Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Scheinbar Spin Off zu Stargate in Planung!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheinbar Spin Off zu Stargate in Planung!

    Eine große Frage ist derzeit offen: Wie wird die Spin-off Serie zu Stargate heißen und um was wird es gehen.

    Wiedermal gibt es 2 neue Anzeichen, dass die neue Serie etwas mit Atlantis zu tun hat.

    Es hat sich herausgestellt, dass MGM 4 Internetdomains gesicht hat mit den namen: StargateAtlantis.com, StargateAtlantis.net, Stargate-Atlantis.com und Stargate-Atlantis.net doch leider ist noch keine von den Domains aktiv.

    2003 wird Starget-SG1 wahrscheinlich mit den 2. Kinofilm abgeschlossen und danach wird die neue Serie anlaufen.

    Der Titel Atlantis ist zum ersten mal gefallen, als MGM ein Newsletter rausgebracht haben, in dem der Name vorkam und man andeutet, dass in nächster Zeit davon was käme, haben viele Fans das bemerkt und MGM auch gleich angeschrieben. Daraufhin wurde diese News sofort wieder aus dem Newsletter herausgenommen.

    Weiterhin gibt es ein unbestätigten Bericht, dass Michael Shanks auf einer Konvention den Name Atlantis in diesem Zusammenhang erwähnt haben sollte.



    Was haltet ihr davon?
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    Ich hätte da jetzt keine Idee für ein Konzept.

    Klingt Einerseits Interessant könnte aber auch sehr leicht schief gehen, da den Storys die Gefahr droht zu sehr abgelutscht zu sein aber bis jetzt leisten die Autoren gute Arbeit wenn MGM sie behält ist auf jeden Fall potential da.
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

    Kommentar


    • #3
      Es ist nur die Frage? kann man sich ein Stargate ohne O`Neil (oder besser Anderson) vorstellen? Oder ist es so wie bei Star Trek wo erst auch niemand geglaubt hat dass es ihne Kirk und Spock nicht mehr Star Trek sein könnte und es dann doch eine gute Nachfolge gab?
      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
      (René Wehle)

      Kommentar


      • #4
        die frage ist ja genau gesagt was wird es sein?

        STargate in großen raumschiff ohne Tor oder einfach ein neues Team in der zukunft?

        nun eher das 2te aber was kann man sich darunter vorstellen??

        Kommentar


        • #5
          Keines von beidem.

          Wegen des Names würde ich eher auf eine Planeten Serie Tippen. Um die Antarktis um genau zu sein.

          Ein SG Team beschäftigt sich mit Theorie das die Antarktis Atlantis gewesen sein könnte und sucht halt mit Hilfe des Stargates nach beweisen.
          »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

          Läuft!
          Member der No - Connection

          Kommentar


          • #6
            Um was kann es gehen wenn die Serie Atlantis heißt?

            Ein Assgard Schiff dass dem Stargate-Center in der nahen Zukunft zur Verfügung gestellt wird und jenes wird Atlantis genannt und soll jetzt mal so das Universum erforschen. Nur hätte es dann herzlich wenig mit einem Sternentor zu tun!

            Oder geht es darum dass ein Aussenpsoten erichtet werden soll! (so wie es O`Neill wollte) und der dann Atlantis heißt und wir jene Teams sehen die von dort aufbrechen um die Goa`ults zu bekampfen. (wenn es die Goa`ults dann noch gibt)

            Man weiß es nicht!
            <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

            Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
            (René Wehle)

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von The Bastard
              Ein SG Team beschäftigt sich mit Theorie das die Antarktis Atlantis gewesen sein könnte und sucht halt mit Hilfe des Stargates nach beweisen.
              So eine Serie würde, IMHO, aber nicht genügend für 5, 6 Staffeln hergeben und man wäre ja eigentlich auf die Erde gebunden! Außerdem welchen Grund hätte die U.S. Airforce eine mytische Stadt zu suchen? Für soetwas gibt das Militär doch keinen Groschen aus!
              <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

              Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
              (René Wehle)

              Kommentar


              • #8
                Originalnachricht erstellt von Peter R.
                Oder geht es darum dass ein Aussenpsoten erichtet werden soll! (so wie es O`Neill wollte) und der dann Atlantis heißt und wir jene Teams sehen die von dort aufbrechen um die Goa`ults zu bekampfen.
                In welcher Episode hat er das denn gesagt? Weiß ich ja gar nichts von.

