Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was wurde aus Jacks Klon???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Was wurde aus Jacks Klon???

    Wir alle wissen ja das Jack einmal von einem verstoßenen Asgard entführt wurde und von dem geklont wurde, leider ging das in die Hose und seit dem gibt es einen jungen Jack auf der Erde der zur Schule geht. Das ist aber schon einige Sesons her.

    Was wurde den aus Jacks jüngeren Klon Was glaubt ihr?
    Jack: Wie lief es? // Cater: Wir konnten die Replikatoren mit den Asgard aufhalten. // Thor: Es war deine blöden Idee Major Cater

  • #2
    Gute Frage. Der Jack-Klon hat in der Zwischenzeit bestimmt schon seinen High-School-Abschluss gemacht (die Folge war ja Anfang 7. Staffel also 2003) und ist jetzt wohl auf dem College.


    Allerdings werden wir wohl nie erfahren, was wirklich aus ihm wurde...
    R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
    ***
    "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." Albert Einstein

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Astrofan80 Beitrag anzeigen
      Gute Frage. Der Jack-Klon hat in der Zwischenzeit bestimmt schon seinen High-School-Abschluss gemacht (die Folge war ja Anfang 7. Staffel also 2003) und ist jetzt wohl auf dem College.


      Allerdings werden wir wohl nie erfahren, was wirklich aus ihm wurde...
      Falls er aufs College geht, den der echte Jack war auch nicht dort. Vielleicht ist der K-Jack ja auch zur Airforce gegangen. Wäre cool wenn der K-Jack wieder bei SG1 mitmischen würde oder bei SGA obwohl ich nicht weis wie sie ein junge Kopie von RDA bekommen wollen. Ich habe zwar von Doppelgängern gehört, aber ob das Funktioniert?
      Jack: Wie lief es? // Cater: Wir konnten die Replikatoren mit den Asgard aufhalten. // Thor: Es war deine blöden Idee Major Cater

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Captain D. Vader Beitrag anzeigen
        Falls er aufs College geht, den der echte Jack war auch nicht dort. Vielleicht ist der K-Jack ja auch zur Airforce gegangen. Wäre cool wenn der K-Jack wieder bei SG1 mitmischen würde oder bei SGA obwohl ich nicht weis wie sie ein junge Kopie von RDA bekommen wollen. Ich habe zwar von Doppelgängern gehört, aber ob das Funktioniert?
        Wird wohl nicht dazu kommen. Sie müssten schließlich RDA dafür begeistern, bei SGA einzusteigen. Für mehr als ein paar Gastauftritte ist der Mann aber nicht mehr zu haben
        Ich denke, das war eine Folge ohne nachhaltige Wirkung auf die Stargate-Zukunft. Der Junge lebt halt vor sich hin. Ich schätze mal, dass er nicht wieder zur Air Force gehen wird, er war ja eigentlich schon im Ruhestand.
        Es gibt zwei Regeln für Erfolg:

        1.) Teile nicht dein ganzes Wissen
        2.)

        Kommentar


        • #5
          Es wäre aber auch ne Möglcihkeit für die neue Serie Stargate Universe da könnte er ja vieleicht vorkommen muss ja nicht von RDA gespielt werden da der KLon ja noch viel jünger sein wird.Wär doch ne tolle Idee,auf jeden Falll gäbs wieder mehr zum lachen.
          Die 2 Seiten der Medaille
          Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
          Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
          ein netter kleiner Sinnspruch.....

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Sam Fan Beitrag anzeigen
            Es wäre aber auch ne Möglcihkeit für die neue Serie Stargate Universe da könnte er ja vieleicht vorkommen muss ja nicht von RDA gespielt werden da der KLon ja noch viel jünger sein wird.Wär doch ne tolle Idee,auf jeden Falll gäbs wieder mehr zum lachen.
            Nee, fänd ich doof, den Jack-Humor kann nur Richard Dean Anderson richtig rüberbringen!
            Es gibt zwei Regeln für Erfolg:

            1.) Teile nicht dein ganzes Wissen
            2.)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Kompensator Beitrag anzeigen
              Nee, fänd ich doof, den Jack-Humor kann nur Richard Dean Anderson richtig rüberbringen!
              Stimmt nicht wirklich, der Schauspieler der Jacks jüngern Klon gespielt hat, hat das ziemlich überzeugend gemacht. Er spielt die Hauptrolle bei Transformers, wie hieß der noch mal???
              Jack: Wie lief es? // Cater: Wir konnten die Replikatoren mit den Asgard aufhalten. // Thor: Es war deine blöden Idee Major Cater

              Kommentar


              • #8
                Also die Hauptrolle bei Transformers hat Shia LaBeouf gespielt. Aber der hat nicht den Klon von Jack gespielt! Der Schauspieler hieß so viel ich weiß Michael Welch.

                Aber ich fänds gut, wenn man irgendwie erfahren würde, was aus dem Jack-Klon geworden ist! Ich finde auch die Idee nicht schlecht, dass er in der 3. Stargate Serie mitspielen könnte! Er muss ja nicht ganz genau gleich sein und den gleichen Humor haben wie Jack. Das kann sowieso nur Richard Dean Anderson!!
                "Have you ever seen Jamie Bamber naked?" - FedCon XVII

                Kommentar

                Lädt...
                X