Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[0111] "Blutsbande" / "Bloodlines"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46
    Die Folge ist eine gelungene Charakterstudie über Teal'c und seine Familie. Teal'c zahlt einen hohen Preis für sein Überläufen zu den Ta'uri. Wir erhalten Einblicke in die Kultur der Jaffa.
    Reichlich skurril wirkt es, wenn Priester schlangenförmige Wesen zu heiligen Orten transportieren, als seien sie anbetungswürdig.

    Böse Ironie: Teal'c gibt seinem Sohn notgedrungen seinen eigenen Goa'uld, obwohl er verhindern wollte, dass er überhaupt einen erhält. Zu Teal'cs Glück haben Sam und Daniel gerade einen erbeutet. Das ist schon arg konstruiert.

    Weiterer Pluspunkt ist Bra'tacs gelungener Einstand in die Serie. Er ist wohl die beste Nebenfigur.

    Ich gebe 5 Sterne für eine kurzweilige und überzeugende Folge.

    Kommentar


    • #47
      4 Sterne

      Das man endlich erfährt, was Teal'c zurück gelassen hat, wird nach fast 10 Folgen doch mal Zeit.

      Interessant macht diese Folge, dass man etwas über die Kultur und Bräuche der Jaffa erfährt und erstmals Teal'c s Sohn und Bratac sieht.

      Einen Faden Beigeschmack hinterlässt dann aber doch, dass trotz der Bemühungen Teal'c genau das tun muss, was er am wenigsten wollte und seinem Sohn eine Goa'uld -Larve implantieren muss. Dies lässt die ganze Episode bzw. die eigentliche Eröffnung der ganzen dann doch nur als Vorgeschobenen Grund erscheinen um einen Einblick in Teal'cs Leben zu erhaschen.
      Es ist alles wahr
      Alles! Hörst du?
      Vertraue niemandem
      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

      Kommentar


      • #48
        Juhu. Endlich ist Bratac mit dabei :-) Teal'c seine Geschichte und die Handlung ist total interessant. Wurde auch Zeit, dass diese nun erzählt wurde. Die Folge habe ich schon öfter gesehen, aber finde sie immer wieder aufs neue super^^ Endlich darf Teal'c auch mal etwas Gefühle zeigen u. am Schluss sogar etwas grinsen (bei der Verabschiedung von Bratac)

        A propos Daniel: Seine "Ich HASSE die Goa'Uld"-Szene passte sehr gut in diese ganze Grundstimmung der Folge mit hinein.
        Das finde ich auch!!!
        Spürst du nicht diesen Schmerz in mir?
        Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr.
        Hilf mir! Schau mich an, ich bemüh mich sehr,
        was muss noch geschehen, dass du mich erhörst?

        Kommentar


        • #49
          Eine gute Folge, wo man wieder ein wenig mehr über das Team erfährt. Bratac ist eine coole Socke, eindeutig
          Dass Daniel das "Aquarium" aus lauter Frust und Zorn niederschießt kann ich voll und ganz verstehen - wenn mir auch ein wenig die Reaktion der Priester auf den Lärm gefehlt hat (die waren doch gleich nebenan?) Das wegen Teal´c die erbeutete Larve gleich wieder weg war, war wenig überraschend, aber besser das als ein toter Sohn.
          „Ich habe einfach auf die stärkste Kraft im Universum vertraut, Laura. Liebe.“

          Kommentar

          Lädt...
          X