Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tarnung der X-304 Odyssee

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tarnung der X-304 Odyssee

    Hi,

    mich würde aus reier neugier mal interessieren wie ihr denkt mit welcher Technick die Atlantis und Cheyenne Crews die X-304Class Tranen könne!?!

    Schreib mal einige ideen wie sie das zum beispiel angestellt haben können!

    Ich würche aus Transportschiff der Goa'ulds oder auf Putteljumper tech. tippen
    Die Fantasie ist Die einzige Waffe im Kampf gegen die Wirklichkeit. (Jules de Gaultier)

    Ich glaube nicht an ein Schicksal, welches die Menschen unabhängig von ihren Handlungen ereilt, ich glaube an ein Schicksal, welches die Menschen ereilt, wenn sie nicht handeln. (G.K. Chesterton)

  • #2
    Ich weiß es, ich weiß es und kann nur sagen: Völlig falsch

    Wers wissen will:

    Spoiler
    Daniel bekommt das Wissen von Merlin und wird damit zu einem Halbaufgestiegenen, so wie Jack schon 2 Mal. Er macht irgendwas (er weiß selbst nicht was), damit sich das Schiff tarnen kann. Allerdings ist ein ZPM dazu nötig.
    Marcs: "We're ready to go, sir."
    Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
    Marcs: "Sir?"
    Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

    Kommentar


    • #3
      Oh man die brauchen die ZPM's ja für alles.Bald gibt es überhaupt keine mehr von diesen Dingern.Ich hätte eehr damit gerechnet das sie die Tarnvorrichtung irgendwie von den Nox kriegen.
      Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
      Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

      Kommentar


      • #4
        Von den Nox Kriegen ist doch nich möglich die halten die Tauri doch für "JUNG" etwas hölflicher als die Tolaner mit "Permitiv".
        Und woher wollen die das ZPM schonwieder her haben?
        (Schreib lieber im Spoiler sonst verrätst du zu viel)


        ??? Können die SG/ A Teams nich ne Technik erfinden oder ne AntikerTech. suchen das die die ZPM's mal wieder Aufladen können???
        Die Fantasie ist Die einzige Waffe im Kampf gegen die Wirklichkeit. (Jules de Gaultier)

        Ich glaube nicht an ein Schicksal, welches die Menschen unabhängig von ihren Handlungen ereilt, ich glaube an ein Schicksal, welches die Menschen ereilt, wenn sie nicht handeln. (G.K. Chesterton)

        Kommentar


        • #5

          Spoiler
          Das ZPM kommt aus Atlantis (die hatten 3 bekommen nachdem ihrs leer war (von den replis) und 2 kamen zur erde)


          Es heißt Primitiv
          und es gibt keine X-304 nur 3 BC-304
          hier mehr
          Wir aber, die wir stark sind, müssen die Schwäche derer tragen, die schwach sind, und dürfen nicht für uns selbst leben. (Röm 15,1)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von RaiseR Beitrag anzeigen
            und es gibt keine X-304 nur 3 BC-304
            hier mehr
            Du verwirrst mich jetzt. War die Daedalus keine X-304?
            Bei der Odyssey und Koreliev ist das BC ja klar, weil die ja schon zur Serienproduktion zählen.

            Gruß,
            Thortrance
            http://www.thortrance.de

            Kommentar


            • #7
              nur die Prometheus als Prototyp hatte ein X die Daedalus war schon ausgereifter nur mit einer ander Hülle

              Kommentar


              • #8
                Zitat von ZELENKA Beitrag anzeigen
                nur die Prometheus als Prototyp hatte ein X die Daedalus war schon ausgereifter nur mit einer ander Hülle
                Aber die Daedalus hat doch ihre eigene Klasse (304) bekommen. Die Prometheus war ja noch eine 303. Daher dachte ich, dass das erste Schiff der 304er-Reihe eine X war.
                Oder kann es sein, dass die Daedalus im Lauf der Serie von X-304 in BC-304 umbenannt wurde?
                http://www.thortrance.de

                Kommentar


                • #9
                  X- steht für Projekt
                  F- steht für Serieproduktion eines "Fighters"
                  BC- steht für Serienproduktion eines "BattleCruisers"

                  Prometheus wurde nie in Serie hergestellt, geau so wenig wie die 301

                  Und zum Thema:
                  Ich würde einen Jumper nehmen. oder sowas.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Selmak Beitrag anzeigen
                    X- steht für Projekt
                    F- steht für Serieproduktion eines "Fighters"
                    BC- steht für Serienproduktion eines "BattleCruisers"
                    Ja, die Buchstaben sind mir schon klar. Ich war halt nur der Meinung, dass die Daedalus auch ein Experimental-Schiff ist und daher ein X enthält.
                    http://www.thortrance.de

                    Kommentar


                    • #11
                      nein daedalus war das erste schiff einer bereits geplanten massenproduktion (die 303 war auch zuerst als massenprodukjtion geplant, aber durch das hinzukommen der asgardtechnologie schon wieder veraltet^^)
                      Wir aber, die wir stark sind, müssen die Schwäche derer tragen, die schwach sind, und dürfen nicht für uns selbst leben. (Röm 15,1)

                      Kommentar


                      • #12
                        Das stimmt nicht ganz. Die Prometheus wurde mit Asgardtechnologie ausgerüstet. (Die Folge mit dem Treffen der grossen Nationen im SGC) Die Daedealus ist das Schwesterschiff der Prometheus. Bei ihr wurden einige Fehler ausgemärzt. Grössere Hangar, Stärkere Bewaffnung und eine schlankere Bauform. Im Klartext: Alle beide Schlacvhtschiffe hatten Asgardtechnologie. Die Prometheus war lediglich Prototyp zum "testen".

                        Kommentar


                        • #13
                          nein die prmetheus war anfangs völlig ohne asgard technologie und war auch als serienproduktion geplant. Nachdem man von den asgard bissl upgrades erhalten hat, hat man festgestellt, dass die prometheus nicht geeignet dafür ist und so hat man die BC-304 von anfang an in serienreife mit hilfe der asgard produziert (erst daedalus, dann odyssey, korolev, apollo)
                          Wir aber, die wir stark sind, müssen die Schwäche derer tragen, die schwach sind, und dürfen nicht für uns selbst leben. (Röm 15,1)

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich würde spontan sagen die Atlantis Crew hat herausgefunden wie die Tarn Vorichtungen in den Puddle Jumpern funktioniert und das in die BC-304 reingesteckt um nen Taktischen vorteil zu bekommen
                            Jack: "Und was jetzt?"
                            Jacob: "Jetzt werden wir sterben."
                            Jack: "Das ist ein mieser Plan!"

                            Kommentar


                            • #15
                              is doch alles schon geklärt oder? daniel hat mit merlins wissen den schild zu nem tarngenerator gemacht...
                              "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                              "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X