Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[0311] "Vergangenheit und Gegenwart" / "Past and Present"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [0311] "Vergangenheit und Gegenwart" / "Past and Present"



    Sg-1 besucht eine Welt die von Gedächtnisverlust heimgesucht wurde. Bei dem Versuch, den Menschen ihre Erinnerungen wieder zu geben, machen sie eine schreckliche Entdeckung: Die Frau, die den Menschen der Welt und dem SG-Team sehr half, stellt sich als Linea heraus, die Zehrstörerin der Welten. Sie sah sehr jung aus, obwohl sie sehr alt war. So konnte sie sich tarnen. Doch auch ihr Gedächtnis war verloren. SG-1 findet ein Gegenmittel und als Linea herausfindet, wer sie wirklich ist, ist die Neugier zu groß und sie nimmt das Gegenmittel. Trotz ihrer schlechten Seite, gelingt es ihr das Böse aus ihrem Körper zu vertreiben.
    1
    ****** eine der besten StarGate Folgen aller Zeiten!
    6.06%
    2
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was StarGate ausmacht!
    27.27%
    9
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    45.45%
    15
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    18.18%
    6
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut StarGate unwürdig!
    3.03%
    1
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

  • #2
    Eine interessante Folge. Und teilwise sogar dramatisch. Vor allem als Linea weiß, wer sie ist. Für Daniel besonders schwer. Warum muss er sich auch hals über Kopf verlieben.

    Wenn ich es nicht besser wüsste, dann würde ich sagen, das Mittel am Ende hat nicht geholfen und sie weiß immernoch das sie Linea, die Zerstörerin der Welten ist.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Die Folge ist ganz nett, aber im Vergleich mit den anderen SG Folgen nur Durchschnitt.
      Was ich ein bißchen schade fand, das es dem Zuschauer relativ schnell klar wurde das mit Kira irgendwas nicht stimmt.
      Die beste Scene war als Jack es nicht wahr haben will das Kira Linea ist, und sich die Ohren zuhält, zum schreien.

      Kommentar


      • #4
        Na ja, war ganz in Ordnung, aber net unbedingt überragend.
        Recht spannender Mittelteil.
        Und ein eher vorhersehbares Ende.
        To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
        Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

        Kommentar


        • #5
          [54]Vergangenheit und Gegenwart / Past and Present

          Umfrage hinzugefügt!
          »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

          Läuft!
          Member der No - Connection

          Kommentar


          • #6
            Hab mich leider bei der Umfrage vertan (wäre nett weinn ein Mod das beheben könnte - wollte eigentlich auf 4 Sterne klicken).

            Gute Folge mit unterhaltsamer Story. Das ist eigentlich alles, was es über die Folge IMO zu sagen gibt. Das Wiedersehen mit der Zerstörerin der Welten war nett. Und dass es sich bei Kira in Wirklichkeit um Linea handelt ne gelungene Überraschung. Schade, dass man sie nach dieser Folge nicht mehr wiedergesehen hat. Konnte ihren inneren Kampf mit sich selbst gut nachempfindet (hat mich irgendwie an Gollum und Smeagol im HdR erinnert - nur noch intensiver). Auch ihre kurze Romanze mit Daniel gefiel mir, obwohl die FOlge wohl besser etwas weniger nahe an "Shares Tod" hätte ausgestrahl werden müssen.

            Kommentar


            • #7
              Die Folge war schon etwas durchsichtig... Aber trotzdem war das Thema schon irgendwie höchst interessant! Auf alle Fälle mal eine gefungene Abwechslung zum Goa'uld-Kriegsalltag und eine richtig gut ausgedachte Fortsetzung der ersten Lineafolge...
              Teal'c, mach ein böses Gesicht und sieh dich um!

              Kommentar


              • #8
                Ich denke auch dass es sich um eine gelungene Fortsetzungsfolge über Linea handelt. Klar war schon bald klar dass Kira ein Geheimnis hat, aber auf Linea hätte ich nicht getippt. Ihre Reaktion war auch sehr gut dargestellt, als sie sich vergiften wollte. Den Schluss fand ich auch gut gemacht mit dem Gedächtnislöschen.
                Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                das geht aber auch so

                Kommentar


                • #9
                  Ein sehr guter Teil. Es hätte aber ein wenig mehr Spannung bedurft.
                  ! Planet Thüringia ein Besuch lohnt sich !
                  " Die Götter sind Außerirdische!"
                  Mache das Beste aus deiner Vergangenheit!
                  Thüringen das Grüne Herz Deutschlands.

                  Kommentar


                  • #10
                    2 Gut

                    Gute Folge allerdings finde ich es Eigenartig wie es möglich ist das die Zerstörerin der Welten die nur über die Mittel eines Planeten auf dem stand des späten 19. Jahrhunderts verfügt so eine Katastrophe verursachen kan? Ansonsten Gut. Dieser Lieutenant aus Monk hat auch mitgespielt gute Rolle.

                    Kommentar


                    • #11
                      Das ist das was ich an dieser Serie liebe, man trifft ständig Caracktere aus voran gegangenen Staffeln wieder. Und diese werden nicht einfach abgeharckt.

                      So auch mit Linea ("Der Zerstörrerin der Welten"), sie hat ja einen richtigen Jungbrunnen erfahren.
                      Die Folge war gut und hatte ein unterhaltsame Storry.

                      4Sterne von mir.
                      Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat besitzen. Theodor Fontane - Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit; aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.Albert Einstein - We´ll never forget you Eddie Guerrero(09.10.1967 - 13.11.2005)

                      Kommentar


                      • #12
                        hm linea is back, ganz witzig sie mal jung zu erleben^^
                        nunja die ganze story war nicht schlecht so mit dem vorlix, also echt ganz gut...
                        nur letztendlich wieder schade wies mit ihr ausgeht...da hätte man mehr draus machen können, aber ok, war sehr gute unterhaltung- 4 sterne...

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich finde gut das die Story mit Linea, der Zerstörerin der Welten, fortgesetzt wurde. Es war ja auch klar das man sie in der einen oder anderen Form wiedersehen würde. Das Ende war ok.
                          I don't need Drugs.
                          Just give me Music...

                          Kommentar


                          • #14
                            Für mich eine 4-Sterne-Folge. Das Beste ist nicht die Story an sich, sondern wie sich die Charaktere verhalten und ihre Schwächen und Stärken offenbaren.
                            It is the heart that gives - the fingers just let go. (Nigerianisches Sprichwort)

                            Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

                            Kommentar


                            • #15
                              Eine Folge mit Dramatik + ein Stück Romantik + ein Stück Humor
                              Klare sache: Wieder 5*****
                              Auch wenn kein Action dabei war.
                              O'Neill: Wenn es nur mir so ginge wäre der Fall klar. Aber was ist mit Teal'c? Im ernst, ist das dass Gesicht eines verrückten?... Ok, schlechtes Beispiel...
                              Aus der Folge Kein Ende in Sicht.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X