Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amanda Tapping in Earthsea?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amanda Tapping in Earthsea?

    Also ich hatte gelesen, das Amanda tapping (Sam) in dem vor kurzem ausgestrahlten Earthsea einen Gastauftritt haben sollte. Ich fand den Film eigentlich ganz toll und etwas ungewöhnlich aber nicht schlecht. Aber ich Habe Sam irgendwie nicht gesehen, dabei hatte ich gehofft sie auch mal in einer etwas anderen Rolle zu sehen. Kristin Kreuk (Lana Lang, Smallville) war ja andauernd gut zu sehen, wobei ihr Char. doch ziemlich ähnlich war...

    Hab ich Sam jetzt eigentlich verpasst, wurde sie rausgeschnitten, oder kahm sie gar nicht in Earthsea vor
    Wenn doch wäre ein Foto nicht schlecht, vielleicht errinnere ich mich ja dann an sie?!

    Thanks.
    STARGATE: "Alles auf eine Karte"

    Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
    O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

  • #2
    Amanda Tapping spielt da genau, wie in "Letters from Pegasus" genau 20 Sekunden mit...

    und zwar im ersten Teil ist sie die helle Erscheinung, die Ged frägt "What have you done?!", nachdem er den Gebbeth herbeibeschworen hat.

    Amanda hat wohl Gefallen, an seeeeeeeeehr kurzen Gastauftritten
    Is that a Daewoo?

    Kommentar


    • #3
      Stimmt, an den Geist kann ich mich noch errinern. Aber das war Amanda Wow, die hab ich gar nicht richtig erkannt. Hab zwar noch ne Blondine gesehen, aber als "Sam" ist sie mir nicht aufgefallen. Schade eigentlich...

      Trotzdem danke für die Info!
      STARGATE: "Alles auf eine Karte"

      Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
      O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

      Kommentar


      • #4
        die hat dort die "Lady Elfarren" gespielt mit den worten "Was hast du getan!" und dann verschwindet die....ich glaube das waren bissl weniger als 20 sekunden das war sehr sehr sehr kurz

        Kommentar


        • #5
          Das war wirklich einer der kürzesten Star-Auftritte der Filmgeschichte. Zumal in den Spots noch groß mit ihr geworben wurde.
          Angehängte Dateien
          "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

          Kommentar


          • #6
            Und sie hat wohl auch gefallen daran geister-gastrollen zu spielen

            Man erinnere sich an die SGA folge in der Rodney im jumper unterwasser eingeschlossen war
            Later, AdamTM
            Isaac Newton once said, he felt like picking shells at the beach of the great ocean of wisdom as he discovered his theories. Then Einstein came and went swimming..

            Kommentar

            Lädt...
            X