Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Furlinger

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Furlinger

    Ok hab zum ersten mal die Furlinger heute gesehen sind Pandas
    und zwar in der neusten SG1 Folge die gestern auf Scifi lief
    S10E06 allerdings war dies eine Rückblende ich habe glaub ich auch nicht alle SG1 Folgen gesehen ,kann jemand bestätigen das SG1 mal auf nem Waldplaneten waren wo sie auf Pandas getroffen sind und die Goa'Uld aufgetaucht sind und diese den kompletten Planeten gesprengt haben ?

    Die Szenerie hat mich auch etwas an Endor erinnert , Baumhäuser nicht ganz so hochgelegen aber der Ewok mäßige look hat mich schmunzeln lassen

    In der Folge selbst geths mal wieder um die Nervensäge Marty , ihr wisst schon der Ausserirdische der die Idee hatte aus SGC ne Serie zu machen (Wormhole Extreme) , in der Folge will er nen kinofilm produzieren

  • #2
    Das war keine echte Rückblende!
    Es war eine Szene aus dem Film, den das Team besprochen hat. Das wurde sogar gesagt. "Well, that never happened"

    Wie die Furlings in "echt" aussehen weiß immer noch niemand

    Und es war sehr offensichtlich eine Ewok Parodie
    Ewoks-ähnliche Wesen + Waldplanet + Häuser in Bäumen + typische SW Planeten Explosion

    Dass "Wormhole X-Treme" auf DVD sehr gut gelaufen ist und dann einen Film bekommt ist eine Anspielung auf Firefly/Serenity
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

    Kommentar


    • #3
      abwegig find ichs aber nicht das die so aussehen zum namen passts alle mal

      Kommentar


      • #4
        das war so böse, die ganze Zeit in der Promo von den Furlingern heucheln und sie dann nicht zeigen

        aber irgendwie wars klar das die folge rein gar nix mit der echten Stargate Story zu tun hat und einfach nur eine bizzare Szene an die andere fügt

        wenn nur blos nicht diese viel zu lange PuppenSzene gewesen wäre, die war ja mal unterirdisch schlecht
        Homepage

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Octantis
          wenn nur blos nicht diese viel zu lange PuppenSzene gewesen wäre, die war ja mal unterirdisch schlecht
          oh ja, aber ich finde die anderen Szenen OZ, Star Trek & Farscape waren stark und haben das wieder rausgeholt.

          edit: Weis eigentlich einer in welcher Episode Jack unsichbar wurde ? Ich kann mich garnicht daran erinnern.
          Der 1. Weltkrieg wurde begonnen WEIL ein Österreicher erschossen wurde,
          und der 2. wurde begonnen weil ein Österreichen NICHT erschossen wurde...
          ! wie man's macht, isses falsch !

          Kommentar


          • #6
            Ich kann mich an gar keine Folge erinnern, wo Jack unsichtbar war oO
            Un dich hab ja sonst alle Folgen im Kopf ^^
            http://mawa.schenkt-dir-einen-ipod.de

            Kommentar


            • #7
              Also ich weiss nicht. Aufgrund der vielen Spoiler zu der Episode hoffte ich wirklich auf was richtig tolles mit Jack und den furlingern.

              Und was hat man gesehn? Klar, ich habe bei einigen szenen wirklich herzhaft gelacht, aber mehr auch nicht. Hätte mir sehr sehr viel mehr erwartet und ich bin ehrlich gesagt auch schwer enttäuscht.


              Das schlimmste waren ja wohl die Furlinger und der ''tolle'' Auftritt von Jack..


              Achja, hier die Furlinger..
              Angehängte Dateien

              Kommentar


              • #8
                Zitat von DrMcKay
                Ok hab zum ersten mal die Furlinger heute gesehen sind Pandas
                und zwar in der neusten SG1 Folge die gestern auf Scifi lief
                S10E06 allerdings war dies eine Rückblende ich habe glaub ich auch nicht alle SG1 Folgen gesehen ,kann jemand bestätigen das SG1 mal auf nem Waldplaneten waren wo sie auf Pandas getroffen sind und die Goa'Uld aufgetaucht sind und diese den kompletten Planeten gesprengt haben ?

