Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[0904] "Unsichtbare Fesseln" / "The Ties That Bind"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [0904] "Unsichtbare Fesseln" / "The Ties That Bind"

    Schon fast ne Woche um und noch immer kein Tread zur neuesten SG1-Folge?

    Kurzinhalt:
    Daniel erfährt, dass er und Vala durch ein Energiefeld permenent miteinander verbunden sind. Doch um diese Fesseln, die die beiden aneinenderbinden, zu brechen, müssen er und Mitchell auf eine schwierige Mission gehen.

    Hauptcast: Ben Browder (Cameron Mitchell), Amanda Tapping (Samantha Carter), Michael Shanks (Daniel Jackson), Christopher Judge (Teal´c), Beau Bridges (General Hank Landry)

    Gastschauspieler: Claudia Black (Vala), Bill Dow (Dr. Lee), Lexa Doig (Dr. Lam), Gary Jones (Sgt. Walter Harriman), Wallace Shawn (Arlos), Malcom Scott (Caius), Michael P. Northey (Inago), Geoff Redknap (Jup), Eileen Pedde (Maj. Gibson), Bruce Gray (Sen. Fisher), Morris Chapdelaine (Tenat), Darren Moore (Vosh)

    Story von: Joseph Mallozzi & Paul Mullie

    Regie: Will Warring
    1
    ****** eine der besten StarGate Folgen aller Zeiten!
    2.08%
    1
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was StarGate ausmacht
    22.92%
    11
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    43.75%
    21
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    20.83%
    10
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    8.33%
    4
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut StarGate unwürdig!
    2.08%
    1

  • #2
    Naja, war ganz nett...
    Das waren so meine Gedanken nach dem anschauen.
    Ziemlich durchschnittlich. Viele witzig gemeinten Szenen haben nicht so richtig funktioniert. Die Story war kurzweilig und durch Vala und ihre 'Verrücktheit' ganz nett anzuschauen.
    Aber weder der Humor noch der Funke sprang so recht über.

    Kommentar


    • #3
      naja ich fand die folge recht geil. Vala und Daniel sind einfach ein klasse Team
      Software is like Sex: It's better when its free!!

      Colson:Was ist grade passiert?
      Daniel:Also der Laie würde sagen, wir haben sie hochgebeamt und wieder runtergebeamt!!

      Kommentar


      • #4
        Die Folge hat mir eigentlih recht gut gefallen. War zwar nur eine eher durschnittliche Folge, aber Daniel und Vala sind wirklich ein geniales Team. Ich hoffe, dass Vala noch länegr bleibt und nicht so bald verschwindet

        4****Sterne
        "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
        "Do or do not, there is no try" Yoda
        "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

        Kommentar


        • #5
          Ich fand die Folge suuuuper!!! Hätt mich manchmal echt wegschmeißen können!!!
          ROSE: If you are an alien, then how comes you sound like you're from the North?
          DOCTOR: Lots of planets have a North.

          Kommentar


          • #6
            Ich fand die Geschichte ganz nett, auch wenn ich mir nach der 4. Folge mit Valar denke, dass sie bald gehen sollte, sonst wird sie über strapaziert und nervt nur noch.

            Die Szene, wo sie in Washington ist und über die Kompensation mit großen Schiffen redet war echt witzig

            Aber irgendwie hat Mitchell mit seinen Sprüchen etwas genervt, war bischen over the top. Ansonsten rehct unterhaltsam 4****
            "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
            "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
            "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
            "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

            Kommentar


            • #7
              Die Folge hatte zwar einige witzige Scenen, war aber insgesamt nur durchschnittlich, auch weil mir schon zu Anfang klar war der Bestohlene ihnen eigentlich nicht helfen kann.
              Interesant waren auch die Scenen in Washington und die der daraus resultierende Beobachter der vereinten Nationen.
              3*

              Kommentar


              • #8
                Das einzige was ich zu der Folge sagen kann ist "Doh"!
                Was eine dämliche Folge. Zwar nicht die langweiligste SG Folge, aber die dämlichste. Die Stopry ist eigentlich nur schwachsinn und idiotisch.
                Und Vala, konnt ich noch nie leiden, aber zumindest das bleiben ist glaubwürdig rübergebracht, da sie ja an Daniel gefesslet ist
                Dennoch, die Folge verdient trotz einiger witziger Ansätze, die aber nicht richtig gezündet haben, nur 1 Stern!! Sorry.
                STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                Kommentar


                • #9
                  Oh Mann, wie kann man dieses Geschöpf nur von der Bettkante stossen!!!

