Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Asgard-Waffen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Asgard-Waffen

    WArum haben die Askard die Dadalus nicht mit "ordentlichen Waffen" ausgestattet.
    Die ham doch auch Schilde, Hyperraumantrieb... eingebaut.
    Meine E-mail: Dumbeldores_Armee@web.de

  • #2
    hmm weil sie befürchtet haben das die Waffen die sie den Menschen geben würden gegen sie selbst oder andere Völker eingesetzt werden könnten, dieses einstellung wird sich aber sicherlich irgendwann mal ändern! Sähe aber auch bescheuert aus , ne Daedalusklasse die mit Energybeam-Weapons rumfeuert^^

    Kommentar


    • #3
      Die Menschen wurden mit Absicht nur mit Defensiven Systemen ausgestattet. Selbst der Transporter mußte umgebaut werden, damit der die Bomben transportieren kann. Die kleinen grauen Gnome haben einfach noch vorbehalte Waffentechnik weiter zu geben.

      Kommentar


      • #4

        Spoiler
        In Staffel 10 Folge "Unending" werden die Menschen mit dem ganzen wissen der Asgart ausgestattet.Damit bekommen sie auch Waffen, mit denen sie Orischiffe zerstören können.
        Die Asgart geben den Menschen diese Technik, weil sie wegen ihrer Klontech am aussterben sind,und sie nicht wollen das die Ori ihr wissen bekommen.
        Mein Multigaming Clan www.digitalcombatcrew.de
        Mein Vorstellungsthread:http://www.scifi-forum.de/intern/com...ll-le.html#pos

        Kommentar


        • #5
          Das mit dem Transportet war aber nur weil die Asgard den Transporter nie für solche zweche eingesetzt haben, wie ja schon bei den Replikatoren als sie meinten das sie nicht primitiv genug denken könnten!!! Hmm die Phasenwechsel-technologie wurde ja jetzt auch schon von den Tolanern und den Antikern Demonstriert wie wärs mit nem Schiff das ne PWT als Schild benutzt ? OK gibts schon in Star Trek

          Kommentar


          • #6
            Ich glaub das die Asgard keine Waffen hergeben weil das pazifisten sind die sich nur verteidigen wen sie angegriffen weren
            Die 2 Seiten der Medaille
            Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
            Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
            ein netter kleiner Sinnspruch.....

            Kommentar


            • #7
              Na ja die Waffen haben gegen die Ori aber ganz schön rein gehauen. Vor allem da es angeblich nur Verteidigungswaffen
              Klimaerwärmung einmal positiv
              Der deutsche Rechtsstaat in Aktion.

              Kommentar


              • #8
                Wer hat denn gesagt das es Verteidigunswaffen sind , es sind ganz normale Waffen , die besten die die Asgard haben , sie haben uns ja ALLES gegeben was sie haben , ihre ganze Technologie , Geschichtsschreibung etc.
                Rodney wird von einem Wraith angegriffen zückt die Waffe zielt auf den Wraith und ......das Magazin fällt aus der Knarre ............. >.<°

                Juhu, bin Snake-Champion ^^

                Kommentar


                • #9
                  Jup ganz meiner meinung! Auserdem was deinen Post angeht Sam Fan: Die haben den Tauri auch ihre waffen gegeben General Landry hat am ende ja auch gefragt wann die eigen Produktion dieser Waffen anfagen kann.
                  MfG.: Slays
                  Das beste Stargate Atlantis Video !!!!
                  Space Battle of Asura
                  Shit happens.... what else?

                  Kommentar


                  • #10
                    Das merkwürdige an der ganzen Sache ist nur, dass in der letzten Folgen der 9. Staffel das Asgard-Schiff was zwischen Daedalus, Korolev und den Hataks war, keinerlei Chance gegen die Ori-Schiffe hatte und mit seinen Waffen kaum Schaden angerichtet hat.

                    Daher passt das "Gemetzel" der letzten Folge der 10. Staffel überhaupt nicht ins Bild. Auch wenn man 1 Jahr Entwicklungszeit bedenken muss, wurden die Waffen "überpowert" dargestellt.... erinnert mich sehr stark an eine gewisse USS Voyager aus Star Trek in der letzten Folge der Serie... wasn Zufall.

