Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Theorie zu den Antikern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Theorie zu den Antikern

    Die Antiker sind ja Aufgestiegen.
    Und da können sie eine Menge verändern. Doch stellte sich immer die Frage, warum sie z.b. Die Züge der Whrite zulassen.

    Sicher kann man das Erklären indem man sagt die Antiker wollen sich nicht einmischen. Doch dazu wollte ich mal eine Idee einwerfen.

    In der 1. Folge der 9. Staffel SG-1 erfahren wir ja das die Macht der Ori mit den Glauben ihrer "Anhänger" zusammenhängt(Oder lese einfache ein Thread in diesen Unterforum, auf den "Spoiler" Steht...)!

    Die Antiker lassen sich nicht verehren!

    Könnte es sein das auch die Macht der Antiker mit den "glauben" an sie zusammenhängt?

    Als z.b. Oma das erste mal Aufgetaucht ist, da war ja ein Mönch. Und Jackson später.
    Immer wenn ein "Aufgestigener" seine Macht zeigt ist ein Nicht aufgestiegener in der Nähe der sie sieht und so vielleicht "Unwillentlich" an sie Glaubt. (wenn jemand aufsteigt ist das was anderes)

    Vielleicht haben die Antiker nicht genug "anhänger" um sich Galaxieweit einzumischen, selben wenn sie Wollten?

    Was haltet ihr von der Idee?

    Ist zumindest ne Überlegung Wert.
    "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

  • #2
    Hm... klingt zu unwissenschaftlich für Stargate. Allein am Glauben kanns ja nicht liegen. Die haben einfach wichtigeres zu tun. Eigentlich sind die Milchstraße und Pegasusgalaxie vielleicht 0,1% ihres bekannten universums. Die haben denke ich VIEL wichtigere Sachen vor, von denen halt noch keiner was weiß.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von (F.E.A.S.)Spec_Operator Beitrag anzeigen
      Allein am Glauben kanns ja nicht liegen.
      Mag sein.
      Aber die Aufgestiegen sind ja auch eine Art Energiewesen. Die sich da in eine art Energieform entwickelt haben. Also scheint es doch eine art "energie" zu geben. Die sich auch durch den "Geist" Beeinflussen lässt!

      Zitat von (F.E.A.S.)Spec_Operator Beitrag anzeigen
      Die haben einfach wichtigeres zu tun. Eigentlich sind die Milchstraße und Pegasusgalaxie vielleicht 0,1% ihres bekannten universums. Die haben denke ich VIEL wichtigere Sachen vor, von denen halt noch keiner was weiß.
      DIe Antiker haben ja das gebot der Nichteinmsichens.
      Was für wichtigere sachen meinst du?
      Zuletzt geändert von DragoMuseveni; 02.11.2006, 20:21.
      "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

      Kommentar


      • #4
        Naja, keine Ahnung, aber die Antiker werden schon irgendwas machen, die fliegen ja nicht den ganzen Tag nur rum. Aber was die machen, geht (ihrer meinung nach) vermutlich nur sie selbst was an. Vermutlich machen sie GAAANZ GROOOOSSE Dinge, gegen die so ein paar sterbliche wesen so spannend wie ein Moorhuhn-Spiel sind.

        Das mit den energiewesen wird schon irgendwie wissenschaftlich funktionieren. Aber da "Energiewesen" sehr ungenau definiert ist, weiß ich nicht wie genau sie funktionieren. Ihre Energie beziehen sie vermutlich von irgendwelchen anderen Quellen, aber darüber wurde in Stargate kein Wort verloren, also kann man auch nichts konkretes sagen.

