Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[506] "Der Schrein" / "The Shrine"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [506] "Der Schrein" / "The Shrine"

    Rodney McKay is stricken with a mental affliction that robs him of his knowledge and memories, causing him to revert to a childlike state.
    Die bisher eindeutig beste Folge dieser Staffel. Die Story ist in Ordnung und die eine oder andere Szene schön gespielt. Nur gegen Ende musste man es dann gleich wie mal übertreiben und mit nem Akkuschrauber ein Loch in McKays Kopf bohren. Trotzdem sieht man hier mal wieder das die Serie doch ein gewissen Potenzial hat, das leider viel zu selten auch nur Ansatzweise genutzt wurde.
    1
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    35.00%
    21
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    35.00%
    21
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    13.33%
    8
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    11.67%
    7
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    5.00%
    3
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    0.00%
    0
    When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

  • #2
    *umkipp* Was für eine Folge!! SQUEEEE! Mein kleines Fan-Herz ist gerade explodiert! *hehe* Soooo schön! *seufz*

    John & Rodney-Freundschaft! Team-Love! Jeannie! Oh Mann - ich kann nicht mal klare Sätze formulieren...*headdesk*
    Jayne: "I'll be in my bunk."

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Makrovirus Beitrag anzeigen
      Nur gegen Ende musste man es dann gleich wie mal übertreiben und mit nem Akkuschrauber ein Loch in McKays Kopf bohren.
      Diese Lösung war nicht die Beste, hat mich aber trotzdem positiv überrascht. Ich hatte nämlich eine Technobabble-Strahlungsquelle-Imitiations-Lösung befürchtet.

      Ansonsten eine ziemlich gute Folge; vielleicht verabschiedet die Serie sich ja doch noch mit Würde, so wie es Rodney ursprünglich beim Schrein tun sollte.

      Gefallen hat mit vor allem die Rodney-Sheppard-Biertrinkszene. Und Ronon durfte neben dem gewohnten Gegrunze sogar mal was zur Handlung beitragen- das war auch mal was Schönes.
      I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

      Kommentar


      • #4
        Eine sehr schöne ruhige Spar-Episode die vor allem von David Hawletts wunderbarem Spiel lebt. So gefielen die Szenen zwischen ihm und seiner Schwester (vor allem als sie ihn das erste mal sieht und in Tränen ausbricht) oder wie er mit Sheppard Bier trinkt. Auch das Ende mit der "Liebeserklärung auf Video" ist wunderschön.

        Die OP mit dem "Aku-Schrauber" war dann wirklich etwas weit hergeholt. Allgemein nahm die Folge ab deren Ankunft auf dem Planeten IMO etwas ab. Trotzdem, eindeutig die beste SGA-Episode seit langem:

        5 Sterne!

        Kommentar


        • #5
          Sowas guts hab ich lange nich gesehen
          Die Episode war zwar an manchen stellen etwas verwirrend mit den Rückblenden, aber das verdeutlichte oder veranschaulichte eigentlich nur die ganze Stimmung und den Zustand von Rodney. David Hewlett war einfach umwerfend. Ich hab damals schon Michael Shanks in dieser einen Episode bewundert und nun auch David. Sowas zu spielen ist echt schwer und er hat es hervorragend gemeistert.

          Die beste/schönste Szene ohne Zweifel bleibt die mit Sheppard und McKay draußen mit dem Bier Das hat die Freundschaft der beiden mal nicht von dem Blickwinkel: was sich neckt, das liebt sich - gezeigt, sondern wirklich freundschaftlich^^

          Etwas seltsam war dann nur die OP-Szene in dieser Höhle zum Schluss. Ich meine die bohren mit dem Akkuschrauber Rodneys Kopf auf...da wo es vor Bakterien und "Unsauberkeit" nur so wimmelt ... normalerweise darf bei so einer OP kein Staubkörnchen in der Nähe sein^^ Aber naja, das is halt SGA.
          Und noch was komisches: seit wann Rodney und Jennifer? Ich dache die hätte ein Auge auf Ronon geworfen?!

          gibt 5* von mir
          "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
          ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von SternizerstörerX Beitrag anzeigen
            Und noch was komisches: seit wann Rodney und Jennifer? Ich dache die hätte ein Auge auf Ronon geworfen?!
            Tja - manchmal ist es doch gut, wenn man sich anderswo rumtreibt und Insiderinformationen aus erster Hand lesen kann.

            Das mit Jennifer und Ronon ist wohl schon seit Trio mehr oder weniger aus. Wurde in einem Teil von Trio angesprochen, das dann der Schrere zum Opfer fiel. JM war so nett uns damals die herausgeschnittenen oder nicht verwendeten Teile des Scrips abzutippen.