                Die Szenerie hat mich auch etwas an Endor erinnert , Baumhäuser nicht ganz so hochgelegen aber der Ewok mäßige look hat mich schmunzeln lassen

                In der Folge selbst geths mal wieder um die Nervensäge Marty , ihr wisst schon der Ausserirdische der die Idee hatte aus SGC ne Serie zu machen (Wormhole Extreme) , in der Folge will er nen kinofilm produzieren

                Könntest du bitte dein Thema unter einen SPOILER setzen. Nicht jeder hat die 10.Staffel schon gesehen.

                Zitat von Charon1701
                Weis eigentlich einer in welcher Episode Jack unsichbar wurde ? Ich kann mich garnicht daran erinnern.
                Was hat das mit den Furlingern zu tun.
                Im Krieg gibt es keine Alternative zum Sieg!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Lt. Mawa
                  Ich kann mich an gar keine Folge erinnern, wo Jack unsichtbar war
                  Es sollte doch klar sein, dass das was man im Fernsehen sieht, nur ein kleiner Teil der Ereignisse ist.
                  Es werden immer wieder mal Dinge erwähnt, die man nicht direkt gesehen hat. Das war auch so ein Fall
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                  "
                  Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                  Kommentar


                  • #10
                    Naja dazu musst du die Folge gesehn haben um das zu verstehn
                    Marcs: "We're ready to go, sir."
                    Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                    Marcs: "Sir?"
                    Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja Ich habe von der 200ersten Folge viel merh erwartet. Ich fand nicht so gut.
                      Die hätten ne richtig gute story machen sollen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Charon1701
                        edit: Weis eigentlich einer in welcher Episode Jack unsichbar wurde ? Ich kann mich garnicht daran erinnern.
                        Ich weiss jetzt nicht wie die Folge heisst, aber war das nicht da als Cassandra (ein Experiment von Nyrrti) auf der Erde erkrankt. Da ist dan O'neill und Nyrrti unsichtbar zur Erde gereisst um Cassandra zu heilen. Nur sie(Cassandra) hat sie sehen können, weil Nyrrti mit ihr irgendwie verbunden ist und wenn eine von beiden stirbt, stirbt auch die andere. Sie hat sie dann geheilt und dann hat sie wieder von der Erde unbeheligt gehen können.
                        Im Krieg gibt es keine Alternative zum Sieg!

                        Kommentar


                        • #13
                          Die Folge hieß : ''Das Übergangsritual '' und Cassandra, hat sie nur gefühlt, nicht gesehen... Ich denke nicht, das sie eine solche Verbindung haben.


                          Und in der Folge war O'neill nicht unsichtbar!!! Nur niirti war es und kam unbemerkt auf die Erde.

                          gruß
                          Sheppard: Die Clowns? Oh ja die Clowns. Die bekämpfen wir auch. Ganze Armeen schwemmen aus ihren kleinen Autos. Wir bekämpfen sie so gut wir können, aber es kommen immer Neue.

                          Kommentar


                          • #14
                            Im Internet hab ich da was gefunden wegen Nyrrti.

                            http://sg1page.piranho.com/Gate/Gua2.htm

                            Aber dann ist genug. Gehört ja nicht ins Thema.
                            Im Krieg gibt es keine Alternative zum Sieg!

                            Kommentar


                            • #15
                              Da heißt es aber nur, das Niitri, allein unsichtbar mit dem regulären Team auf die Erde kam und Cassandra, die Hilfe von Niitri braucht, um zu überleben, ich denke so muss man das sehen...

                              aber nun wieder zum Thema
                              Sheppard: Die Clowns? Oh ja die Clowns. Die bekämpfen wir auch. Ganze Armeen schwemmen aus ihren kleinen Autos. Wir bekämpfen sie so gut wir können, aber es kommen immer Neue.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X