Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kristalle in den BC-304 Schiffen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kristalle in den BC-304 Schiffen

    Die Tauri bauen immer mehr Schiffe die mit kontroll-kristallen laufen anstatt normaler Computer.
    sie könnten vielleicht für ein oder 2 schiffe genug zusammen bekommen aber es sind ja insgesamt bis zum ende von SG! und der 3. Staffel Atlantis 5 Schiffe.

    Woher bekommen die, die ganzen Kristalle Ich glaube nicht das sie diese schon selber herstellen können. Am ende der 10 staffel haben sie zwr eine Replikationstechnologie aber bis dato doch nicht. Und ich nehme nicht an das die Jaffa ihre Hatak schiffe für die Taurí ausschlachten, oder?
    Und alle die hochmütig sind und nicht bereit sind sich zu fügen werden gebrochen und zu Staub zerfallen
    Will Of Ori
    a "Call of Duty 2" fun CLan
    http//ori-gate.de.vu

  • #2
    Die kamen von den Asgard, ganz klar.
    Ich denke nicht, dass die Menschen die Kristalltechnologie schon verstehen.

    Die Kristalle sind def. nicht von den Jaffa. Deren Kristalle waren immer bunt, die der 30... Klassen waren bläulich. (so erkennt man auch, dass sie von den Asgrad sind. Jaffa: Bunter Haufen, Asgrad, blaugraue Haut (SCHERZ!!!))
    Marcs: "We're ready to go, sir."
    Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
    Marcs: "Sir?"
    Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

    Kommentar


    • #3
      Wie mann ja bereits erfährt leisten die Asgard den menschen nachdem SG-1 sie ,,mal wieder"gerette haben auch technische Ünterstützung und Kristalle fallen ja wohl nich unter ihre regel keine technologie abzugeben die da zu dienen kann sie anzugreifen oder wollen die menschen sie so lange damit bewerfen bis sie auf geben wohl kaum,und schon garnich bei ihren schilden lol!!Aber ernsthaft,die kristalle werden von den Asgard kommen zumal auf der Deadalus bereits Hermiod schon zur crew gehört und der hat bestimmt als gastgeschenk ein paar kristalle mitgebracht??!!

      Meine Therorie!!
      "I've always found a fully deployed battle group to be the most effective negotiator."
      Admiral Constanza Stark
      High Guard Chief-of-Staff
      CY 9758

      Kommentar


      • #4
        Ich denk mal das die halt immer mal wieder mit mitgenommen haben. und wenn es jetzt zum beispiel hieß "wir bauen ein neues schiff" dann haben die 2 teams losgeschickt und die ham die dann halt geklaut oder gefunden oder so.
        "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
        "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

        Kommentar


        • #5
          ich denke die kommen von den asgard,.. weil die goa´uld kristalle sind ja wohl ganz andere.. -> jaffa-kristalle gibts ja nicht so wirklich... die jaffa haben ja auch bloß das zeug von den goauld, die jaffa haben ja nicht wirklich wissenschaftler...

          andererseits könnte ich mir vorstellen dass die tokra den tauri mal ein paar kristalle gegeben haben .. die haben ja oft bischen andere tech gehabt als die goauld

          oder die sind aus atlantis

          Kommentar


          • #6
            ich denke auch, dass die Kristalltehnologie von den Tokra kam, vielleicht kann man sie mittlerweile auch auf der Erde herstellen (mit den passenden Werkzeugen, natürlich made by alien).

            ich hab bei den Asgard noch nie Kristalle gesehen, nur ein paar Computer-interfacesteine

            Kommentar


            • #7
              Wenn die Asgard keine Kristalle hätte, bräuchte die Daedalus auch keine. Immerhin hat sie Asgardtechnologie.
              Marcs: "We're ready to go, sir."
              Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
              Marcs: "Sir?"
              Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

              Kommentar


              • #8
                ich denke nicht, dass die Asgard neben den Schilden und dem Antrieb auch noch die Steuerelemente liefern (außnahme: das Asgard Steuerpult). da hätten die auch gleich ein komplettes Schiff liefern können.

