Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Antiker Technologie was macht sie so überlegen gegenüber der Asgard Technologie?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antiker Technologie was macht sie so überlegen gegenüber der Asgard Technologie?

    Was macht die Atiker Technologie so viel vortschritlicher alls die der Asgard? Die Asgard haben dieses Zeitfeld erschafen in dem die Replikatoren gefangen waren und stilstanden allso haben die Asgard die fehigkeit Zeitreisen zu machen ? Um wieviel sind die Antiker den Asgard voraus?



    PS: Wieso kan Anubis die Asgard Schildgeneratoren bauen dazu müste er ja ganze Industrien neu Erfinden?

  • #2
    Bedenke bitte, das es die Antiker eigentlich nicht mehr gibt, sie waren als sie noch existierten weit besser als die Asgard, diese haben seit dem untergang der Antiker natürlich Ihre Technik weiterentwickelt und konnten sich somit der Technik der Antiker annähern.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Bedenke bitte, das es die Antiker eigentlich nicht mehr gibt, sie waren als sie noch existierten weit besser als die Asgard, diese haben seit dem untergang der Antiker natürlich Ihre Technik weiterentwickelt und konnten sich somit der Technik der Antiker annähern.
      Ja aber vor 10000 Jahre gabs ja noch Antiker und es hies doch das es ein Bündnis von 4 der Vortschritlichsten Völkern gab aber ich kan mir nicht vorstelen das die Antiker allen Bündnispartnern um Milionen Jahre voraus waren, die anderen drei waren das nur Junior Partner ??

      Kommentar


      • #4
        Nun die Antiker gab es schon vor vielen Millionen Jahren, was den Rest angeht weis ich nicht. Aber so hatten sie wahrscheinlich schon einen großen zeitlichen Vorsprung. Zum anderen waren sie vielleicht kreativer etc. und konnten so schneller/besser forschen als die restlichen Spezies.
        Und schließlich ist Stargate ja nur Science Fiction, eine Serie und da sind sie halt einmal als DIE Überrasse dargestellt! Realismus muss es hier ja nicht geben.
        STARGATE: "Alles auf eine Karte"

        Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
        O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

        Kommentar


        • #5
          und naja könnte es nicht auch so sein, dass die antiker vor geraumer zeit (vielleicht auch ausversehen) mal zeitreisen gemacht haben und somit diesen vorsprung erreicht haben, weil sie vielleicht technik von ihrer zeit, z.b. 1000 jahre in die vergangenheit gebracht haben. außerdem könnte es so auch sein, dass die wraith durch eine zeitreise entstanden sind.
          und da die antiker es nicht auf die reihe bekommen haben, dass was sie in der zeit geändert haben wieder zu berichtigen, haben sie zeitreisen eben im allgemeinen verboten um solche weiteren fehler schon im voraus zu vermeiden.

          Kommentar


          • #6
            außerdem könnte es so auch sein, dass die wraith durch eine zeitreise entstanden sind.
            Die Wraith sind nicht durch eine Zeitreise entstanden sondern dadurch das die Antiker die Pegasus Galaxis belebt haben und es zu einem Unfall kam.

            Die Wraith sind Kreaturen, die Menschen als Nahrungsquelle sehen, da sie deren "Lebensenergie" aufsaugen können. Die Wraith haben sich einst aus der Pegasusgalaxie erhoben und haben die Antiker weiträumig vertrieben. Die überlebenden Menschen halten sie als Herden und erlauben der Population eines Planeten sich bis zu einem gewissen Punkt zu entwickeln, um sie dann "auszuweiden". Die Technologie der Wraith ist den Antikern nicht unbedingt überlegen, doch sie kommen in Massen. Die Antiker waren einfach zu wenige, um sie alle besiegen zu können.
            Die Antiker benutzen eine bestimmte Technologie, um in eine Galaxie Leben zu bringen, wo vorher noch keins war. Sie wussten jedoch nichts von einigen insektenartigen Wesen, die Lebewesen angreifen und ihnen ihre Lebensenergie aussaugen und so passierte ein Unfall, bei dem die Wraith unbemerkt entstanden. Sie sind also eine Kreuzung aus diesen Insektenwesen und Antikern. Sie können abgesaugte Lebensenergie nutzen um sich selbst zu heilen und sind einzig und allein geplagt von Hunger und um den zu stillen, würden sie alles tun.
            http://www.stargate-planet.de/stargate.html

            Kommentar


            • #7
              logischerweise weiß ich, dass die wraith durch eine verbindung der dns der menschen, die die antiker sozusagen in der pegasus-galaxie gesät haben, und der dieser lebensenergie entziehenden zecken entstanden sind. ich meinte ja nur, dass es durch eine zeitreise dazu gekommen sein könnte, dass die antiker, ein paar menschen unbeaufsichtig gelassen haben und diese insekten sich so mit denen verbinden konnten.

