Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alles nur geklaut, oder was!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alles nur geklaut, oder was!

    Ich habe stargate eigentlich schon immer gerne gesehen, doch ich mußte feststellen, das stargate ne menge aus star trek klauen tut um erfolgreich vermarktet werden zu können!... Ist das denn nicht so?...

  • #2
    Hättest Du da eventuell ein paar Beispiele ?
    Direkt darüber hab ich bisher noch nicht nachgedacht.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Mal ein beispiel, die folge in der sie glaube ich durch die erde fliegen!... Sehr nah dran an der transphasentarnvorichtung der pegasus. Doch nichts gegen stargate allgemein!... Ich sehe es mir gerne an.

      Kommentar


      • #4
        Sie fliegen nicht durch die Erde, sondern durch den Hyperraum, in dem die Erde nicht existent ist.

        Kommentar


        • #5
          Die durchqueren da eine Sonne.
          Und ähm das ist alles andere als die Tarnvorrichtung der Pegasus, sie sind da gerade in einem Wurmloch unterwegs zu nem Planeten, sie "tarnen" sich doch nicht.
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            ach troll dich doch woanders
            wenn du schon Stargate bashen willst dann such dir wenigtens ein besseres Beispiel als das von dir angesprochene aus
            Homepage

            Kommentar


            • #7
              Es gibt Folgen die parralellen aufweisen aber nur im Grundkonzept

              Stargate setzt es immer unterhaltsamer und witziger um, ST wissenschaftlicher.


              Und als "geklaut" kann man es sicher nicht bezeichnen. Denn das sind ja keine Detailideen, sondern eher sowas wie "bla ist allein auf dem Raumschiff weil sie sich das einbildet" auf solche Ideen können auch schlichtweg mehrere Writer kommen.
              Seit einführung der Prometheus gibts da immer mal parralen und sicher lassen sich die Writer auch mal von anderen Serien inspiriren aber die Serien sind in Konzept und Ausführung so verschieden wirlich übernommen wird da nichts.

              P.S.
              Das ist echt ein extrem schlechtes Bsp. was du da gewählt hast
              - And those who are prideful and refuse to bow down, shall be laid low and made into dust -

              Kommentar


              • #8
                Naja, die haben schon einiges aus anderen Filmen/Serien etc. verarbeitet und damit ihre Geschichten aufgebaut, aber zum einen sind sie nicht genauso und zum anderen sind es dann meist Parodien darauf. Die Folge die du anschneidest "Das Ende der Welt" ist eine Parodie auf <<Armageddon>>, dan gibt es noch "Kein Ende in Sicht" als <<Und täglich grüßt das Murmeltier>>... da gibt es einige das streitet keiner ab, aber dennoch sind die toll gemacht und auch sehr witzig!
                STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                Kommentar


                • #9
                  Zumal es auch nicht einfach ist, heutzutage Storys zu erfinden, die es noch nicht gegeben hat oder die nicht in irgendeinem Punkt geklaut wirken. Es war so gut wie alles irgendwo schonmal da. Bei Stargate gefällt auch mir die Umsetzung besonders; Die Fähigkeit zur Selbstironie macht die Serie sehr sympatisch.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Octantis
                    ach troll dich doch woanders
                    wenn du schon Stargate bashen willst dann such dir wenigtens ein besseres Beispiel als das von dir angesprochene aus
                    Ich möchte stargate in keinster weiße schlecht machen! Wie gesagt, habe ich stargate im schnitt alle 2 - 3 folgen gesehen, und es war auch gut gemachte scifi. Ich wollte einfach nur mal wissen, ob nur ich diverse parralelen zu star trek sehe!... Doch du kannst mir gerne mal en packen taschentücher per post zukommen lassen, damit ich mich ausheulen kann! Du bist ja sooooo gemein!...

                    Zitat von MOLE
                    Naja, die haben schon einiges aus anderen Filmen/Serien etc. verarbeitet und damit ihre Geschichten aufgebaut, aber zum einen sind sie nicht genauso und zum anderen sind es dann meist Parodien darauf. Die Folge die du anschneidest "Das Ende der Welt" ist eine Parodie auf <<Armageddon>>, dan gibt es noch "Kein Ende in Sicht" als <<Und täglich grüßt das Murmeltier>>... da gibt es einige das streitet keiner ab, aber dennoch sind die toll gemacht und auch sehr witzig!
                    Logo! Ich will stargate deshalb auch nicht schlecht machen. Sollten sie ideen aus star trek oder anderen serien / filmen klauen, ist das ja auch in ordnung!... Stargate ist nun mal mit mehr "witz" versehen als mit "wissenschaft" Das soll nun aber wirklich nicht heißen, stargate sei ein witz!... Also bitte nicht falsch verstehen!...

                    Zitat von IamHelmutofBorg
                    Stargate setzt es immer unterhaltsamer und witziger um, ST wissenschaftlicher.
                    So hört es sich wirklich passend an.

