Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stargate-Aktivierung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stargate-Aktivierung

    kann mir mal jemand erklären warum das anwählen von der erde immer länger dauert als von einem anderen planeten???ich versteh das überhaupt nich...
    "Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben sondern die Liebe entscheidet wen wir schön finden"

  • #2
    Ne mögliche Erklärung wär weil das SG Center nicht über ein herkömliches DHD verfügt und sie deswegen die "Wahlscheibe" langsamer drehen müssen!Es kommt aber denk ich eher nur so for und Dauert nicht wirklich länger als auf einem anderen Planeten

    Kommentar


    • #3
      sowas hab ich mir auch schon gedacht...aber ich glaub nich dass das der fall is...aber mit dem länger vorkommen könntest du recht haben...es hat mich ahtl bloß interessiert weil sg1 in brezligen situationen immer extrem schnell ein wurmloch etablieren konnte...danke trotzdem
      "Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben sondern die Liebe entscheidet wen wir schön finden"

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Petty
        kann mir mal jemand erklären warum das anwählen von der erde immer länger dauert als von einem anderen planeten???ich versteh das überhaupt nich...
        das Computer Programm im SGC arbeitet nicht so schnell wie ein DHD. Beim DHD sieht man ja immer, dass alle Symbole hintereinander betätigt werden können. Im SGC muss man immer warten bis ein Chevron aktiviert wurde.
        Leider erlebe ich nicht mehr den Tag, an dem die Menschheit begreift, dass wir nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum sind.

        Kommentar


        • #5
          Ich denke mal ein DHD gibt sofort die Daten in das Stargate ein, bei dem Wahlcomputer im SGC geht das nicht so schnell, weil vllt die Datentechnik nicht so wirklich kompatibel ist. Die Symbole müssen wohl alle "manuell" eingegeben werden, bzw das Stargate wird gedreht (durch eigenantrieb) und die Chevrons müssen alle einzeln aktiviert werden. Bei den DHDs ist das wohl anders, weil die alle Daten direkt eingeben etc. und deshalb muss man nur schnell alle 7 Chevrons eingeben und dann auf den großen Kristall in der Mitte drücken. Ich glaube man sieht auch, dass sich das Stargate dreht, nur werden die beim drehen vllt schon gelockt und bei dem im SGC ist das wegen irgendeiner Sache nicht möglich. Oder es ist wieder wegen den Autoren, dass sie bei spannenden Szenen wo man schnell durchmuss, mal eben das Stargate sich mal eben sehr schnell drehen lässt (1200 Umdrehungen die Minute ).

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Mendred
            Ich denke mal ein DHD gibt sofort die Daten in das Stargate ein, bei dem Wahlcomputer im SGC geht das nicht so schnell, weil vllt die Datentechnik nicht so wirklich kompatibel ist. Die Symbole müssen wohl alle "manuell" eingegeben werden, bzw das Stargate wird gedreht (durch eigenantrieb) und die Chevrons müssen alle einzeln aktiviert werden. Bei den DHDs ist das wohl anders, weil die alle Daten direkt eingeben etc. und deshalb muss man nur schnell alle 7 Chevrons eingeben und dann auf den großen Kristall in der Mitte drücken. Ich glaube man sieht auch, dass sich das Stargate dreht, nur werden die beim drehen vllt schon gelockt und bei dem im SGC ist das wegen irgendeiner Sache nicht möglich. Oder es ist wieder wegen den Autoren, dass sie bei spannenden Szenen wo man schnell durchmuss, mal eben das Stargate sich mal eben sehr schnell drehen lässt (1200 Umdrehungen die Minute ).
            das habe ich in kurzform grad geschrieben.

            Bei einem DHD muss man die Symbole auch manuell eingeben. Die werden ja nicht durch Gedankenübertragung aktiviert.

            Der einzige Unterschied zwischen dem wählen im SGC und bei einem DHD ist der, dass das Programm im SGC nicht so schnell arbeitet wie ein DHD. Der Wahlvorgang ist überall gleich. Carter hat das Programm im SGC auch schon mal umprogrammiert damit es schneller geht. In der Folge "Der Sturz des Sonnengottes".
            Leider erlebe ich nicht mehr den Tag, an dem die Menschheit begreift, dass wir nicht die einzige intelligente Lebensform im Universum sind.

            Kommentar


            • #7
              danke für die antworten...jetz is mir geholfen endlich geklärt...ich hab mir bisher nur gedacht dass das wegen der spannung länger dauert aber jetz weiss ichs ja besser
              "Nicht die Schönheit entscheidet wen wir lieben sondern die Liebe entscheidet wen wir schön finden"

              Kommentar


              • #8
                Ich schätze mal, dass man einfach die Steinzeit-Variante genommen hat, weil man den Informationsaustausch mit dem Gate entweder nicht zu Stande gebracht, oder aber die Daten, die vom Tor kamen, nicht verstanden hat!

                Ist so, wie wenn man ein Modem von Hand eine Seite aufrufen lässt, weil man keine Ahnung davon habt, wie man ein passendes Programm dazu schreibt !

                Kommentar

                Lädt...
                X