Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schwarzes Loch....

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwarzes Loch....

    Hallo, jeder kennnt die Folge, in der das SGC mit dem Schwarzen Loch verbunden ist und das SG nicht mehr aus machen kann. Dann spring das Wurmloch um und nun ist ein anderes SG mit dem schwarzen Loch verbunden. Eigentlich müsste doch das Wurmloch zwischen dem Schwarzen Loch und dem "neuen" Planeten ewig halten, oder?!
    In der Folge, in der Sam die Sonne sprengt wählt SG1 aber dieser Plaeten an, von dem das Schwarze Loch ausgeht. Wie geht das?

  • #2
    Hi,
    eigentlich hast du recht.
    Vielleicht war der andere Planet schon so stark in das Wurmloch gezogen worden, das er zerstört wurde, und das Tor gleich mit, oder das andere Tor hielt der Dauerbelastung nicht stand.
    Ist wohl einer dieser Logigfehler sie sich immer mal einschleichen.

    gruß
    Sheppard: Die Clowns? Oh ja die Clowns. Die bekämpfen wir auch. Ganze Armeen schwemmen aus ihren kleinen Autos. Wir bekämpfen sie so gut wir können, aber es kommen immer Neue.

    Kommentar


    • #3
      hab die nicht das Erdengate umgeleitet? Also die verbindung zum Schwarzen Loch wurde aufgelst, und Erdengate war mit nem anderen Planeten verbunden. haben adnn ganz einfach abgeschaltet udn gut ist.
      Außerdem wurde dann ja Ende 4. Staffel noch mal das Schwarze Loch angewählt, geht dann ja auch nur wenn es keine andere Verbinung vom schwarzen Loch gab, also wirklich das aus, anderes an.
      Was dannach mit der Verbindung passiert ist? Würd mal sagen, Das gate in der Sonne wurde zerstört und dann ist die verbindung wieder abgebrochen. Also kann man erneut das Schwarze Loch anwählen, sollte das gate noch immer existieren!
      STARGATE: "Alles auf eine Karte"

      Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
      O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        stimmt, so war das nur das Stargate auf der Erde ist umgesprungen.
        Also doch kein Fehler.

        gruß
        Sheppard: Die Clowns? Oh ja die Clowns. Die bekämpfen wir auch. Ganze Armeen schwemmen aus ihren kleinen Autos. Wir bekämpfen sie so gut wir können, aber es kommen immer Neue.

        Kommentar


        • #5
          und das auf das andere Sg Team war, hat die verbindung aufgelöst?!

          Kommentar


          • #6
            Da es ja erneut angewählt werden konnte ist davon auszugehen!
            STARGATE: "Alles auf eine Karte"

            Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
            O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Nachtstute
              Hallo, jeder kennnt die Folge, in der das SGC mit dem Schwarzen Loch verbunden ist und das SG nicht mehr aus machen kann. Dann spring das Wurmloch um und nun ist ein anderes SG mit dem schwarzen Loch verbunden. Eigentlich müsste doch das Wurmloch zwischen dem Schwarzen Loch und dem "neuen" Planeten ewig halten, oder?!
              In der Folge, in der Sam die Sonne sprengt wählt SG1 aber dieser Plaeten an, von dem das Schwarze Loch ausgeht. Wie geht das?
              Nunja es währe denkbar das das Loch den planeten so nah an das Gate gezogen hatte das die Gates zu nah beiernander waren um zu funktionieren. Allerdings würde das aufgrund der Zeit Verlangsamerung ewig dauern!!!!!!
              War woll wirklich schonwieder ein Autorenfehler.
              Oh hab gerade die lösung gesehen ignorirt bitte diesen Beitrag!!!
              Das Gesetz des Dschungels:
              Nur der stärkste Überlebt
              Es gibt immer einen Stärkeren!

              Kommentar


              • #8
                Äm Gateman wenn du alle Posts in diesem wirklich kurtzen Thread gelesen hättest hättest du bemerckt das die Frage eigentlich schon beantwortet ist.

                Kommentar


                • #9
                  Er will doch nur seine Beiträge erhöhen!!!!! Aber ich muss Tachschen zustimmen.
                  Battlestar Galactica - The Cylon War RPG

                  Kommentar


                  • #10
                    @Samper Fee
                    Gatemen hat sich wenigstens Gedanken zu diesem Thema gemacht. Du schreibst täglich unsinnige Beiträge, die eigentlich wenig mit sinnvollen Diskussionen zu tun haben.

                    Tut mir leid, aber niemand interessiert es, ob du Tachschens Meinung bist, sondern du musst ausführen, warum du seiner Meinung bist. Ich rede jetzt nicht nur von diesem Thread, sondern noch von vielen anderen... Wenn du jedoch nicht mehr zu schreiben hast, als nur ein ''agreed'', dann lass es, oder du machst dir nur unfreiwillig Feinde. Das kommt wohl von deinem noch relativ sehr jungen Alter, das du nicht weisst, wie man diskutiert, aber das muss nicht sein.

                    Diese Drago Musseveni Generation wird ja immer schlimmer ...

                    Und nun wieder zum Thema...

                    Kommentar


                    • #11
                      Kein Grund zu streiten! Ist doch alles wieder im Lot! Gebt euch die Hand und schon ist wieder alles in Butter!

                      So und nun zum Thema: Ich denke auch, dass es sich dabei nur um einen Autorenfehler handeln kann. Anders ergibt zumindest für mich keinen Sinn.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X