                    Und als "geklaut" kann man es sicher nicht bezeichnen. Denn das sind ja keine Detailideen, sondern eher sowas wie "bla ist allein auf dem Raumschiff weil sie sich das einbildet" auf solche Ideen können auch schlichtweg mehrere Writer kommen.
                    Seit einführung der Prometheus gibts da immer mal parralen und sicher lassen sich die Writer auch mal von anderen Serien inspiriren aber die Serien sind in Konzept und Ausführung so verschieden wirlich übernommen wird da nichts.
                    Habe wohl den threadtitel falsch gewählt.

                    Das ist echt ein extrem schlechtes Bsp. was du da gewählt hast
                    Und die formulierung war wirklich auch voll daneben! @Octantis, bitte schnell en taschentuch. "Take it easy"

                    Zitat von Miles
                    Die durchqueren da eine Sonne.
                    Und ähm das ist alles andere als die Tarnvorrichtung der Pegasus, sie sind da gerade in einem Wurmloch unterwegs zu nem Planeten, sie "tarnen" sich doch nicht.
                    Ich meinte ja auch nur das grundprinzip der transphasen technik! diese lässt sich doch sicher auch ohne tarn effekt nutzen!...

                    Zitat von NittakuPong
                    Zumal es auch nicht einfach ist, heutzutage Storys zu erfinden, die es noch nicht gegeben hat oder die nicht in irgendeinem Punkt geklaut wirken. Es war so gut wie alles irgendwo schonmal da. Bei Stargate gefällt auch mir die Umsetzung besonders; Die Fähigkeit zur Selbstironie macht die Serie sehr sympatisch.
                    So sollte man es einfach stehen lassen!...

                    Kommentar


                    • #11
                      Also das ist absolut lächerlich. Das hat man doch in sehr vielen Serien welche aus demselben Genre kommen. Es müssen sich zwangsläufig Dinge überschneiden! Aber deshalb versucht SG sicher nicht ST zu kopieren.

                      Denn wenn das so wäre, würden sich fast alle Serien nur kopieren. z.B.: im Tatort wird einer ermordet und 2 Polizisten müssen den Mörder finden und es gibt einige Verdächtige.

                      Moment!!! Das habe ich doch schon in Sherlock Holmes (mit Dr. Watson) gesehen. Betrug!! Das wurde sicher von dort gestohlen um mit dem berühmten Meisterdetektiv den Erfolg in den Tatort zu holen.

                      Absurder geht es wohl nicht mehr!
                      <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                      Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                      (René Wehle)

                      Kommentar


                      • #12
                        richtig, das finde cih auch, stargate ist eine eigene sendung, sie ist nciht kopiert, in keinster weise für mich, denn das wichtigste ist ncit das szenen ähnlich aussehen oder schiffe, es geht um die story, und die ist doch ganz eine andere und eine andere zeit in der das spielt, alleine das, SG spielt doch in der Gegenwart,
                        wieso können die Planis in SG keine richtigenNamen haben, die teams oder O'Neill labern diese Zahlen immer, als ob die sich die alle merken könnten, tse

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Peter R.
                          Also das ist absolut lächerlich. Das hat man doch in sehr vielen Serien welche aus demselben Genre kommen. Es müssen sich zwangsläufig Dinge überschneiden! Aber deshalb versucht SG sicher nicht ST zu kopieren.

                          Denn wenn das so wäre, würden sich fast alle Serien nur kopieren. z.B.: im Tatort wird einer ermordet und 2 Polizisten müssen den Mörder finden und es gibt einige Verdächtige.

                          Moment!!! Das habe ich doch schon in Sherlock Holmes (mit Dr. Watson) gesehen. Betrug!! Das wurde sicher von dort gestohlen um mit dem berühmten Meisterdetektiv den Erfolg in den Tatort zu holen.

                          Absurder geht es wohl nicht mehr!
                          Ja, Star Gate hat hat bei Tatort geklaut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
                          HA ich lach mich tod!!!!

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Peter R.
                            Also das ist absolut lächerlich. Das hat man doch in sehr vielen Serien welche aus demselben Genre kommen. Es müssen sich zwangsläufig Dinge überschneiden! Aber deshalb versucht SG sicher nicht ST zu kopieren.

                            Denn wenn das so wäre, würden sich fast alle Serien nur kopieren. z.B.: im Tatort wird einer ermordet und 2 Polizisten müssen den Mörder finden und es gibt einige Verdächtige.

                            Moment!!! Das habe ich doch schon in Sherlock Holmes (mit Dr. Watson) gesehen. Betrug!! Das wurde sicher von dort gestohlen um mit dem berühmten Meisterdetektiv den Erfolg in den Tatort zu holen.

                            Absurder geht es wohl nicht mehr!

                            ich sclhieß mich da an, schwachsinniger kann man etwas nicht begründen als durch sowas absurdes.

                            Kommentar


                            • #15
                              Außer dem wird doch in amerika so kerne jemand verklagt!
                              Würden da nicht der erst alle anderen die Seine idee geklaut haben verklagen?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X