                Aber das Klingt genauso schön wie meine Variante.

                EDIT:

                <-- Nutzen

                Stoff für 6 Staffeln könnte man daraus schon machen und wieso sollte sich das Militär nicht dafür Interessieren?

                Wenn man Atlantis zu einer Goa'uld Stadt macht und man somit dort Technologie finden könnte wäre das doch Interessant oder?

                Aber ich gebe zu die Idee war doch nicht so toll.
                »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                Läuft!
                Member der No - Connection

                Kommentar


                • #9
                  Ich meinte mit Aussenpsoten aber einen anderen Planeten! Du hast ja von der Erde gesprochen! Oder? (du brauch ich nichts editieren)

                  In der Episode in der O`Neill so tut wie wenn er aus dem SG Team geflogen wäre weil im der Präsident nicht jenen Aussenpsoten genehmigen wollte! Die Folge hieß: O`Neill auf abwegen!
                  <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                  Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                  (René Wehle)

                  Kommentar


                  • #10
                    Jetzt hab ich die Folge schon zweimal gesehen aber das hab ich mir nicht gemerkt.

                    Diese Aussage wäre ein Anhaltspunkt wenn auch en kleiner. Bis jetzt wurden Aussenposten ja nur wirklich in betracht gezogen wenn die Vernichtung der Erde auf dem Spiel stand.

                    Das errichten einer Space Kolonie wäre auch eine Abwechslung immer nur Forschen und Goa`uld töten ist auf dauer nicht so die Erfüllung.
                    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

                    Läuft!
                    Member der No - Connection

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von The Bastard
                      Diese Aussage wäre ein Anhaltspunkt wenn auch en kleiner. Bis jetzt wurden Aussenposten ja nur wirklich in betracht gezogen wenn die Vernichtung der Erde auf dem Spiel stand.
                      Ja du meinst die Alpha-Ebene! Aber die wäre ja dafür vorgesehen gewesen das die Menschheit überlebt!

                      Ein Aussenpsoten wäre dagegen eine kleinere Operationszentrale wo einige SG-Teams operieren könnten!

                      Aber ich kann mir jetzt sowieso kein Konzept vorstellen das mir gefallen würde!
                      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                      (René Wehle)

                      Kommentar


                      • #12
                        nun wenn man mal denkt das man nur dann einen außenposten in betracht sieht wenn die erde verloren ist, kann ich gerne auf atlnaits verzichten.

                        nun gut fall das so ist wie bei babylon 5 gute nacht zusammen wurde nach 1 staffel verstampft und die erde ist immernoch verseucht

                        Kommentar


                        • #13
                          oder eine serie die in der tiefen vergangenheit der erde spielt. halt auf atlantis...

                          aber was das werden sollte. schließlich wäre es ja eine welt auf der es von goa´uld nur so wimmelt.

                          jolan tru
                          rhiannon
                          HOFFNUNG ist alles!

                          Kommentar


                          • #14
                            Originalnachricht erstellt von Rhiannon
                            oder eine serie die in der tiefen vergangenheit der erde spielt. halt auf atlantis...
                            Aber es hätte nichts mehr mit den SG-Teams zu tun und dann wäre es nicht wirklich ein Spin Off zu Stargate!
                            <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                            Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                            (René Wehle)

                            Kommentar


                            • #15
                              mhm doch schon wenn man davon ausgeht das sie über waffen der goa´uld verfügen durch das stargate gehen und ein wenig forschen. aber das wäre irgendwie blöde

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X