Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dakara und Pegasus [evtl. Spoiler]

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dakara und Pegasus [evtl. Spoiler]

    Achtung evtl. Spoiler

    Die Antiker haben mit dem Gerät auf Dakara in der ganzen Galaxie leben erzeugt, z.B. uns Menschen.

    Da es in der Pegasus Galaxie auch "normale Menschen" (nämlich alle Menschen ohne das Antiker-Gen) gibt, denke ich, dass es dort auch irgendwo so ein Gerät geben muss.

    Das wäre auch ganz gut gegen die Replikatoren

    Oder sehe ich da vielleicht was falsch, wieso gibt es denn in der Pegasus Galaxie überhaupt Menschen?
    Zuletzt geändert von PoX; 10.03.2007, 10:03.

  • #2
    Mach mal bitte eine Spoilerwarnung in deinen Threadnamen oder an den Anfang vom Text.
    Marcs: "We're ready to go, sir."
    Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
    Marcs: "Sir?"
    Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

    Kommentar


    • #3
      Zitat von PoX Beitrag anzeigen
      Achtung evtl. Spoiler

      Die Antiker haben mit dem Gerät auf Dakara in der ganzen Galaxie leben erzeugt, z.B. uns Menschen.

      Da es in der Pegasus Galaxie auch "normale Menschen" (nämlich alle Menschen ohne das Antiker-Gen) gibt, denke ich, dass es dort auch irgendwo so ein Gerät geben muss.

      Das wäre auch ganz gut gegen die Replikatoren

      Oder sehe ich da vielleicht was falsch, wieso gibt es denn in der Pegasus Galaxie überhaupt Menschen?
      Ich müßte mir die Folge nochmal ansehen deswegen bin ich mir nicht ganz Sicher aber war es nicht so das die Antika das Gerät als Reaktion auf die Seuche auf Dakara gebaut haben?
      Und war es nicht so das sie das Gerät nie Eingesetzt haben sondern sich stattdessen in die Pegasus Galaxie verpisst haben?
      Aber ich finde die Frage gut warum gibt es in der Pegasus Galaxie auf jedem zweitem Planeten eine Hinterwältler Kultur?
      Nachfahren der Anitka?
      www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

      Kommentar


      • #4
        Nein, keine Nachfahren. Sonst hätten sie das Antike-Gen.

        Ist eine gute Annahme, wahrscheinlich haben die Antiker auch in der Pegasus-Galaxie Leben gesäht. Stellt sich nur die Frage nach ihrer Motivation.
        Wären sie ähnlich veranlagt wie die Ori, wäre die Sachlage dafür ja klar.
        Eventuell nur aus reinem Idealismus. Oder um das überleben der menschlichen Rasse sicherzustellen, falls sowas wie eine Krankheit alle mit einem Antiker-Gen auszurotten droht (oder eben die Wraith)...

        Kommentar


        • #5
          Naja wenn man bedenkt das die Antiker die Erde nur verlassen haben wegen einer Seuche die alle heimgesucht haben, kanns schon deswegen ein Grund sein, nur wieso gibts dann immer noch leben auf der Milchstraße?

          Kommentar


          • #6
            weil die seuche nur die antiker befallen hat...

            jedoch wurde auch noch irgendwo gesagt dass sie in der pegasus galaxie auch leben angesiedelt haben und dies müssten sie mit soeiner maschine gemacht haben jedoch wurde die noch nicht gefunden...

            die auf dakara hat ja auch 8 jahre gewartet bis wir sie gefunden haben also wieso sollten wir sie in 3 jahren in der pegasus galaxie schon gefunden haben?
            "Nur wer die Dunkelheit kennt findet vielleicht zum Licht!" Antiker hört auf den gscheiten Mann xD

            Kommentar


            • #7
              Naja wenn die Antiker wirklich Leben in der Pegasusgalaxie gemacht haben dann müssen sie irgendeine Fehlberechnung begangen haben... DIE WRAITH! Ich weiß, die haben sich ja aus den Käfer entwickelt, also: Große Fehlberechnung, der Eratuskäfer!
              O'Neill: Wenn es nur mir so ginge wäre der Fall klar. Aber was ist mit Teal'c? Im ernst, ist das dass Gesicht eines verrückten?... Ok, schlechtes Beispiel...
              Aus der Folge Kein Ende in Sicht.

              Kommentar


              • #8
                naja der käfer hat sich mit den menschen vereint sozusagen und so waren sie halb käfer halb mensch (eben die heutigen wraith...) und der käfer war anscheinend schon vor den antikern bevor sie überhaupt leben angesiedelt haben da... dadurch dass sie die menschliche dns einen teil aufjedenfall angenommen haben konnten sie dadurch auch intelligenter werden und sprechen lernen usw und ernährten sich von menschen weil die antiker sie ja vor ihren augen geschaffen haben und so die weidegründe reichlich gefüllt waren...
                "Nur wer die Dunkelheit kennt findet vielleicht zum Licht!" Antiker hört auf den gscheiten Mann xD

                Kommentar

                Lädt...
                X