            Das mit Rodney hat sich so ganz langsam am Schluss der 4. und dann in der 5. Staffel angedeutet. Die zwei sind aber auch zu nett zusammen (ich erinnere an die Szene aus "Broken Ties", als sich Rodney und Jennifer ganz schnell zum Essen absetzen, als es zu einer Aussprache zwischen Shepp und Teyla kam).
            *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
            *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
            Indianische Weisheiten
            Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

            Kommentar


            • #7
              Gut zu wissen, wobei es mir lieber gewesen wäre, wenn man sich die Ronen/Keller Geschichte einfach gespart hätte als sie so halbherzig abzuhandeln. McKay und Keller haben mir schon in The Last Man gefallen, weshalb ich jetzt hoffe, dass man da was vernünftiges draus macht, egal wie Keller jetzt reagiert.

              Und wer hat es gewagt diese Folge mit 2* zu bewerten Ich fordere hiermit die Abschaffung der anonymen Abstimmungen
              When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von elyc Beitrag anzeigen
                *umkipp* Was für eine Folge!! SQUEEEE! Mein kleines Fan-Herz ist gerade explodiert! *hehe* Soooo schön! *seufz*

                John & Rodney-Freundschaft! Team-Love! Jeannie! Oh Mann - ich kann nicht mal klare Sätze formulieren...*headdesk*
                /unterschreib*

                So eine tolle Folge mit einfach unheimlich tollen Charaktermomenten!! Hach, besonders die Momente zwischen John und Rodney...sooo schön!
                Und (mal wieder) Hut ab vor der schauspielreischen Leistung David Hewlett's! Der sah die ganze Folge aus, als wäre er ein kleiner, verängstiger Junge (außer natürlich, wenn er Yours Truly McKay war )

                Die mit Abstand beste Szene ist die hier schon angesprochene Biertrinkszene.
                "You're a good friend....ARTHUR!" Und dann lachen sie sich beide weg. Herrlich.

                Irgendwie hat die Folge etwas ironisches an sich, da es die ganze Zeit auch um "Abschied nehmen" ging...nach der Nachricht mit der Absetzung von SGA.

                5** ***
                (weil der Bohrer übertrieben war )
                Zuletzt geändert von ArwenEvenstar; 26.08.2008, 10:48. Grund: Schreibfehler ausgebessert ^^

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  @Noir: aha, danke für die Info

                  Zitat von Noir Beitrag anzeigen
                  Tja - manchmal ist es doch gut, wenn man sich anderswo rumtreibt und Insiderinformationen aus erster Hand lesen kann.
                  Naja, aber sollte man als Otto-Normal-Schauer da nich auch bissl mitkommen und das alles an sich einen Sinn ergeben auch ohne zustätzliche Infos zu erhalten? Ich meine klar, kann ich die mir per Netz holen, aber das is doch eigentlich nicht Sinn der Sache
                  Passiert bei Stargate zum Glück nich so oft, is mir hier eben nur aufgefallen
                  "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
                  ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

                  Kommentar


                  • #10
                    Was hat Sheppard eigentlich für ein T-Shirt an, als Rodney ihn mitten in der Nacht weckt? Da war ein Panda drauf!!!
                    Hach, die Biertrinkszene ist so süß! Ich bin eigentlich niemand der rum-squee-ed oder sowas....aber bei der Szene.... So toll!!

                    "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                    Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von pretenderX Beitrag anzeigen
                      @Noir: aha, danke für die Info
                      Ich hab mal den Teil rausgesucht. Ist auch was für die Jack/Sam-Shipper dabei.


                      No mailbag today as the next scene came to me while I was driving home tonight and I’d like to get it down before I forget. But, to tide you over, here’s that snipped scene from Trio. A little chat between Carter and Keller as they are knotting up that rope:

                      Carter: So…you seeing anyone?

                      Keller: What?

                      Carter: Around the base, you seeing anyone?

                      Keller: I dunno…I had a moment with - with this…guy. He’s not exactly easy to read so…I guess the short answer is “no”. You?

                      Carter: Well, I’m the boss, so I can’t really…

                      Keller: Right Anyone back home?

                      Carter: Uhm…

                      Keller: Un-huh, I thought so. Give it up.

                      Carter: Well, it’s complicated.

                      Keller: Show me a relationship that isn’t.

                      Carter: He’s in Washington…I’m here.

                      Keller: Ouch. Long distance relationship.

                      Carter: He’s going to retire soon, so maybe -

                      Keller: Really! Retire? So…an older man, huh?

                      Carter: Not that much older.

                      Keller: Washington, older man…is he like a Senator or something? Someone famous? Would I know him?

                      Carter: Probably not.


