Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

stargate Bau

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • stargate Bau

    Hi ich habe mich schon immer gefragt wo die antika ihre stargates gebaut haben sprich planeten , und wie.

  • #2
    Wie haben die ein Stargate gebaut???
    Wie bauen die Menschen ein Türrahmen aus Metall?! Das ist im Vergleich wohl ziemlich das Gleiche!
    Und wo! Na wir wissen, dass es überall in der Milchstraße und in der Pegasus-Galaxy welche gibt!!
    Die Antiker haben überall in der Milchstraße Stargates verteilt! Danach flohen sie aus der Milchstraße in die Pegasus-Galaxy und bauten dort weitere Stargates!
    "Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind."
    [Albert Schweitzer]

    Kommentar


    • #3
      Im Baumarkt gibts alles zum Bau eines Stargate

      Ein Stargate zu bauen scheind gar nicht so schwer zu sein in einer der Stargate Folgen baut ein Antiker auf der Erde ein Stargate mit Teilen aus dem Baumarkt.

      Kommentar


      • #4
        Ja habe die Folge auch gesehen, wenn man das nötige Wissen dazu hat ist es wohl ned schwer ein Stargate zu bauen, für die Antiker jedenfalls. Und da sie ja über Raumschiffe verfügten war es auch ned sonderlich schwer die Gates über die Galaxien zu verteilen.
        Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
        die Internationale erkämpft das Menschenrecht


        das geht aber auch so

        Kommentar


        • #5
          So schwer kann das bauen eines Stargates nicht sein und man braucht nicht wirklich spezielle Fabriken oder der gleichen, würde ich sagen, da die Tollaner sich auch ihr eigenes Stargate bauen konnten
          "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
          "Do or do not, there is no try" Yoda
          "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

          Kommentar


          • #6
            Eben man braucht wohl nur einen Toster, ne Mikrowelle und einige lange Kabel und kondensatoren. Der rest ist nicht schwer, wenn man weiß wie, und auch das kann nicht schwer sein, da die Tollaner das auch sehr schnell selbstbauen konnten!
            STARGATE: "Alles auf eine Karte"

            Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
            O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

            Kommentar


            • #7
              naja aber das stargate der tollaner sah nich wirklich genau so aus wie die anderen in der galaxie und wenn ich mich richtig erinnere wars auch dünner und deswegen wohl auch nich so schwer. und obs überhaupt aus naquada war is wieder was anderes. kann ja auch sein, dass die tollaner bei dem "programmieren" des gates was falsch gemacht haben, z.b. dass die auch unwissentlich ne zeitreise machen, weil das wurmloch durch ne sonneneruption beeinflusst wurde. wir kennen ja keine details und ich glaube seit der folge wo die ihr selbstgebautes stargate vorgestellt haben, hat man nich mher wirklich viel von denen gehört.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von snetre
                wir kennen ja keine details und ich glaube seit der folge wo die ihr selbstgebautes stargate vorgestellt haben, hat man nich mher wirklich viel von denen gehört.
                Was aber daran liegt das Anubis sie ausgelöscht hat wenn ich mich recht erinerre
                - And those who are prideful and refuse to bow down, shall be laid low and made into dust -

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von IamHelmutofBorg
                  Was aber daran liegt das Anubis sie ausgelöscht hat wenn ich mich recht erinerre
                  ja? gut verdient habens ses ja schon^^ wenn man nich teilen will
                  aber wann wurde das denn gesagt?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von snetre
                    naja aber das stargate der tollaner sah nich wirklich genau so aus wie die anderen in der galaxie und wenn ich mich richtig erinnere wars auch dünner und deswegen wohl auch nich so schwer. und obs überhaupt aus naquada war is wieder was anderes. kann ja auch sein, dass die tollaner bei dem "programmieren" des gates was falsch gemacht haben, z.b. dass die auch unwissentlich ne zeitreise machen, weil das wurmloch durch ne sonneneruption beeinflusst wurde. wir kennen ja keine details und ich glaube seit der folge wo die ihr selbstgebautes stargate vorgestellt haben, hat man nich mher wirklich viel von denen gehört.
                    Mag ja sein, aber das gehört ja nicht mehr zur Orginalen Fragestellung oder?! Ich meine, die konnten auch ein Stargate bauen, gut es sieht anders aus, hat andere Bestandteile etc. aber funktionieren tut es ja so wie es soll!
                    Das Gate das Orlin (der aufgestiegene Antiker) baut sah ja auch nicht so aus wie die üblichen und war sogar viel kleiner, trotzdem hat es funktioniert! 8ob er dann aus dem anderen Gate vergrößert raus kam (gestreckt) ?
                    STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                    Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                    O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                    Kommentar


                    • #11
                      ja ich denke auch dass er da in 5m größe rauskam^^ deswegen haben ihn die sgc-leute ja erschossen, weil sie dachten er wär ein riese

                      Kommentar


                      • #12
                        orlin konnte das gate ber nur einmal benutzen, sozusagen ein 1use Gate
                        MFG mr.x1

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von snetre
                          naja aber das stargate der tollaner sah nich wirklich genau so aus wie die anderen in der galaxie und wenn ich mich richtig erinnere wars auch dünner und deswegen wohl auch nich so schwer. und obs überhaupt aus naquada war is wieder was anderes. kann ja auch sein, dass die tollaner bei dem "programmieren" des gates was falsch gemacht haben, z.b. dass die auch unwissentlich ne zeitreise machen, weil das wurmloch durch ne sonneneruption beeinflusst wurde. wir kennen ja keine details und ich glaube seit der folge wo die ihr selbstgebautes stargate vorgestellt haben, hat man nich mher wirklich viel von denen gehört.
                          Es kommt wohl viel auf die Software an, ich saag nur automatische Aktualisierung, kointakt zu gates ij andren galaxien
                          MFG mr.x1

                          Kommentar


                          • #14
                            Soweit ich mich erinnern kann haben die Tollaner ihr Stargate aber auch nicht alleine gebaut sondern mit Hilfe der Nox. Damit bliebe die Zahl der ausserhalb der "Allianz" gebauten Stargates weiterhin bei 0 was bedeutet das die anderen Völker entweder keine veranlassung zum Bau eines Stargates haben oder eben doch etwas mehr dazu benötigt wird. Ich glaube Orlin meinte doch auch das er ein paar Teile umfunktionieren musste, oder? Er hatte doch auch irgendwie einen Kristall hergestellt den es auf der Erde nicht gibt.
                            The very young do not always do as they are told.
                            (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                            [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                            Kommentar


                            • #15
                              nee
                              er hat nen Saphir (?) hergestellt, mit dem, was da alles so rumlag, und zwar nen verdammt großen
                              Software is like Sex: It's better when its free!!

                              Colson:Was ist grade passiert?
                              Daniel:Also der Laie würde sagen, wir haben sie hochgebeamt und wieder runtergebeamt!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X