Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Ori kommen!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Ori kommen!

    ehm ich suche ein folge:
    in einer folge wird das supergate aktiviert von den ori und sie kommen mit 4 grossen raumschiffen durch.... sg1 mit der prometheus und der corolliev(so geschreiben?^^), die asgards und andere warten bereits mit ihren schlachtschiffen und versuchen die ori aufzuhalten.... die guten schiffe werden alle zerstört.. dann ist ende der folge....

    so und danach die folge suche ich..................

    bitte um hilfe!

    Teal`C



    kann mir jmd helfen?
    Zuletzt geändert von Teal`C; 10.08.2007, 10:55. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  • #2
    Du meinst die letzte folge der 9. staffel, sie heißt "Camelot".
    es war die odysee nich die prometheus

    Kommentar


    • #3
      er oder sie sucht aber die folge danach und das ist: Fleisch und Blut(10.01)
      """""""""""""Alles wat nich geht"""""""""""
      !"§$hat keine beine !"§??=

      Kommentar


      • #4
        ja ich suche die danach und apropos ich bin ein er... oder ist Teal`C ein sie?^^

        Kommentar


        • #5
          Ich weiß nicht ob der Name "Teal'C" ein bestimmtes Geschlecht hat, zumindest klingen die weiblichen Jaffa-Namen ähnlich^^

          Kommentar


          • #6
            ehm also ich finde nicht das der jaffa im sg1 team weiblich ist...
            der wird doch Teal`C geschrieben oder nicht?

            Kommentar


            • #7
              jep, er ist männlich , aber mir kommt es auch so vor als würden sich die weiblichen und männichen jaffa Namen sehr ähneln... bei System Lords ist es schwieriger zu sagen ob der name männlich oder weiblich ist, weil was wen der Symbiont den Wirt wechselt?
              Scotty Tribute muss man gesehen haben Motobi in Graz
              Graz Autowerkstatt

              Kommentar


              • #8
                Die Symbionten sind ja auch geschlechtslos. Bestes Beispiel ist Osiris, "der" sich einen weiblichen Wirt nahm. Wobei ich schon immer fand, dass der Name eher weiblich klingt...

                Und was Teal´c angeht: der könnte sich ruhig mal mit seiner femininen Seite beschäftigen...
                Und alle die hochmütig sind und nicht bereit sind sich zu fügen werden gebrochen und zu Staub zerfallen!
                Hallowed are the Ori!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von the Virus Beitrag anzeigen
                  Die Symbionten sind ja auch geschlechtslos. Bestes Beispiel ist Osiris, "der" sich einen weiblichen Wirt nahm. Wobei ich schon immer fand, dass der Name eher weiblich klingt...

                  Und was Teal´c angeht: der könnte sich ruhig mal mit seiner femininen Seite beschäftigen...
                  Naja, die Goa´uld präferieren entweder männliche oder weibliche Körper, was nicht heißt dass sie nur einen solchen nehmen. Woher auch ihr Name dann kommt denke ich mal.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X