              Kommentar


              • #8
                Irged wie kommen mir die Wraith eigenartig vor die Antiker haben sie erschafen bei einem Unfall aber, wie ist es dan möglich das diese Blauen Idioten die uns sicher nur ein paar hundert Jahre voraus sind das Mächtigste Volk des Universums vernichten konten?

                @snetre vieleicht ist ja SG-1 oder das Atlantis Team schuld an der entstehung der Wraith, sie wurden in der Zeit zurückgeschleudert oder ein Antiker Wissenschaftler der eigentlich die Wraith in der Vergangenheit auslöschen wolte wurde zum ersten Wraith.

                Kommentar


                • #9
                  naja also die wraith konnten die antiker sowieso nur vernichten, weil sie denen zahlenmäßig so extrem überlegen waren. mittlerweile stellt sich mir nur die frage wie überhaupt so eine große zahl von wraith entstehen konnten. ich kaum dass die sich so einfach fortgepflanz haben wie wir menschen, aber wie sonst? haben die ihre ersten opfer vielleicht auch wieder in wraith umgewandelt und es gibt deshlab so viele? und wenn nicht, wie dumm müssen die antiker dann gewesen sein, um nicht zu merknen, dass sich da eine neue rasse entwicklet die sie zum frühstück verspeist? ich meine wenn die anzahl der wraith schlagartig gestiegen wäre, fände ich das ja nich verständlich, aber wenn es nur nach und nach so viele wurden eben nicht.

                  @GGG das wäre eigentlich noch ziemlich plausibel, aber die frage is nur, warum die antiker dann nich einfach n neuen forscher losgeschikt hat, der entweder den fehler ausbessern, oder den auftrag seines vorgängers vollenenden sollte.

                  Kommentar


                  • #10
                    Was haben die anderen 3 Verbündeten der Antiker eigentlich gemacht alls die A. von den W. vernichtet wurden? Die Nox sind ja nicht militärisch aber die Asgard hätten ja ein paar Schiffe nach atlantis entsenden könen, vor 10000 Jahren haten die ja noch keine Replikatoren Probleme!

                    Kommentar


                    • #11
                      vielleicht hatten die Asgard zu diesem Zeitpunkt noch keine Technologie entwickelt un in andere Galaxien zu reisen. oder sie wusten nichts von Atlantis und den Wraith. währe doch ne Möglichkeit. oder?
                      Wenn ich den Blick hebe, sehe ich keine Grenzen.

                      Kommentar


                      • #12
                        vielleicht hatten die Asgard zu diesem Zeitpunkt noch keine Technologie entwickelt un in andere Galaxien zu reisen. oder sie wusten nichts von Atlantis und den Wraith. währe doch ne Möglichkeit. oder?
                        Die Asgard leben in einer anderen Galaxie und in einer Folge in der man einen Vorfahren der Asgard sieht erfährt man das die Asgard schon vor 30000 Jahren Schiffe haten wen ich mich nicht ire. Es waren die Vortschritlichsten Völker da glaube ich nicht das die Asgard keine Superschnelen Schiffe haten um die Pegasus Galaxis zu ereichen, die Gua´uld haten ja um 8000 vChr schon ihre Harthaks daher müsten die Asgard auch schon Reisen in andere Galaxien gemacht haben.

                        Wen die Asgard von Atlantis nichts wusten warum haben dan die Antiker keine Hilfe angefordert?

                        Kommentar


                        • #13
                          vll weil sie zu faul waren
                          Software is like Sex: It's better when its free!!

                          Colson:Was ist grade passiert?
                          Daniel:Also der Laie würde sagen, wir haben sie hochgebeamt und wieder runtergebeamt!!

                          Kommentar


                          • #14
                            vieleicht wollten die antiker verhindern das die wraith sich in anderen galaxien ausbreiten ausdem glaube ich nicht das die asgard eine chance gegen wraith gehabt hatten das waren einfach zu viele

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja, aber mit vereinter Streitmacht wäre das doch möglich gewesen, immerhin waren beide Rassen sehr fortschritlich!!!
                              Und was die hohe Anzahl an Wraith angeht, was ist wenn sie schon bei ihrer "Entstehung" zu Millionen/Milliarden gewesen wären?!
                              Einigen wir uns einfach darauf, dass die Auroren hier Mist gebaut haben, und dass es so einfach nicht realistisch/sinnvoll wäre, da zu viele Dinge einfach nicht zusammenpassen...
                              STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                              Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                              O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X