelebung an?
                              denke mal sie ist schon kalt. ich würde in dem moment ebenfalls nicht damit anfangen (schock moment)


                              Zitat von Larkis Beitrag anzeigen
                              Wie oft hast du mit deinem Prophezeiungen den bisher richtig gelegen? Genau nicht einmal.
                              wie gesagt.. ich lasse mich gern possitiv überraschen. SGU ist dies bislang nicht wirklich oft gelungen da die überraschungen eher alles verschlimmern.

                              kannste dir heute abend durchlesen:

                              Spoiler
                              heute war es das aufklären der brücke durch rush durch zünden des antriebs. ich habs zwar innerlich irgendwie genossen... allerdings musste ich innerlich schon ein büschen den kopf schütteln.

                              am ende dachte stellte ich mir noch die frage, ob das rammen eine anspielung auf "frauen können kein auto fahren" sein sollte.

                              es diente nur dazu rush punkte bei young zu sichern (welches in der kommenden folge auf der brücke allerdings keine große rolle mehr spielt


                              was uns in S2E7 erwartet wird sich ja zeigen. ich freue mich halt nicht wirklich drauf. sollte ginn nun wirklich sterben ist das thema "mittwoch morgens SGU" für mich beendet.

                              da warte ich lieber bis zum sommer des kommenden jahres und schaue mir dann an einem WE alle restlichen folgen an
                              Zuletzt geändert von Ramigo; 10.11.2010, 13:50.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X