                    Autoren werden gegen Ende von Serien immer total einfallslos... gut das SG1 als Serie vorbei ist.
                    Mein Profil bei Memory Alpha
                    Treknology-Wiki

                    Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                    Kommentar


                    • #11
                      das sie einfallslos ware, da möcht ich dir nicht wiedersprechen...


                      aber kann die stärke der waffen nicht auch mit dem ZPM erklärt werden? immerhin ist das der zauberkristall schlechthin?


                      aber warum haben sie ein ZPM mitgenommen? die asgard waren ja in der milchstrasse mit ihrem planeten, sonst wären die ori nicht da gewesen. und sie wussten ja nicht was die asgard vor haben. es bestand auch die möglichkeit auf feinde zu treffen. also warum das ZPM riskieren wenn man es ohne auch schafft?

                      Kommentar


                      • #12
                        Ehm ich glaube das es das ZPM aus Atlantis war , welches sie bekommen haben.
                        Leider gibt es immer diese Probleme mit SG1 und SA das man nicht genau weiß wie die beiden Serien Zeitlich zueinander stehen.
                        Als die Replikatoren angegriffen , und Atlantis übernommen haben , ließen sie 3 ZPM´s da , Weirr schickte eines an die Erde , für die Antiker Waffenplattform in Antarktika , eins für die Odysee um im Kampf gegen die Ori besser gewappnet zu sein , und eins behielt Atlantis um die Erde anzuwählen.
                        Also ist das eine ZPM für die Odysee gedacht und wird dort auch eingesetzt-- vorausgesetzt meine Theorie stimmt ^^

                        Und im übrigen waren die Asgart nicht in der Milchstraße , sie sind in ihrer eigenen Galaxie gewesen, das merkt man als Michell glaubt die Ori würden den Ori-Schiffen sagen wo sie sich befinden und Carter geantwortet hat : "Naja wir sind jetzt wieder in der Milchstraße also dürften die Ori hier nicht eingreifen ohne einen offenen Krieg mit den Antikern zu riskieren.
                        Zuletzt geändert von Mikenator; 30.01.2008, 20:22.
                        Rodney wird von einem Wraith angegriffen zückt die Waffe zielt auf den Wraith und ......das Magazin fällt aus der Knarre ............. >.<°

                        Juhu, bin Snake-Champion ^^

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich würde deiner Theorie zustimmen vor allem da nach dem die Ori besiegt sind (wird zwar nicht gezeigt aber advon kann man dann ja ausgehen)

                          Spoiler
                          Sam nach Atlantis kommt zur 4 Staffel

                          das wäre dann kurz nachdem Angriff der Asuraner auf Atlantis wo sie drei ZPM'S bekommen haben sowie kurz nachdem auftauchen des ZPM'S auf der Dädalus
                          würde also zeitlich gut passen
                          Die 2 Seiten der Medaille
                          Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
                          Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
                          ein netter kleiner Sinnspruch.....

                          Kommentar


                          • #14
                            Und im übrigen waren die Asgart nicht in der Milchstraße , sie sind in ihrem eigenem Universum gewesen
                            Du meinst wohl eher Galaxie...
                            das wäre dann kurz nachdem Angriff der Asuraner auf Atlantis wo sie drei ZPM'S bekommen haben sowie kurz nachdem auftauchen des ZPM'S auf der Dädalus
                            würde also zeitlich gut passen
                            Die dritte Staffel Atlantis ist stimmt zeitlich mit der zehnten von Sg-1 überein. Und seit wann hat die Daedalus nen ZPM?!
                            "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                            "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                            Kommentar


                            • #15
                              Die Daedalus doch net , die Odysee, obwohl die daedalus auch öfters eins hat quasi als Leihgabe wenn es mal wieder darum geht Atlantis von einer Sonneneruption zu schützen ^^

                              Und natürlich meine ich Galaxie !! *andenkopfschlag*
                              Rodney wird von einem Wraith angegriffen zückt die Waffe zielt auf den Wraith und ......das Magazin fällt aus der Knarre ............. >.<°

                              Juhu, bin Snake-Champion ^^

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X