        Vielleicht haben sie sogar große Probleme. Könnte ja sein dass z.B. ihre Energiequellen umkämpft sind oder so. Alles nur spekulation, aber dann hätten sie was, was sie den ganzen Tag machen, und weil sie Energie sparen sollen, wäre es ihnen verboten, unnötig viele Reserven zu verschwenden (z.B. durch die Beschäftigung mit minderen Rassen). Das wäre auch eine Theorie. Aber ebenso wie deine ist sie auf so gut wie gar nichts gestützt, man kann sie genauso leicht auseinandernehmen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von (F.E.A.S.)Spec_Operator
          Das mit den energiewesen wird schon irgendwie wissenschaftlich funktionieren. Aber da "Energiewesen" sehr ungenau definiert ist, weiß ich nicht wie genau sie funktionieren. Ihre Energie beziehen sie vermutlich von irgendwelchen anderen Quellen, aber darüber wurde in Stargate kein Wort verloren, also kann man auch nichts konkretes sagen.
          Und Vielleicht Bekommen sie die "Energie" auch von Menschen(b.z.w. Ähnlichen Wesen)...Weil diese Ja auch die Möglichkeit zum Aufstieg haben.
          Ausserdem gab es auch bei so einen Antiker Gerät das Hammond "Telekinetische" Kräft bekamm, oder?


          Gibts noch andere Meinungen dazu?
          "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

          Kommentar


          • #6
            Die Ori erhalten Energie von ihren Gläubigen, wodurch sie schon mal Stärker alls die guten Aufgestiegenen sind. Wen die Guten allso versuchen würden die Wraith oder ein anderes Volk zu bekämpfen würden sie Energie verlieren, und könten die Ori nicht mehr in schach halten. Auf Dauer gesehen sind die netten freundlichen Aufgestiegenen auf der Verlierer Seite den keine Energie währt ewig.

            Kommentar


            • #7
              Aber es kommt ja nicht alleine vom angebetet werden. Vielmehr von all den Zeremonien etc, bei denen Menschen getötet werden, statt aufzusteigen (ich hab jetzt noch nicht viel davon gesehen, man korrigiere mich)

              Kommentar


              • #8
                also dass aufgestiegene wesen reine energie sind wurde irgendwo erwähnt

                somit die schlussfolgerung: sie selbst sind die energiequelle

                und diese energie können sie sammeln und zb einen energiestrahl loslassen

                doch da sie selber diese energie sind haben sie auch eine andere regel der physik gebrochen:

                ihr wirkungsgrad sind 100% sprich die energie die sie einsetzen kommt sofort zu ihnen zurück

                das ist so wie ein flugzeugträger der seine jäger ausschickt die etwas abfeuern (natürlich können die abgeschossen werden) und wieder zurück kommen

                doch wie willst du energie zerstören?

                also kommt alles eingesetzte zu ihnen zurück

                was ich noch wo gelesen habe ist:

                wenn aufgestiegene wesen kämpfen ist das so:

                alle aufgestiegenen sind gleich mächtig und deswegen kommt es auf die anzahl an die jeder kategorie angehören

                da die ori ja anscheinend auf einen platz gebunden sind in diesem feuer eben kann man annehmen dass die antiker früher mehr waren und die ori dort gebunden haben

                somit brauchen die ori priore die den glauben verbreiten und die sachen ausführen die die ori wollen

                die macht der ori steigt somit pro mitglied dem sie helfen können aufzusteigen und auch zu einem ori zu werden

                da sie dafür in dem bereich der ori sterben müssen müssen diese an die ori glauben

                ich denke damit die ori frei werden können wie die antiker brauchen sie eine gewisse stärke um den bann zu brechen und deswegen schüchtern sie alle ein sie sollen an sie glauben und die ungläubigen werden vernichtet

                da sie wissen dass sich die antiker nicht einmischen können sie einfach so losziehen und alles zerstören

                und ich denke nicht dass die antiker sooooo viel zu tun haben wobei warscheinlich müssen sie menschen ansiedeln auf mehreren galaxien damit sie eine freude haben an ihrer schöpfung xDDDDD

                wobei der daniel braucht sich eh keine sorgen machen der könnte dann eh wieder aufsteigen

                der müsste das ganze schon kennen xD war ja schon 2 mal tod xD

                nja das sind meine ansichten zu ori und antiker

                mfg Nick Slayer
                "Nur wer die Dunkelheit kennt findet vielleicht zum Licht!" Antiker hört auf den gscheiten Mann xD

                Kommentar


                • #9
                  Das mit der reinen Energie: Das glaube ich einfach nicht. Da hat sich Sam geirrt und die Antiker die es sagen, übertreiben.