                die Dedalus hat auch genügend Goa'uldtechnologie oder denkt ihr, dass auch die künstliche Schwerkraft, die Lebenserhaltungssysteme und de Trägheitsdämpfer von den Asgard kommen, die haben sie von dem einen Schiff aus der alten Werft in dieser Goa'uld verseuchten Stadt mitten in den USA. und wenn sie schon die selbst bauen können, dann sind doch krisalle ls Schnittstellen kein Problem mehr, oder?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ZELENKA Beitrag anzeigen
                  ich denke nicht, dass die Asgard neben den Schilden und dem Antrieb auch noch die Steuerelemente liefern (außnahme: das Asgard Steuerpult). da hätten die auch gleich ein komplettes Schiff liefern können.

                  die Dedalus hat auch genügend Goa'uldtechnologie oder denkt ihr, dass auch die künstliche Schwerkraft, die Lebenserhaltungssysteme und de Trägheitsdämpfer von den Asgard kommen, die haben sie von dem einen Schiff aus der alten Werft in dieser Goa'uld verseuchten Stadt mitten in den USA. und wenn sie schon die selbst bauen können, dann sind doch krisalle ls Schnittstellen kein Problem mehr, oder?
                  man denke nur mal an die ringtransporter (waren doch welche auf der prometheus oder?)
                  aber eigentlich machen es die menschen in bezug auf technologie ja genau wie die goa´uld:
                  einfach die technologie anderer völker aneignen:
                  - antikertechnologie in form von zpm´s
                  - ringtransporter, schwerkraftfelder, trägheitsdämfer und ähnliche schiffssysteme
                  - kristall-technologie
                  - schilde
                  - beamtechnologie
                  - stargate
                  - die stadt atlantis usw.
                  ... also was ist denn schon von den menschen selber?!

                  Kommentar


                  • #10
                    Aus Atlantis können die Kristalle der Daedalus auf keinen Fall sein, denn die Kristalle der Antiker sind genauso bunt wie die der Goa'uld. Man muss sich nur mal ein geöffnetes DHD anschauen!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Te'alc Beitrag anzeigen
                      Aus Atlantis können die Kristalle der Daedalus auf keinen Fall sein, denn die Kristalle der Antiker sind genauso bunt wie die der Goa'uld. Man muss sich nur mal ein geöffnetes DHD anschauen!
                      hat jemand behauptet dass sie aus atlantis sind?.. hab ich gar nicht gesehen jetzt.. aber ja, da hast du recht.. die sehen wie goa´uld kristalle aus..

                      ich glaube die kommen von den übrigen lagerbeständen der besiegten goa´uld und von den tok´ra die solche ja auch züchten

                      Kommentar


                      • #12
                        aber wenn es nur blaue Kristalle sind, ist es trotzdem nicht glaubwürdig, dass die Kristalle von Goa'uld Raumschiffen sein sollen. Und das Desing der Tok'ra Maschinen enspricht eigenlich größtenteils dem der Goa'uld. Also bleiben nur noch Asgard, oder die Kristalle der Antiker sehen auf Atlantis villeicht anders aus, denn die Antiker haben ja erst das Stargate System in der Milchstraße gebaut, und sind dann in die Pegasus Galaxie, wo das Stargate, DHD etc. anders aussieht. Man hat auch in ner Folge Speichereinheiten der Antiker gesehen, die aber keine Kristalle waren, sondern eher so blau leuchtende Chips, die den Isolinearen Chips auf Star Trek Schiffen ähnlich sahen.

                        Kommentar


                        • #13
                          wer redet denn davon dass es nur blaue sind? sie sind doch bunt -> deswegen sind sie warscheinlich von den goa´uld. bzw. von den tokra. woher sollten sie kristalle der antiker haven?! für so viel schiffe?! wieso sollten die asgard ihnen alle schiffssysteme sponsoren?! können sie ihnen doch gleich ein ganzes schenken ^^

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich denke das man die Kristalle züchten kann, vielleicht haben die Tau'ri sogar so ne "Zuchtmaschine". Könnt ich mir recht gut vorstellen.
                            "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                            "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                            Kommentar


                            • #15
                              ich hab mir noch ma Folge 194 ("Fleisch und Blut") angesehen, als Sam über den Kristallen hing konnte man hinter diesen noch weitere Steuerelemente, wie die auf Atlantis - also flach und chipähnlich, sehen.

                              das könnten doch die Schnittstellen zwischen Ta'uri und Asgard Technologie sein. würde jedenfalls mehr sinn machen, als die Kristalle.
                              diese sind dann wie schon mal erwähnt die Verbindungen zu den Goa'uld Systemen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X