Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Düstere Stimmung Bei Sg-U ?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Düstere Stimmung Bei Sg-U ?!

    Eins ist mir (und auch anderen Personen im Bekanntenkreis)aufgefallen das eine sehr Persimistische und düstere Stimmung herrscht.Ich hab eine starke Lächel-Phobie bei den Carakteren festgestellt.

    Nun meine Fragen:

    1.Ist euch ähnliches Aufgefallen??

    2.Findet ihr so etwas "Ok" ?

    [3.Eine kurze Rückmeldung zu meinem Post wäre nett ]


    MFG Jan-philipp
    Ein Account der William.T heißt aber das Bild von Hammond hat ?
    Das gibt euch zu denken ;)
    "Krieg ist die Hölle"

  • #2
    Was willst du? Du bist auf einem unbekannten Raumschiff, welches weit weg von der Erde ist, gefangen und lächelst? Das will ich mal sehen.
    Nur wer vergessen wird, ist tot.
    Du wirst leben.

    ---- RIP - mein Engel ----

    Kommentar


    • #3
      Ja schon,aber immer den Kopf in den Sand stecken ??
      Ein Account der William.T heißt aber das Bild von Hammond hat ?
      Das gibt euch zu denken ;)
      "Krieg ist die Hölle"

      Kommentar


      • #4
        Ähm...ja. Würdest du das etwa nicht tun? Die Leute da lächeln bestimmt hin und wieder auch...nach Drehschluss.
        Nur wer vergessen wird, ist tot.
        Du wirst leben.

        ---- RIP - mein Engel ----

        Kommentar


        • #5
          Ja,da ist die Situation alleine mit 50 anderen auf einem Raumschiff aber warum sollte man sich in sich zurückziehen negativ denken,negativ agieren negativ sein ?? Vielleicht 1-2 vielleicht auch 3 Monate depressiv sein aber dann geht es doch "normal" weiter oder ??



          So ist zumindest meine Meinung
          Ein Account der William.T heißt aber das Bild von Hammond hat ?
          Das gibt euch zu denken ;)
          "Krieg ist die Hölle"

          Kommentar


          • #6
            Schonmal etwas von Zeichensetzung gehört? Upps...bin ja im Stargate-Unterforum.

            Also Scott hatte seinen Spaß und hat sich bestimmt nicht in sich zurückgezogen. Sowas sieht, meiner Meinung nach, anders aus. Was meinst du denn genau mit "negativ agieren"? Ich habe zwar nicht alle Folgen von SGU gesehen, aber das ist mir noch nicht aufgefallen.
            Nur wer vergessen wird, ist tot.
            Du wirst leben.

            ---- RIP - mein Engel ----

            Kommentar


            • #7
              Ich habe nur eine mögliche Hypothese aufgestellt.


              Spoiler
              PS:Bitte eröffnen sie für bzw. wegen der Zeichensetzung von William.T Cadet 4th Class ein neues Thema :-))
              Zuletzt geändert von William.T; 28.04.2011, 18:49.
              Ein Account der William.T heißt aber das Bild von Hammond hat ?
              Das gibt euch zu denken ;)
              "Krieg ist die Hölle"

              Kommentar


              • #8
                Zitat von William.T Beitrag anzeigen
                Ich habe nur eine mögliche Hypothese aufgestellt.


                Spoiler
                PS:Bitte eröffnen sie für bzw. wegen der Zeichensetzung von William.T Cadet 4th Class ein neues Thema
                Hab doch überhaupt nichts dagegen gesagt. Hallo? Ein bisschen gereizt heute?
                Du brauchst überhaupt keinen eigenen Thread, denn es gibt genug User die auch so einen Thread habens sollten.
                Nur wer vergessen wird, ist tot.
                Du wirst leben.

                ---- RIP - mein Engel ----

                Kommentar


                • #9
                  Jack hätte da mehr Spaß gehabt, das stimmt.

                  Aber hey, grundsätzlich fand ich den düsteren Touch von SGU nicht schlecht. Also so von der Idee her. Wie man aber auch ohne einen besoffenen Kameramann und Tränengas ein düsteres Werk kreieren kann, zeigt "The Dark Knight".
                  Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                  Für alle, die Mathe mögen

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja,Ok hast im Grunde recht.. Ein bisschen Düsteres hat noch niemanden Geschadet.
                    Ein Account der William.T heißt aber das Bild von Hammond hat ?
                    Das gibt euch zu denken ;)
                    "Krieg ist die Hölle"

                    Kommentar


                    • #11
                      Eventuell solltest du dir die Serie mal in Ruhe anschauen. Gerade Eli lächelt doch in einer Tour und reißt Witze. Auch Rush soll man Gerüchteweise schon beim Grinsen gesehen haben und bei diversen Augenblicken (Z.B. babyparty) waren alle ziemlich gut drauf.

                      Der Humor geht nur hier eher ins zynische/schwarze.
                      www.planet-scifi.eu
                      Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
                      Besucht meine Buchrezensionen:
                      http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich wüsste jetzt auch nicht, was an der Serie (außer der Schiffsbeleuchtung) sooo unglaublich düster sein soll. Im Vergleich zum dauerdeprimierten nBSG ist die Stimmung in SGU geradezu fröhlich .

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                          Ich wüsste jetzt auch nicht, was an der Serie (außer der Schiffsbeleuchtung) sooo unglaublich düster sein soll. Im Vergleich zum dauerdeprimierten nBSG ist die Stimmung in SGU geradezu fröhlich .
                          Wobei man sich dort ja gerade in der Anfangsphase doch immer wieder bemüht hat, Witze einzubauen.

                          "Sie sollen Kinder kriegen..." - "Ist das ein Befehl, Sir?"

                          Leider ging das dann nach und nach flöten, das einzig spätere Highlight in dieser Hinsicht dürfte Baltars Gespräch mit dem genervten Toaster sein.
                          Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                          Für alle, die Mathe mögen

                          Kommentar


                          • #14
                            Wobei BSG da eine sehr gute Abwechslung war. Viele Scifi Serien sind mir generell wirklich zu bemüht lustig, Negativbeispiel hier auch SGA, das mir einfach zu lustig war. Da hat mir einfach die Dramatik gefehlt. Dasselbe auch bei Voyager mit dem Doctor oder der Anfang von B5 mit G'kar und vor allem Londo.

                            Humor muss ansich wirklich gut dosiert werden.
                            www.planet-scifi.eu
                            Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
                            Besucht meine Buchrezensionen:
                            http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

                            Kommentar


                            • #15
                              SG:U hätte es gut getan, wenn insgesamt mehr Galgenhumor eingebaut gewesen wäre, eventuell indem man einfach einen Charakter ähnlich (keine Kopie!) von O'Neill eingebaut hätte, Young zum Beispiel hätte sich dafür gut geeignet.

                              nBSG hatte da ziemlich gute Beispiele, zum Beispiel dieser Dialog zwischen Tigh und Adama:
                              "Haben die Leute aufgehört, Papier zu essen?"
                              "Ja"
                              "Sonst noch etwas?"
                              "Wir haben kein Papier mehr"

                              Man (ich) musste doch bei dieser Szene grinsen, wobei ich den exakten Wortlaut auch nicht mehr im Kopf habe. Aber sowas frischt die Serie einfach auf, zu viel "Oh-mein-Gott-wir-werden-alle-sterben"-Stimmung ist doch kein Fernseherlebnis, sondern etwas, wonach man sich von der Brücke stürzt.
                              "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X