Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hätte Stargate SG1 mit der 8. Staffel enden sollen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hätte Stargate SG1 mit der 8. Staffel enden sollen?

    Wer findet es gut und wer schlecht das da noch 2 Staffeln mit den Ori "nachgehaut" worden sind?

    Es war zwar alles interessant aber das mit den Ori ging dann doch irgendwie zu schnell.Vorallem dass die dann in 2 Staffeln+Film besiegt worden sind wenn man für Goauld 8 und für Replikatoren 5 Staffeln brauchte...

  • #2
    1.Wenn dir net passt brauchst du ja nach 8 Staffel einfach nicht weiter gucken.

    2.Von Stargate kann man nicht genug kriegen.

    3.Wurden mir auch die Feinde zu schnell besiegt,aber es wurde alles in einen Rahmen gut gelöst.

    Auch wenn bis heute frage wie Bauern Ori Soldaten vs Jaffa jeden Bodenagriff gewinnen konnten,auch wenn Prior dabei war.xD

    Naja gesegnet sind die Pfad gemeisam gehen,EHRE SEI DENN ORI.^^

    PS:Ich glaube so Thread gibt schon.^^

    Kommentar


    • #3
      hast du jetzt 3 tage überlegt was du fragen kannst?
      http://www.scifi-forum.de/science-fi...vs-goauld.html

      dazu möchte ich als nicht deutscher deine frage gern anpassen:

      Wer findet es gut? und wer schlecht, dass da noch 2 Staffeln mit den Ori "nachgehaut" produziert worden sind wurden?

      besser ist sogar:
      findet ihr es gut oder schlecht, dass noch 2 Staffeln mit den Ori produziert wurden?


      antwort: es ist wie es ist. du kannst auch fragen "würde die deutsche U17 gegen die argentinische U21 von 1930 mit 20:0 gewinnen? und was währe wenn sie fliegen können und die temperatur zwüschen 10 und 15 grat liegen würde? bei einem sonneneinfall von süd westen bei 2 konten wind...

      an dieser stelle möchte ich den berümten sack reis aus china ins spiel bringen, da es wirklich keine rolle spielt. wenn es dir nicht gefällt, dann schau es dir nicht an und kauf es dir nicht auf DVD.

      ausserdem kommt mir die frage bekannt vor, da das thema 8-10 staffel sicher schon in 100 fariationen angesprochen wurde. möglicherweise einfach mal suchen wenn du es wissen willst?

      Kommentar


      • #4
        Für mich hört SG1 mit Staffel 8 auf, danach kommt ein SG-Mitchell Spinoff
        www.planet-scifi.eu
        Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
        Besucht meine Buchrezensionen:
        http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ramigo Beitrag anzeigen
          dazu möchte ich als nicht deutscher deine frage gern anpassen:
          Nicht rügen, solange man selbst die Ratschläge von Anderen nicht beherzigt.

          Also ich fand die zwei Staffeln mit den Ori eigentlich ganz gelungen, da endlich mal ein neuer Feind hinzu kam. Die Goa'uld wurden auf die Dauer etwas langweilig, denn nach der sechsten Staffel hatte ich persönlich schon genug von der Rasse gehabt. Die Ori als neuer Feind kamen mir dann wiederrum ganz recht. Sonst schließe ich mich Antiker92 an, dass man ja nach der 8. Staffel hat aufhören können, wenn einen die Ori nicht interessieren. Außerdem waren die Sprüche der Priore doch um einiges interessanter, als die Sprüche von den Goa'uld.
          Nur wer vergessen wird, ist tot.
          Du wirst leben.

          ---- RIP - mein Engel ----

          Kommentar


          • #6
            Ich hab Staffel 9 und 10 nicht mehr angschaut. Nach ca 1,5 Episoden von 9 bin ich ausgestiegen, hat mich nicht mehr interessiert. Ich mochte auch einige der neuen Charaktere nicht besonders.

            Kommentar


            • #7
              Tatsächlich fühlen sich Staffel 9 und 10 irgendwie wie ein Anhängsel an (dabei finde ich Staffel 9 sogar SEHR gut). Sprich fürs Gesamtbild wäre es vielleicht tatsächlich besser gewesen mit "Moebius" aufzuhören. Allerdings haben "The Ark of Truth" und "Continuum" den Wagen nochmals rumgerissen und der Serie schließlich doch noch nen schönen runden Abschluss beschert.

              Kommentar


              • #8
                Statt Staffeln 9 und 10 hätte mir auch ein Abschluss mit Continuum besser gefallen. Per se ist die Idee mit Mitchell und Vala nicht schlecht, aber die hätte man sich dann eher für ein richtiges Spin-Off (war es nicht sogar so geplant gewesen?) aufheben sollen.
                "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                Kommentar


                • #9
                  Also mir haben die beiden letzten Staffeln eigentlich sehr gut gefallen. Allerdings kann ich mich der aussage anschließen, das es mit den Ori doch etwas zu schnell ging. Ich finde man hätte hier genug Potential für mind. 3 weitere Staffeln gehabt.

