Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie konnten die ori in so kurzer zeit so viele und starke schiffe bauen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie konnten die ori in so kurzer zeit so viele und starke schiffe bauen

    Hallo

    ich frag mich ma echt wie die oris es geschafft haben die schiffe zu entwickeln und zu bauen und vor allem das supergate dat teil und die schiffe sind doch riesig und in sehr kurzer zeit hatten die n paar dutzend von den dingern

    was meint ihr dazu

  • #2
    Die Ori hatten das vorwissen. Sie wuesten wie man die einzenen Ding baut und vllt haben sie sich schon gedacht das sie irgendwann sowas mal brauchten. Sie Ori haben ja eine ganze Galaxy voll mit Rohstoffen.

    Kommentar


    • #3
      ja stimmt die haben sich eine ganze glaxie unterworfen
      aber wie kriegen die so schnell rohstoffe das sind alles völker mit einem sehr niedrigem entwicklungsstand die keine maschinen besitzen

      Kommentar


      • #4
        Vllt habe die Ori ja Planeten auf denen Maschinen stehen aber dei Menschen wissen nichts davon.
        Sie können ja Industrieplaneten haben.

        Kommentar


        • #5
          Wie man Dank Daniel in der 10. Staffel sehen konnte, hatten die Antiker auch eine Art Replikationstechnologie, mit der Sie einfach (genau wie auch die Asgard) Konstruktionspläne direkt "herbeamen" konnten. Warum sollten die Ori nicht auch sowas haben, was dann die Priore bedienen
          STARGATE: "Alles auf eine Karte"

          Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
          O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

          Kommentar


          • #6
            glaube ich eher nicht, weil in der folge als vala in daniels körper war hat man sehen können das um die schiffe herum baugerüste standen

            Kommentar


            • #7
              Vllt. hatten die Ori schon Planeten auf denen Rostoffe laerten oder hatten Sklaven oder Arbeiter die immer sachen bauten und Abbauten.

              Kommentar


              • #8
                Die Ori haben doch eine ganze Galaxie voller Anhänger die sofort alles tun würden was man ihnen sagt. Da die ori warscheinlich schon die Baupläne der Schiffe hätten mussten diese ja nur noch gebaut werden. Rohstoffe sind in einer Galaxie ja genug vorhanden und mit der hilfe von den Prioren geht es alles nochmal so schnell.
                "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen." (Albert Einstein)
                Star Trek unsere eigene Story mit eigenen Bilder: Dies sind die Abenteuer...
                Und hier könnt ihr eure Meinung dazu Äusern: [Diskussion] Dies sind die Abenteuer...

                Kommentar


                • #9
                  Nun offensichtlich haben die Ori irgendwo beträchtliche industrielle Resourcen. Wahrscheinlich stark automatisiert, so das einige wenige Priore zur Steuerung ausreichen (den technologischen Level haben sie zweifellos). Ich glaube in einer Folge wird gezeigt, wie die Schiffe von Holzgerüsten umgeben sind und behauptet die Dorfbewohner hätten die Schiffe gebaut. Wahrscheinlich wurden bereits fertige leicht zusammensetzbare Module geliefert, die man nur unter Anleitung eines Priors zusammensetzen musste. Warum so umständlich? Vielleicht will man so die Identifikation der Menschen mit den Schiffen und der Technik erleichtern. Schließlich werden diese ja aus einer mittelalterlichen Welt in einen interstellaren Konflikt katapultiert.
                  Well, there's always the possibility that a trash can spontaneously formed around the letter, but Occam's Razor would suggest that someone threw it out.
                  Dr. Sheldon Lee Cooper

                  Kommentar


                  • #10
                    Aber die Ori oder Priore habe ihnen Anwißungen gegeben oder ihnen Mashcinen gegeben. Sie waren zu primitiv um sowas zu bauen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich schließe mich da mal Enas Yorl an. Sie werden Bauteile gebracht haben, die nur noch zusammengesetzt werden mussten.

