Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Don S.Davis oder Beau Bridges

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Don S.Davis oder Beau Bridges

    Wer ist als Kommandant des Stargatecenters besser geeignet ?
    Kann Beau Bridges Hammond ersetzen und vergessen lassen ?
    Schreibt eure Meinung dazu ?

  • #2
    ich habe leider Beau Bridges noch nicht als general erlebt, da ich die neuen folgen noch nicht kenne aber ich kenne ihn als Schauspieler aus the agency und an was ich mich da erinnere, war er als Schauspieler garnich mal so schlecht. Aber ob er Hammond ersetzen kann? Ich denke ja, dem Charakter Hammond bisher zu wenig tiefe verliehen wurde.
    ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

    Kommentar


    • #3
      Hammond war immer ein sehr symphatischer Charakter, aber wie blackfriar schon sagte, allzu viel Tiefe hat man ihm auch nicht verliehen.
      Beau Bridges als Landry ist mir durch seine Art aber ebenso schnell ans Herz gewachsen. Er hat mehr Humor und kommt als engagierter Boss überzeugend rüber.
      Dadurch, das die neue Ärztin Lamm (Lexa Doig ) seine Tochter ist, zu der es ein sehr angespanntes Verhältnis gibt, kommt auch mehr persönliches von ihm rüber.
      Ich mag beide, finde aber den Neuen interessanter.

      Kommentar


      • #4
        Eindeutig Beau Bridges. Kommt sehr viel besser rüber. Sowohl beruflich als auch privat. Vor allem die Stimme gefällt mir gut

        Wobei man da wahrscheinlich aus der Erfahrung mit Hammond gelernt hat und ihn von Anfang an besser integriert hat.
        Bei Hammond wusste man vor allem am Anfang oft nicht so recht was man mit ihm machen sollte und er wirkte sehr steif. Das hat sich später geändert und er hat ab und zu wirklich etwas zu tun. Aber ingesamt konnte das meinen Eindruck nicht mehr viel ändern
        Zuletzt geändert von Serenity; 12.03.2006, 13:00.
        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
        "
        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

        Kommentar


        • #5
          sicher aber vor allem finde ich sollte es mit charakteren wie Hammond mehr folgen geben wie die, als er auf druck des NID in den Ruhetand geht oder als er für SG-1 durch das Gate geht um sie aus dem Gefängnis zu hohlen. Mir istDon S.Davis lieber Beau Bridges, da er für mich immer der aalglatte politiker bleiben wird.

          die können meiner meinung nach Beau Bridges nur dann gut einführen, wenn er auch wirklich bereit ist selbst in aktion zu treten und sich nicht hinter seinem schreibtisch versteckt
          ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

          Kommentar


          • #6
            Ich finde, die hätten die alte besetzung so lassen sollen, Hammond als Genral, O'Neill bei SG-1, das waren die besten Folgen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Nachtstute
              Ich finde, die hätten die alte besetzung so lassen sollen, Hammond als Genral, O'Neill bei SG-1, das waren die besten Folgen.
              Wenn die nicht mehr mitmachen wollen, muss natürlich ausgewechselt werden. Oder sollen sie einen neuen Schauspieler für die gleiche Figur nehmen?

              @Topic: ich mochte beide irgendwie. Aber Laundry scheint mir etwas entschlussfreudiger zu sein.
              Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
              "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

              Kommentar


              • #8
                Ich find Landry auch besser. Nix gegen den alten Boss, aber die letzten Auftritte von ihm fand ich auch etwas seltsam und ein bissl müde. Es ist gut, dass es einen neuen General gibt, der ist ein interessanter Typ. Würd aber gern mehr Szenen mit ihm und seiner Tochter sehen und mehr über seine Hintergrundgeschichte erfahren...

                Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
                "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

                Kommentar


                • #9
                  Stimmt, hieß auch immer die haben solche "Familienprobleme" und jack hat sie dann so unter ein dach gezwungen... Davon merk ich aber nix. Ok sind nicht die liebsten, verstehen sich meist aber doch recht gut! Von Streit oder Problemen mekr ich da nix, da hab ich ja zuhause mehr Terror mit der Fam...
                  Das haben die in BSG doch noch besser gemacht, und auch relativ sinnvoll gelöst!
                  STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                  Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                  O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                  Kommentar


                  • #10
                    Also ich würd sagen das Don S Davis schon zihemlich gut ist also schauspieler für Hammond aber da ich auch noch nicht den anderen in Aktion erlebt habe kann sich das auch ändern!
                    Don't mess with da Hammond

                    Kommentar


                    • #11
                      Beau Bridges ist meines Erachtens nach der bessere Schauspieler. Er wirkt auch nicht so Steif, wie Don Davis in seiner Rolle als General Hammond.

                      EnterpriseE

                      Kommentar


                      • #12
                        An Hammond alias Don S. Davis hab ich mich schon gewöhnt. Er gehört einfach zu SG dazu. Landry alias Beau Bridges mag zwar der bessere Schauspieler sein, so richtig konnte ich mich mit seinem Charakter allerdings noch nicht anfreunden. Da war mir Neuzugang Mitchell von anfang an sympathischer.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich bin dafür, dass Don S. Davis der bessere Kommandant ist. Er hat mehr Erfahrung als Landry, da er schon von Anfang an dabei ist.
                          Oneill: Tut mir leid, das Mittagessen war heute einfach zu lecker
                          Baal: Unverschämtheit
                          Oneill: Nein, Thunfisch

                          Kommentar


                          • #14
                            bin auf jeden Fall für Don S. Davis.
                            Da Davis is da Don!!!! xD
                            Und jetzt nochmal ernsthaft formuliert: Hammond gefiel mir besser. Er hat zwar immer nur "mach du nur Jack" gesagt, aber ich fand ihn symphatischer. Und er sah mehr nach dem alten erfahrenen General aus...
                            Naja, mal sehen was es noch so alles zu sehen gibt, aber bis jetzt mag ich Hammond mehr. Der passte auch irgendwie zu Teal'C. Ich weiß nicht warum, die beiden sind vollkommen verschieden, aber irgendwie passen sie zusammen... vermutlich weil beide ne Glatze haben xD (hatten, Teal'C mit Haaren gefällt mir nich so...)

                            Kommentar


                            • #15
                              Schauspielerisch gesehen ist Beau Bridges der bessere.
                              Oneill: Tut mir leid, das Mittagessen war heute einfach zu lecker
                              Baal: Unverschämtheit
                              Oneill: Nein, Thunfisch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X