                      "Quelle JM's Blog"
                      *Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen.*
                      *Alles was einmal war, ist immer noch, nur in einer anderen Form.*
                      Indianische Weisheiten
                      Ich bin nicht kaffeesüchtig, aber wenn ich irgendwann einmal verbrannt werde, werde ich vermutlich nicht zu Asche zerfallen, sondern zu Kaffeesatz! ;)

                      Kommentar


                      • #12
                        @Noir: aha.. cool. danke. Witzig, schade dass es die Szene nich geschafft hat

                        Zitat von ArwenEvenstar Beitrag anzeigen
                        Was hat Sheppard eigentlich für ein T-Shirt an, als Rodney ihn mitten in der Nacht weckt? Da war ein Panda drauf!!!
                        Hach, die Biertrinkszene ist so süß! Ich bin eigentlich niemand der rum-squee-ed oder sowas....aber bei der Szene.... So toll!!
                        *hehe* ja, ich hab auch zwei Mal hinschauen müssen .. süß *g*
                        Die Szene war besser als jede andere mit den beiden - zumindest was die Verdeutlichung der Freundschaft zwischen den beiden angeht
                        "It's Zen, right?" - "Is it?" | ~Ich mag Gefühle nicht, sie passen nicht unters Mikroskop und in kein Reagenzglas~
                        ...trau dich nur zu spinnen, es liegt in deiner Hand! (PUR-Abenteuerland) | Bitte um Vergebung, nicht um Erlaubnis!(Brom)

                        Kommentar


                        • #13
                          Hmm ich kann mich für die Folge nicht so begeistern. Kommt wohl davon, dass ich in letzter Zeit viele wirklich gute Serien geguckt hab. *auf Schläge gefasst mach* Es ist doch wirklich so, seit einiger Zeit ist Atlantis absolut unterirdisch und wenns dann mal ein bischen besser als schlecht ist wirds gleich als super gefeiert.
                          Was an dieser Folge natürlich sehr gut ist, ist das Spiel der einzigen guten Schauspieler (außer dem von Woolsey (wie schriebt man den ^^" )) die in Atlantis noch über geblieben sind, plus einer guten Gastdarstellerin.
                          Mich ärgert jetzt schon, dass wir von der Energiequelle und dem Parasiten wohl niemals wieder etwas zu sehen bekommen werden. Ständig werden Dinge für Einzel-Epsioden eingeführt, die wirklich potential hätten und dann wirds einfach nie wieder erwähnt. Meistens bekommen wir dafür nichtmal einen handwave...
                          Disclaimer: Meine Post sind meist nicht als Absolute zu vestehen, sondern sollen nur einen weiteren Blickwinkel bieten.
                          "Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten!" - Alte Volksweisheit
                          "The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin

                          Kommentar


                          • #14
                            @ Slowking: Das ist Stargate. Natürlich werden wir nie mehr was von dem Parasiten und dem Energiedingda hören. Und warum jetzt ein Parasit in einem Wirt hockt und dessen Gehirnzellen "inaktiv" macht werden wir wohl auch nie erfahren (wie kommt das Viech eigentlich wieder aus dem Kopf, wenn sein Wirt stirbt??).

                            Aber ich schau Stargate ja auch nicht wegen der ausgeklügelten, gut durchdachten Handlungen, sondern weil ich die Charaktere so mag. Und deshalb (WEIL es eben um diese Charaktere ging) liebe ich die Folge.

                            Allein, wie Rodney "John" gerufen hat... SQUEEE! Und Ronon trägt Rodney ... SQUEE! Und die Pier-Szene - in ihrer GESAMTHEIT --> 2x SQUEE! Die Folge hatte einfach zuviele schöne Szenen, ich kann sie gar nicht alle aufzählen. *seufz*
                            Der einzige Wehrmutstropfen ist das Pairing McKeller - und ich fand eigentlich auch, daß dieses "I love you" etwas unvermittelt kam. Gut, vielleicht wurde es vorher schon "angedeutet", aber das reicht mit nicht dafür, daß er hier seine LIEBE verkündet. Da hätte ein "I really, really like you" auch gereicht. In meinen Augen... (abgesehen davon - wieso sah Keller in der letzten Szene so grauenvoll aus? Es sah aus, als wäre sie in der Farbtopf gefallen - oder soll das nur bedeuten, daß sie sich für Rodney hübsch machen wollte... ? ^^)

                            @ ArwenEvenstar: Johns T-Shirt heißt "Panda Skull" und es gibt es hier: 2ktshirts. Total süß sah das aus. Und er ist dann barfuss durch Atlantis gelaufen... SQUEE! Sorry - aber allein, wenn ich an die Folge denke bin ich schon wieder unglaublich gut drauf!
                            Jayne: "I'll be in my bunk."

                            Kommentar


                            • #15
                              Mir hat die Folge an sich recht gut gefallen.
                              Die Hewlett Geschwister waren spitze, Ronon durfte endlich mal mehr tun als dazustehen, zu brummen und zu schießen.

                              Allerdings ärgert mich dieses ganze 'Rodney/Jen' zeugs ganz gewaltig.
                              Ich bin Ronon/Jen shipper. Aber na gut, ich weiß ja, dass es...

                              Spoiler
                              ... eine Dreiecksbeziehung werden soll. Ich weiß, dass Ronon auch noch seine Chance bekommen wird.


                              Aber dieses ganze Beziehungsdrama gleicht schon fast einer schlechten Dailysoap. Darauf hätten sie ruhig verzichten können.
                              Wozu gibt es denn Fanfiction?
                              Antimon oxidiert zuuuuuu... Antimonoxid

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X