Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Waffen aus Stargate SG1 & Atlantis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Waffen aus Stargate SG1 & Atlantis

    Wleche Waffen aus den Serien gefallen euch am besten oder welche haben euch am meisten beeindruckt?

    Vielleicht kann ein Adm oder ein mod eine Umfrage daraus machen.

    Ich würde mal nominieren:

    Stabwaffe
    Zat Waffe
    Wraith Blaster
    Ori Stabwaffe
    Ori Betäubungswaffe
    P90
    M4/ M16
    Anti Kul Krieer Waffen
    Anti Retou Waffen
    ANtiker Handwaffe

  • #2
    Gibt's nicht schon genug Threads zu den Waffen?
    (Außerdem gehört die MP5 in diese Liste, genau wie Teal'Cs M249, Mitchell's G36K und die MP7)

    Kommentar


    • #3
      Also um die "Umfrage"zu beantworten ich fin das Zat am besten weil es beteuben töten und beim dritten mal sogar verschwinden lassen kann,das ist echt coooooool
      Die 2 Seiten der Medaille
      Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
      Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
      ein netter kleiner Sinnspruch.....

      Kommentar


      • #4
        Die Zat find ich auch am Besten
        Hey meldet euch hier an und gewinnt tolle Preise:

        http://rewardmix.de/index.php?referral=46183

        Kommentar


        • #5
          Mitchell benutzt ne G36K??
          Gar nicht aufgefallen.

          Sind jetzt nur Waffen im engeren Sinn gemeint?
          Oder auch Bomben/Vehikel etc?
          Sam: "Die Asgard haben ein neues Schiff entwickelt Sir. Die O'Neill. "
          O´Neill: "Cool!"
          Sam:"...Wir mussten es sprengen."
          O´Neill: "Oh."

          Kommentar


          • #6
            Zitat von lenat Beitrag anzeigen
            Mitchell benutzt ne G36K??
            Gar nicht aufgefallen.
            Ich glaube die Waffe ist erst 1 oder 2x in Stargate bisher vorgekommen. In der Folge "Ohne Netz" (09/16) trägt Mitchell z.B. eine G36. Die anderen Teammitglieder laufen mit MP7 herum.

            Die haben wohl für die Folge einen Sponsorenvertrag mit Heckler & Koch abgeschlossen, nachdem sie die MP5, ab der 5. Staffel (?), abgeschafft haben...
            R.I.P. SGU // R.I.P. STARGATE™
            ***
            "Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Kann gut sein xD

              Ich will nicht wissen, wie weit Fabrique Nationale d'Armes de Guerre (auch als FN bekannt) von dem P90 Promoting profitiert hat

              Aber ich finde die G36 (gerade die C und die K Version) sehr sehr schoen.

              Gruß
              Sam: "Die Asgard haben ein neues Schiff entwickelt Sir. Die O'Neill. "
              O´Neill: "Cool!"
              Sam:"...Wir mussten es sprengen."
              O´Neill: "Oh."

              Kommentar


              • #8
                Ich finde die P90 und die Zat Waffe aber am besten finde ich sowieso die P90 besser als die Zat waffe.

                Lenat:Mitchell benutzt ne G36K??
                Gar nicht aufgefallen.
                Das ist mir auch nicht aufgefallen aber erst später nur es hat gedauert bis ich gesehen habe das Mitchell eine G36K benutzt.
                http://www.boards-4you.de/wbb22/4/index.php?sid=

                Das ist ein neues Forum

                Kommentar


                • #9
                  Da gibts doch auch in der Folge Kopfgeldjäger solche Selbstschusswaffen(kleine Kugeln). Weiss aber nicht mehr wie die heissen

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich finde die Stabwaffe einfach am besten.
                    Sie ist seit der ersten Staffel aus der Serie einfach nicht mehr wegzudenken.
                    schließlich gib es in jedem nullachtfünfzehn Scienefiction Handfeuerwaffen.
                    Und mal ehrlich was wäre Teal`C ohne seine Stabwaffe

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich finde die Stabwaffe einfach am besten.
                      Sie ist seit der ersten Staffel aus der Serie einfach nicht mehr wegzudenken.
                      schließlich gib es in jedem nullachtfünfzehn Scienefiction Handfeuerwaffen.
                      Und mal ehrlich was wäre Teal`C ohne seine Stabwaffe
                      die STbawaffe ist schon cool das stimmt aber ads Zat ist einfach besser weil da auch eine Rüstung nichts hilft
                      Die 2 Seiten der Medaille
                      Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
                      Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
                      ein netter kleiner Sinnspruch.....

                      Kommentar


                      • #12
                        Hmm. da bleiben nur noch die Antiker! Mein ihr die hatten auch noch andere Waffen abgesehen von diesen Kleinen Handfeuerwaffen die ähnlich einem Wraithblaster bzw. einer Zat funktionieren??(Sah man in der folge wo die Aurora gefunden wurde) ICh meine die müssten doch ein wenig was größeres gehabt haben!
                        MfG.: Slays
                        Das beste Stargate Atlantis Video !!!!
                        Space Battle of Asura
                        Shit happens.... what else?

                        Kommentar


                        • #13
                          Warum sollten die was größeres gehabt haben? Mir scheint es so als wären die Antiker sowieso noch nie die größte Bodenstreitmacht gewesen. Hätten sie auch gar nicht gebraucht da sie sich sowieso immer nur unter Schilden versteckten oder in Schiffen rumflogen, da reichen doch so kleine Dinger.
                          "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                          "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                          Kommentar


                          • #14
                            doch die ANtiker hatten auch boden kämpfer die waren mit einem stabwaffen ähnlichem teil unterwegs (vergleichbar mit den waffen der ori) und hatten dann noch die Körperschilde dran

                            Kommentar


                            • #15
                              die antiker haben sich ja auch och nir irgendwo eigemischt oder gar einen Krieg begonnen aber se hatten schon mächtige waffen wie die Sateliten die warscheinlich aber nicht zur auswahl stehen
                              Die 2 Seiten der Medaille
                              Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
                              Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
                              ein netter kleiner Sinnspruch.....

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X