                  (Steinige mich, aber es ist halt so, dass es übertrieben sein muss)

                  Kommentar


                  • #10
                    Das mit "reiner Energie" kann man auch so erklären das sie ja auf eine andere "Ebene" gekommen sind.
                    Vielelicht hängts damit zusammen.
                    "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

                    Kommentar


                    • #11
                      wie auch immer, ich würde "fast reine Energie" oder so sagen. Oder "äußerlich als reine Energie anzusehen"

                      Kommentar


                      • #12
                        Also die Aufgestiegenen können schon eingreifen, Daniel, Omar und andere haben das schon getan.
                        Was Nick sagt stimmt an einer Stelle auch nicht ganz: Die Ori lassen niemanden aufsteigen, sie sagen nur, dass sie ihre Gläubiger auf den Weg zum Aufstieg bringen können.
                        Und nochwas: Meines Wissen können sich Aufgestiegene Wesen nicht töten. Denkt mal an Anubis: Omar greift ihn an und er sagt: Du weißt, du kannst mich nicht töten. Omar sagt: Aber ich kann dich aufhalten.
                        Und so war es dann auch.
                        Es liegt denk ich nicht am Glauben und auch nicht, dass die Energie einfach verschwindet, wenn sie eingreifen würden (stimmte Nick da zu)

                        Ich denk die Antiker haben einfach durch viele Erfahrungen gelernt, dass Einmischen schlecht ist und die Lebewesen ihren eigenen Weg gehn müssen, auch wenn das ihren Untergang bedeutet. Denn was die Evolution gezeigt hat: Der Stärkere setzt sich durch und bringt die Welt so voran. Was im Endeffekt nur positiv ist, auch wenn es eben für die Mehrheit schlecht ist.
                        Was glaub ihr wie viele Rassen auf der Erde schon ausgestorben sind, angefangen mit den bekanntesten: Den Dinosauriern. Aber ohne ihren Untergang gäb es uns nicht, als war er notwendig.
                        Marcs: "We're ready to go, sir."
                        Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                        Marcs: "Sir?"
                        Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke schon, dass man Aufgestiegene vernichten kann. Man muss diese Energie oder was auch immer halt zerstreuen oder so... es geht bestimmt irgendwie, Carter wird sich schon was einfallen lassen xD

                          Achja, zu dem mit den Dinos: Klar ist das so. Ohne sterben keine Weiterentwicklung. Ob nun ganze Rassen aussterben, oder nur veraltete Generationen... auf jeden Fall ist sterben wichtig. Darum leben wir auch nicht "ewig".

                          Kommentar


                          • #14
                            also spoiler zum lesen markieren:

                            man kann aufgestiegene wesen mit dem heiligen kral zerstören heißt es in der 10ten staffel sg-1 wo sie diesen auch fast finden doch davor ist noch ein to be continued

                            somit kann man aufgestiegene wesen zerstören nur wie das geschieht und was mit denen dann passiert ist unbekannt


                            also wer das nicht lesen will (spoiler der 10ten staffel)

                            damit wäre dieses thema ziemlich besprochen
                            (also für die die den spoiler lesen)

                            mfg Nick Slayer
                            "Nur wer die Dunkelheit kennt findet vielleicht zum Licht!" Antiker hört auf den gscheiten Mann xD

                            Kommentar


                            • #15
                              also gehts doch (das weiße kann man auch so lesen)...
                              Was ein Gral kann, kann Sam aber auch

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X