                      Kommentar


                      • #12
                        Module und eine gute Logistik, mit einem Hauch Replikationstechnologie. Klingt doch plausibel. Und die These, dass die Schiffe nur montiert werden, damit sich die Menschen besser mit identifizieren, klingt auch nicht schlecht. Oder aber die Ori haben keine passenden Maschinen parat, um ein Schiff als ganzes zu replizieren - stellt euch das mal vor, man könnte mit den passenden Rohstoffen ein Schiff binnen kürzester Zeit aus dem Nichts entstehen lassen. Das wäre storytechnisch eine echte Katastrophe!!

                        Kommentar


                        • #13
                          .....

                          vielleicht leuft das bei den Ori genau wie bei den Goa'uld in der Folge " Die Rückkehr des Thor" sieht man im Hintergrund deutlich wie da die Pyramiden "wachsen" . Wahrscheinlich Nano Technologie oder so ...

                          ......
                          Einstein: Fantasie ist besser als Wissen, den Wissen ist begrenzt...

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich glaube nicht das die Ori erst angefangen haben die Schiffe und Tore zu bauen, als die Menschen dort aufgeschlagen sind. Die Ori haben (ich meine es gibt bei den Antika aufzeichnungen über die Ori, bevor die Menschen ihnen begegneten (evtl war sogar von Krieg die rede?)), schon über eine derartige Streitmacht verfügt. Und auch wenn man den eindruck hat sie leben im Mittelalter, schreitet die technologische entwicklung ja voran. Ich bin mal gespannt was die Wraith in Atlantis noch so aus dem Ärmel schütteln.

                            korregiert mich wenn ich falsch liege
                            Zuletzt geändert von Romulka; 09.05.2007, 18:58.
                            Der Tot eines einzelnen ist eine Tragödie,
                            der von Millionen nur eine Statistik...

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn man davon ausgeht, dass die Ori das Gegenstück zu den Aufgestiegenen Antikern sind, also genauso machtvoll allerdings ohne die Regel ins "reale" Universum nicht eingreifen zu können, finde ich, ist die Frage falsch gestellt. Wieso haben die Ori die Milchstraße noch nicht komplett ausradiert !? Man sieht doch, dass ein einzelnen Prior einen ganzen Planeten mit einem Schutzschild überziehen kann (die Bombe hat das ja nur beschleunigt, früher oder später wäre er auch allein fertig geworden), dann ein Schwarzes Loch draus macht und dann ein Supergate damit unter Strom setzt.
                              Die Goas bauen zwar keine besonders fortschrittlichen Schiffe, im Verglech zu den Ori, allerdings sind die Dinger auch recht groß, also haben sie vorgemacht, dass man mit Sklaven viel erreichen kann und die Anhänger der Ori sind keine ausgehungerten und verzweifelten Arbeiter, sondern gesund und überaus motiviert den Willen ihrer Götter zu erfüllen. Selbst die Erde oder besser die USA haben es geschafft Raumschiffe von beträchtlicher Größe zu bauen und dass mit den Ress unserer Erde. Überlegt euch mal wo die Flotte der Airforce heute wäre, hätte die Erde 20 Kolonien mit 20% der Wirtschaftskraft der USA. Und stellt das mal einer ganzen Galaxie gegenüber! Rohstoffe sollten also kein Problem sein. Die Priore könnten also die vorgefertigten Teile mit ihren Kräften problemlos zusammensetzen, evtl. lassen sie die Verschweißung und Verkabelung ihren Arbeitern. Und da sie wussten, dass solch eine Invasion früher oder später kommen musste, hatten sie wohl genug Zeit das ganze generalstabsmäßig zu planen.

                              Ich bleibe dabei, ich wäre nicht überrascht, wenn sie sogar hunderte von den Teilen hätten.
                              Who am I!? I'm Susan Ivanova. Commander. Daughter of Andre and Sophie Ivanov. I am the right hand of vengance and the boot that is gonna kick your sorry ass all the way back to earth, sweet heart. I am death incarnate! And the last living thing you are ever going to see. God sent me!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X