Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie werden die Furlinger aussehen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie werden die Furlinger aussehen?


    Spoiler
    Die Furlinger sollen in der 10. Staffel das erste mal ihren Auftritt bekommen! ( Zitat News!Wir werden sehr wahrscheinlich von den Furlingern in der Staffel 10 erfahren." Genauer gesagt in der 200. Episode, denn ein Fan fragte, ob die 200. Episode nicht die perfekte Jubiläumsepisode wäre, um die Furlinger zu zeigen. Mallozzi antwortete: "Lacht nicht. diese Möglichkeit haben wir diskutiert" und nun scheint es endlich so weit zu sein!) und wir werden in Staffel 10 SGC ( sowie auch in der 3 Staffel SGA einen neuen Feind sehen? ( nicht die Wraith


    Theorie!

    Spoiler

    -Furlinger können aber auch der neue Feind sein
    -wir wissen nicht warum ist die Allianz zwischen Nox - Antiker - Asgard - Furlinger zerfallen ist!
    -vielleicht ist das wegen den Furlinger zerbrochen
    -vieleicht vereinigen Furlinger sich zu eine Allianz mit ORi



    Ich erinnere mich noch an die eine Folge, wo O'Neill meint, das ihn der Name der Furlinger an niedliche kleine, zottelige Wesen denken lässt.


    Also Frage:
    Umfragen-Thema: wie werden die Furlinger aussehen?

    klein
    groß
    unsichtbar
    aufgestiegen
    Energiewesen
    Asgard ähnlich
    Nox ähnlich
    Menschen ähnlich - Antiker ähnlich
    Paradisisch Farbenfroh
    Wesen wie Ewoks
    sie unterscheiden sich von allem je dagewesenen in SG
    154
    klein
    1.30%
    2
    groß
    2.60%
    4
    unsichtbar
    1.30%
    2
    aufgestiegen
    3.90%
    6
    Energiewesen
    3.90%
    6
    Asgard ähnlich
    3.90%
    6
    Nox ähnlich
    5.84%
    9
    Menschen ähnlich - Antiker ähnlich
    14.29%
    22
    Paradisisch Farbenfroh
    5.19%
    8
    Wesen wie Ewoks
    20.78%
    32
    sie unterscheiden sich von allem je dagewesenen in SG
    37.01%
    57
    Zuletzt geändert von Aex; 23.02.2006, 12:04.

  • #2
    Du kannst selber keine Umfragen erstellen, deswegen hat das nicht geklappt.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Harmakhis
      Du kannst selber keine Umfragen erstellen, deswegen hat das nicht geklappt.
      ja denn soll doch der Moderator daraus ne umfrage machen oder?
      "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

      Kommentar


      • #4
        Umfrage hinzugefügt

        Umfrage hinzugefügt


        @ Drago
        Ich glaub Du weist nicht so recht bescheid, ansonsten hättest den Kommentar nicht abgegeben.

        Wir müssen dann auch erstmal wissen was für Antwortmöglichkeiten es geben soll, gedankenlesen können wir nämlich noch nicht und da ich im PN kontackt mit Aex stand konnte auch unser guter Harmakhis nicht wissen wie die Antworten aussehen sollen, er beantwortete nur eine frage.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          Ich weiß nicht, ich würd mir die Furlinger irgendwie als was ganz neues vorstellen.
          Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie "Andere" mich gerne hätten.

          "Und alle Zeit, die nicht mit dem Herzen wahrgenommen wird, ist so verloren wie die Farben des Regenbogens für einen Blinden oder das Lied eines Vogels für einen Tauben." - aus "Momo" von Michael Ende

          Kommentar


          • #6
            Also ich würde mir wünschen, das sie nach der langen Wartezeit sich mit den Furlingern was besonderes einfallen lassen.
            Sie weder wie Menschen, noch wie Ewoks oder dergleichen aussehen lassen.
            Aber ich bin da skeptisch...

            Die Idee, das die Furlinger eventuell die erwähnten neuen Feinde sein sollen, finde ich recht interessant.
            Hoffe halt blos, das es nicht wieder einfach nur 'Menschen' oder Aufgestiegene sind. Das hatten wir ja nun echt zu genüge.
            Aber nicht-körperliche Wesen kann es ja auch noch ganz andere geben.
            Siehe B5 oder Andromeda oder gar Perry Rhodan.