                  Die Folge war nicht der Hammer, aber stellenweise sehr witzig.
                  Nur dass der Kasper nichtmal was gegen die Wirkung der Armbänder machen konnte ist dann doch ein bisschen lahm gewesen.
                  Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                  Kommentar


                  • #10
                    Meiner Meinung nach war die Folge nicht so berauschend: es war einfach zu viel des "hin und her" handelns - man hat nach einiger Zeit nur noch gedacht, aha und was dürfen sie dieses mal besorgen.
                    Vala geht mir zusehends mehr auf die Nerven - eine Entwicklung in irgendeine Richtung wäre schon schön.
                    Trotz alledem gab es doch einige witzige Szenen, die über die ein oder andere Länge hinweggetröstet haben.

                    Kommentar


                    • #11
                      3+ Befriedigend

                      Diese Folge erinerte mich zu sehr an Farscape, Moja Crew braut Ding landet auf Handelsplanet und bekommt es irgendwie diese StarScape Folge war nur ohne Moja. Vala hat auch ziehmlich genervt ich hoffe das wird sich mit der Zeit ändern, diese Schmugllerallianz hingegen hat mir sehr gefallen erinert an Star Wars. Insgesamt ist die Folge aber durchschnit.

                      Kommentar


                      • #12
                        Auch mich erinnerte die Episode irgendwie an "Farscape". Allerdings fand ich sie wirklich gelungen. Sehr humorvoll und wirklich abgedreht. Mal eine erfrischende Abwechslung. Vor allem der Schmuggler-Mönch war genial. Oder das Wiedersehen mit der Lucian-Allianz aus Staffel 8.

                        Die Chemie zwischen Daniel und Vala stimmt einfach prächtig. Zwar ist Vala immer noch nervig, irgendwie hab ich jedoch das Gefühl, dass sich die Autoren seit ihrer ersten Folge und "Avalon" etwas zurückgeschraubt haben.
                        Das Gespräch über das SGC-Budget war ebenfalls zum Schießen.

                        Alles in allem kein Meisterwerk aber solide Unterhaltung. Sicher eine der schwächeren Folgen der Staffel, trotzdem aber solide
                        4 Sterne wert!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich mag die Folgen nicht, in denen es um das Existenzrecht eines Programms geht. Irgendwie ist mir das zu kapitalistisch und der Story selbst bringt das auch nicht viel, weils meist nicht vorangeht. Deshalb nur mäßige 2 Sterne von mir.
                          Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
                          endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
                          Klickt für Bananen!
                          Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

                          Kommentar


                          • #14
                            Die Episode fand ich ganz ok, witzig gemacht, das ganze hin und her immer, es war ein überraschendes Ende, alles umsonst, und war unterhaltsam, und die Lucian Alliance wird eingeführt.
                            4 Sterne gebe ich
                            I don't need Drugs.
                            Just give me Music...

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich hätte die Folge "RPG" genannt... omg... Quest erfordert Quest erfordert Quest erfordert... erinnert mich sehr an Morrowind... aber naja... Vala nervt gewaltig, Teal'C hat nicht "das ist korrekt" oder "in der Tat" gesagt, Jack hatte das erste mal keinen Gastauftritt, von Sam auch keine Spur. In Washington hab ich Kinsey und Maybourne vermisst... ein bisschen deprimierend. Nicht direkt schlecht, das Ende hätte ich auch nicht SO erwartet, aber es geht auch besser.
                              3***

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X