                  MfG, Eli

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Eli Wallace Beitrag anzeigen
                    Also mir haben die beiden letzten Staffeln eigentlich sehr gut gefallen. Allerdings kann ich mich der aussage anschließen, das es mit den Ori doch etwas zu schnell ging. Ich finde man hätte hier genug Potential für mind. 3 weitere Staffeln gehabt.

                    MfG, Eli
                    Wie das? Wo soll da noch Potenzial gewesen sein? Das gegenseitige Wettrüsten von Ta'uri und Ori erzwang den Konflikt spätestens in einer Staffel 11, bzw. eben Ark of Truth.
                    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

                    Kommentar


                    • #11
                      Wäre schade um die 9. Staffel gewesen, hätte man nach der 8. aufgehört. Die 9. Staffel ist immer noch mein absoluter Favorit, während ich die 8. Staffel als ziemlich schwach empfinde. Da täuschen ein starker Staffelauftakt und drei starke Folgen gegen Ende darüber hinweg, dass die Staffel sonst mit ziemlich vielen öden Folge gespickt ist.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von MFB Beitrag anzeigen
                        Wäre schade um die 9. Staffel gewesen, hätte man nach der 8. aufgehört. Die 9. Staffel ist immer noch mein absoluter Favorit, während ich die 8. Staffel als ziemlich schwach empfinde. Da täuschen ein starker Staffelauftakt und drei starke Folgen gegen Ende darüber hinweg, dass die Staffel sonst mit ziemlich vielen öden Folge gespickt ist.
                        Tja, so teilen sich die Meinungen, für mich hat Staffel 8 mit die besten Folgen.
                        www.planet-scifi.eu
                        Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
                        Besucht meine Buchrezensionen:
                        http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Ramigo Beitrag anzeigen
                          hast du jetzt 3 tage überlegt was du fragen kannst?
                          http://www.scifi-forum.de/science-fi...vs-goauld.html

                          dazu möchte ich als nicht deutscher deine frage gern anpassen:




                          besser ist sogar:
                          findet ihr es gut oder schlecht, dass noch 2 Staffeln mit den Ori produziert wurden?


                          antwort: es ist wie es ist. du kannst auch fragen "würde die deutsche U17 gegen die argentinische U21 von 1930 mit 20:0 gewinnen? und was währe wenn sie fliegen können und die temperatur zwüschen 10 und 15 grat liegen würde? bei einem sonneneinfall von süd westen bei 2 konten wind...

                          an dieser stelle möchte ich den berümten sack reis aus china ins spiel bringen, da es wirklich keine rolle spielt. wenn es dir nicht gefällt, dann schau es dir nicht an und kauf es dir nicht auf DVD.

                          ausserdem kommt mir die frage bekannt vor, da das thema 8-10 staffel sicher schon in 100 fariationen angesprochen wurde. möglicherweise einfach mal suchen wenn du es wissen willst?
                          Was bistne du für ein Clown?

                          Haste heute deinen: Alles kritisier und selber auf perfekt macht Tag?
                          Wenn du den Thread nicht magst must du ja nicht rein und schon gar nicht deine stänkereien ablassen. Darauf ist hier niemand neugierig.

                          So und jetzt Rechtschreibfehler suchen - machste du doch gerne

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
                            1.Wenn dir net passt brauchst du ja nach 8 Staffel einfach nicht weiter gucken.
                            So ein Argument ist IMO immer der größte Quatsch, den man schreiben kann...

                            Ansonsten zum Threadthema: Ich schließe mich da größtenteils HanSolo an, dessen Meinung (wie sooft) mit meiner übereinstimmt. Vielleicht kann man noch des Weiteren erwähnen, dass ich generell so ellenlange Serien nicht wirklich mag. 7 Staffeln sind IMO oftmals oberste Grenze, bei 10 Staffeln vergeht mir aber die Lust an dem, was bei Serien am meisten Spaß macht: ein Rerun. Zwar wäre es sau interessant, mal SG1 von Kinofilm bis Continuum durchzusehen, aber letztendlich wäre es vor allem ermüdend. Nach 150 Folgen kennt man den Film und die Gags einfach zu gut. Während ich also diverse kürzere Serien in meinem Schrank stehen habe, hat es mich nie wirklich gereizt, Stargate-Boxen zu sammeln.
                            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                            Für alle, die Mathe mögen

                            Kommentar


                            • #15
                              Bin ebenfalls der Meinung, dass nach Staffel #8 Schluss hätte sein müssen - im Prinzip war damit die Geschichte von SG-1 erledigt (indem die Handlung zum Sturz von Ra zurückging, was ja die ganze Sache angestoßen hat), das ZPM ging nach Atlantis wie die Fackel bei einem Olympialauf, Gastauftritte der Schauspieler sind gesichert und gut ist.

                              Stattdessen ging es dann nach dem Besiegen der falschen Götter auf zum Besiegen von richtigen Göttern und die Drehbücher von Atlantis wurden auch nicht besser. Also eher ganz großer Bauchplatscher.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X