Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fackeln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fackeln

    Bei den meisten Stargate Folgen in dem ein Goauld Ort vorkommt(Raumschiff,Pyramide,usw.)sieht man oft in den Korridoren so was wie Fackeln.Ich wollte immer schon mal wissen was das für ein Stoff in den Schalen ist damit das Feuer brennt.
    Wisst ihr es?

  • #2
    Petrolium?!
    Lieber eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen.
    Schrimps und Krabben haben das Herz im Kopf.

    Kommentar


    • #3
      Das könnte eine art Gas sein das immer in kleinen mengen durchströmt um die Flamme immer lodern zu lassen, denn wer würde denn Petrolium nachfüllen.#

      Vieleicht sind das auch Hologremme oder so, zwecks der Optic

      Aber im ernst glaube ich das man über dise sache nicht nachdenken sollte, weil Feuer verbraucht sauerstoff und diese Fackeln sind vür Weltraumreisen sehr ineffektiv wenn ich ehrlich sein darf.

      Schaut gut aus und das is auch schon alles was man dabei bedenken sollte MFG AEX

      Kommentar


      • #4
        Also bei den Goa'uld weiß man nie recht, aus welchem Material irgendwas hergestellt ist. Beispielsweise die Kappen. Sehen aus wie aus Metall, verhalten sich aber eher wie Gummi.

        Über dei Fackeln kann man nur Vermutungen anstellen, es wurde noch nie was in diese Richtung erwähnt.

        Kommentar


        • #5
          schon mal daran gedacht, dass das einfach elektrizität sein könnte?
          ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

          Kommentar


          • #6
            Ein elektrisches Feuer?
            Was soll da verbrennen, Sauerstoff aus der Umgebungsluft?
            Das würde dann von der Intensität schon an einen kleinen Schweißbrenner hinreichen...

            Kommentar


            • #7
              Fackeln in denen FEUER brennt, werden bestimmt NICHT mit Elektrizität betrieben, wie soll das bitte gehen? Ich denke es ist einfach ein Gas, oder ein brennbares Material, dass sehr lange hält.

              Kommentar


              • #8
                So wird's wohl auch sein!
                Man wird in tausend Jahren sicherlich auch nicht einen tragbaren Protonenbeschleuiger nehmen, um ein Feuer anzuzünden !

                Kommentar


                • #9
                  ok dann meinte ich die falschen leuchten, in der letzen folge der 2ten staffel, (Höhle des Löwen) haben die so komische Fackeln, die aussehen, wie die enden von stabwaffen, dacht ihr meint dir
                  ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

                  Kommentar


                  • #10
                    Öhm, weiß grad nicht, was du meinst. Hast du Bilder dazu?

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X