Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

macht RTL II episodensprünge?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • macht RTL II episodensprünge?

    ich habe mal ne frage: kann es sein , das rtl II einige sg folgen überspriengt?
    weil ab und zu fortsetzungen oder weiterführende folgen gezeigt werden.
    beispiel die folge wo chronos stirbt. ein sg team robos? wo & wann wurden die gebaut?
    wäre nett wenn mich mal einer aufklärt. wenn euch an der abfolge der teile auch was spanisch vorkommt rein damit!

  • #2
    Also ich kann da keine Fehler entdecken.
    Aber wenn du die Androiden meinst, die wurden in einer Folge der 2. Staffel schon gebaut von dem "Komtraja"-Typen. (Sorry habs net so mit Namen bei Stargate. )
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Episoden werden nicht übersprungen ,nur weicht die Produktionsreihenfolge manchmal von der Sende- und Storyreihenfolge ab.
      Das ist etwas ,womit wir uns leider abfinden müssen...
      "Die Borg werden zurückkehren - Und dann ist Widerstand wirklich zwecklos."

      -Tribun

      Kommentar


      • #4
        Diese Roboter wurden in der Folge ´Übermenschen` geschaffen und und sind nach und nach auf Missionen aufgebrochen!

        Kommentar


        • #5
          Im moment werden in RTL2 sowieso die alten Episoden wiederholt, weil sie die neuen noch nicht austraheln dürfen, die 5. Staffel wird wohl erst im Juni kommen...
          Das neukonzipierte, einsteigerfreundliche Stargate Rollenspiel!

          ...zum Rollenspiel...

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Limes
            Im moment werden in RTL2 sowieso die alten Episoden wiederholt, weil sie die neuen noch nicht austraheln dürfen, die 5. Staffel wird wohl erst im Juni kommen...
            Noch nicht dürfen ist gut, es wurden ja auch noch garnicht alle synchronisiert.

            "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

            John Crichton, Farscape

            Kommentar


            • #7
              ja das auch, aber ich verstehe nicht wieso dass andere schneller sind, bei uns in der Schweiz läuft die 5. Staffel schon seit 3 Wochen (jedoch nur auf Französisch)

              ist die deutsche Synchronisation denn so schwer?
              Das neukonzipierte, einsteigerfreundliche Stargate Rollenspiel!

              ...zum Rollenspiel...

              Kommentar


              • #8
                auf franz sind die schon syncronisiert?
                ic hdachte immer, franz sei schwerer al Deutsch

                Kommentar


                • #9
                  In der Videothek gibts die schon seit 8 Wochen.
                  Also sind wir doch schneller ....

                  "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

                  John Crichton, Farscape

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Limes
                    ja das auch, aber ich verstehe nicht wieso dass andere schneller sind, bei uns in der Schweiz läuft die 5. Staffel schon seit 3 Wochen (jedoch nur auf Französisch)

                    ist die deutsche Synchronisation denn so schwer?

                    Wie man's nimmt....

                    Eigentlich ist es genau die gleiche Arbeit wie bei allen anderen Sprachen auch, ein Drehbuch muß geschrieben und abgesegnet werden, Rollen müssen besetzt werden und ein Studio gemietet.

                    Daß die deutsche Synchro länger braucht muß an den sorgsam eingebauten schlechten Übersetzungen liegen, die einige unserer Mitposter hier so ergötzlich finden

                    Oder daran, daß die Sender den Auftrag erst für später abgeben....
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von Sternengucker

                      Oder daran, daß die Sender den Auftrag erst für später abgeben....
                      Der Sender hat in diesem Fall gar nichts zu sagen.
                      Kein Sender hat sich zu Anfang für die Serie interessiert.
                      Da hat MGM die Serie selber Vermarktet, über die Videotheken und den Kaufkassetten Markt.
                      Erst der Erfolg machte RTL2 drauf Autmerksam. Deshalb kommen alle Folgen auch zuerst auf Video raus.

                      Momentaner Stand Imho: 5. Staffel Die ersten 10 Folgen.

                      "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

                      John Crichton, Farscape

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Night Watch
                        Deshalb kommen alle Folgen auch zuerst auf Video raus.
                        Als ob das der Grund wäre, dann müßte Star Trek ja auch zuerst im TV laufen. Es lohnt sich einfach, die Folgen zuerst auf VHS zu verhökern, dann im Pay und erst zum Schluß im FreeTV zu zeigen. Ansonsten würde sich MGM die Fernseherstausstrahlung einfach ein wenig besser bezahlen lassen und würde den Kaufvideos nicht vermissen.
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X