            Falls sie eine wiederkehrende Rolle spielen, darf man - leider - auch nicht den Kostenfaktor vergessen. Sehr extravagante Masken oder gar computergenerierte Wesen wären dann halt auf Dauer ziemlich teuer.
            Das würde die Autoren ziemlich limitieren.

            Kommentar


            • #7
              Wir haben doch bisher schon Furlinger Technolgie gesehen. Die sah ziemlich nach Menschlich Körperlichen Wesen aus.
              Solange sie also nicht aufgestiegen sind, gehe ich da eher von Menschen mit Makeup aus.
              Eine Erinnerung ihres Atlantisbeauftragten:
              Antiker,Galaxie,Hive

              Kommentar


              • #8
                ich erwarte so was wie die Spezies 8472 aus Star Trek irgendwas ganz ausgefallenes
                ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

                Kommentar


                • #9
                  hmm... ich erwarte das sie das prue gegenteil der Asgard sind... regelrecht gefährlich wenn man mit ihnen verhandeln oder reden wil^^
                  Mess with the BEST - Die like the REST!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Aj, die Asgard sind ja auch Roboter etc. Da haben die auch einiges an kosten, aber es sind coole wiederkehrende verbündete, die man immer mal wieder gerne sieht.
                    Also Kostengründe sind da denk ich mal nicht so das Problem, sofern sie nicht jede Episode auftreten sollen....
                    Und wenn ich mal so raten sollte würde ich raten die sehen aus wie Chewie (SW) vielleicht nicht ganz so groß, und reden normal, haben aber ordentlich Ähnlichkeit. Besonders was den humanoiden Aufbau angeht.
                    Wobei "Was Anderes" mal viel cooler wäre. bezweifele ich jedoch...
                    STARGATE: "Alles auf eine Karte"

                    Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
                    O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

                    Kommentar


                    • #11
                      hmm joah also wahrscheinlich bauen sie was aus ihren beständen zusammen... damit sich das Budget nicht soooo belsastet.. hoffe es kommt was ordentliches raus denn bisher haben sie es ordentlich rüber gebracht^^
                      Mess with the BEST - Die like the REST!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von tsuribito
                        Wir haben doch bisher schon Furlinger Technolgie gesehen. Die sah ziemlich nach Menschlich Körperlichen Wesen aus.
                        Solange sie also nicht aufgestiegen sind, gehe ich da eher von Menschen mit Makeup aus.
                        Meinst du in Ep(3.21 Der Kristallschädel).
                        Interessant! Meinen Rescherschen zufolge geht aus dieser Folge folgendes auf: ( Gerade gelesen )

                        Spoiler
                        SG1 beobachtet von der Basis aus die Bilder, die das MALP von einem Planeten sendet. Das Stargate steht vor einer gigantischen Pyramide, die 20x grösser ist als die Pyramiden in Ägypten oder Mexiko. In der Pyramide befindet sich eine ebenso gigantische Höhle und in der Mitte sieht man einen Kristallschädel. Daniel erkennt ihn wieder: Sein Grossvater Nick fand so einen Schädel in Belize und behauptete danach immer, er habe Riesen-Aliens getroffen...........
                        Das ganze Team (mit Ausnahme von Teal'c, da er ein Jaffa ist) werden transportiert und die riesigen Aliens tauchen auf. Sie erinnern sich an Nick und nehmen das Angebot eines Informationen- Austausches gerne an. Nick bleibt quasi als Botschafter bei ihnen, während SG1 zurück zur Erde geht.


                        Könnten diese Aliens ''Furlinger'' gewesen sein?
                        Zuletzt geändert von Aex; 23.02.2006, 18:24.

                        Kommentar


                        • #13
                          ja da dämmert was, aber ich dachte die pyramide bricht dann noch zusammen oder so, also aus irgendeinem grund, kommt es ja doch nicht so weit
                          ihr seid doch alle nur neidisch, weil die leisen stimmen nur zu mir sprechen

                          Kommentar


                          • #14
                            Bei dem Namen erwarte ich eigentlich etwas felliges, pelziges.
                            Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
                            "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Meinst du in Ep(3.21 Der Kristallschädel).
                              Du musst nicht das in Spoilertags setzen was schon im dt. Fernsehen lief...

                              Nein ich beziehe mich auf die Folge in der Maybourne SG1 zu einem Furlingerplaneten führt, deren Technologie aber nutzt um sich in ein Paradies zu retten.
                              Eine Erinnerung ihres Atlantisbeauftragten:
                              Antiker,Galaxie,Hive

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X