Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fragen zur X-304 Daedalus

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zur X-304 Daedalus

    Was haltet ihr von der X-304 Daedalus vom Aussehen, der Bewaffnug der Schildstärke und Geschwindigkeit?
    Zuletzt geändert von Samper Fee; 17.07.2006, 13:17.
    Battlestar Galactica - The Cylon War RPG

  • #2
    Das is die X-304 btw ^^
    Und es is n tolles schiff. Vom Design her eines meiner lieblingsschiffe in SG.
    http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Samper Fee
      Was haltet ihr von der X-303a Daedalus?
      Kommt da auch nen bissel mehr ?
      IMO etwas dürftig um ne Ausgewachsene Diskussion anzuregen.

      Die Deadalus Klasse gefällt mir von der Form wesentlich besser als die Prometheus und sie sieht ihrem Zweck angemessener aus (einem Trägerschiff).
      Banana?


      Zugriff verweigert
      - Treffen der Generationen 2012
      SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

      Kommentar


      • #4
        Könnte bitte jemand ein bild posten? Ich hab das schiff noch nie gesehen ,da die 2. staffel von atlantis erst am mittwoch auf RTL 2 anfängt

        endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
        www.Bildblog.de
        Scheint die sonne auch für nazis? wenns nach mir geht tut sie`s nicht

        Kommentar


        • #5
          Für Bilder schau mal hier rein:
          Bilder der Deadalus
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            also, ich finde sie auch deutliich besser als ie Prometheus. finde aber, sie hat etwas ähnlichkeit mit der Kampfstern Galaktika oder ??
            Die USA, Frankreich, Russland, Großbritannien und China sind die größten 5 Waffen-Exporteure, und auch die 5 ständigen Mitglieder im UN-Sicherheitsrat.

            Volksbegehren für DS9

            Kommentar


            • #7
              Hallo,
              mit welchem Kampfstern ? Neu oder alt ? Neu würde ich verneinen.
              Mir gefällt das Schiff auch sehr gut. Es sieht erdisch aus und das find ich gut.
              Allerdings fehlt der Erde mMn noch ein Bomber, eine Art Alkesch die man zur Verteidigung und für einfache Hyperraumreisen nutzen kann.

              gruß
              Sheppard: Die Clowns? Oh ja die Clowns. Die bekämpfen wir auch. Ganze Armeen schwemmen aus ihren kleinen Autos. Wir bekämpfen sie so gut wir können, aber es kommen immer Neue.

              Kommentar


              • #8
                würde mich mal interessieren was so ein schiff für die US-regierung kostet

                Kommentar


                • #9
                  jeah aber is nicht gleich die F-302 ne bomberklasse.. denn ich könnte mir schon vorstellen das man da unter das heck A-Raketen setzetn kann die sind ja net sonderlich groß... naja und richten bestimmt viel schaden an^^ XD oder was meint ihr dazu?
                  Mess with the BEST - Die like the REST!!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, kann schon sein aber die F-302 wurde in erster Linie als Abfangjäger und nicht als Bomber konzipiert.
                    Battlestar Galactica - The Cylon War RPG

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Daedalus hat Raketen an Board die man soweit ich weiss auch mit Atomsprengköpfen ausstatten kann. Die X-302 ist ein reiner Abfangjäger und komplett von Menschen gebaut, nicht wieder der Hybrid aus TOdesgleiter und menschlicher Technologie. Die Bewaffnung umfasst 2 Luft - Luft (Weltraum - Weltraum ) Raketen (zu sehen in "Der Eindringling").

                      Kommentar


                      • #12
                        ja ich weis was ihr sagen wollt nur wisst ihr das man Aj (Abfangjäger) auch umkonzpieren kann denn ich vermute schon weil sie kein Bomber haben können sie dementsprechend modifiziert werden um die Entsprechende bomben last zu tragen... und was meinst du sollten sie für bomben tragen was nicht auch ein ja tragen kann? :-O A-raketen sind selbst heutzutage schon so klein das man sie Mühelos an einen Allzweckjäger hängen kann und die dann irgendwo abgeworfen werden nur...^^ und Naquader is halt dann bei der dementsprechenden rakete und Bombe ^^ das Naquadria selbst is halt der zündfaktor an der ganzen sache der eine noch größere Sprengkraft verursacht^^ und das zeuch kann man auch in normalen raketen einbauen... da brauch ich denke ich nicht wirklich bomber... die wären dann sehr schwerfällig und können sehr schnell abgeschossen werden...
                        Mess with the BEST - Die like the REST!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja aber Die Racketen wären auch schwerer durch das Naguarda oder Naguadria, weil waffenfähiges Naguada oder Naguadria ist sehr schwer und das macht die F-302 auch langsamer.
                          Battlestar Galactica - The Cylon War RPG

                          Kommentar


                          • #14
                            trotzdem dürfte es mit dem unbauen funzen. die ham ja sogar mal en f-303er so umgebaut das er ein SG tragen konnte, ich weiß er hat es nich ganz so geschafft wie sei es hofften, aber er hat es in die luft bekommen. also müsste einen f-302er auch eine rakete mit Naqada oder Naqadria hochbekommen, die is ja vielleichter als das SG.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ja aber dan ist die F-302 langsammer und schwerfälliger und dardurch ein gutes Ziel.
                              Battlestar Galactica - The Cylon War RPG

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X