Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Endsymbol zweiten Stargate aus der Antarktis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Endsymbol zweiten Stargate aus der Antarktis

    Hi, ich habe mal auf der Seite "Stargate wiki" ein bisschen rungeguckt und da den Artikel "Erde" angeschaut. Da steht auch etwas zum Symbol des Ursprungsortes auf dem Stargate. Dieses Tor wird doch meine ich später als normales Tor genutzt. Jett frage ich mich aber, wieso nutzen die denn später immer noch das Symbol von vorher also dieses Ding was aussiht wie ein "A"?

  • #2
    weil die Produzenten das abweichende Ursprungs-Symbol wohl nicht beachtet haben!?

    du hast recht, eigentlich hätten sie die ganze zeit, während der sie das zweite Tor benutzt haben, auch dessen Ursprungssymbol nehmen müssen (also von Anfang der 4. Staffel bis Anfang der 6. Staffel)

    Kommentar


    • #3
      Also eine Frage was sich dabei auch stellt, hat das Stargate aus Atlantis das gleiche Endsymbol, weil es war ja ne ganze weile auf der Erde?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von flappo0 Beitrag anzeigen
        Also eine Frage was sich dabei auch stellt, hat das Stargate aus Atlantis das gleiche Endsymbol, weil es war ja ne ganze weile auf der Erde?
        Zumindest gibt es glaube ich ein Symbol, dass dem Erdsymbol sehr ähnlich ist. Wie die Pyramide nur eben aus einzelnen Punkten, die mit strichen verbunden sind.

        Was ich mich auch frage: Wieso sind in Atlantis und der Pegasus Galaxie andere Stargates? Wieso haben die die in der MIlchstraße nicht einfach ausgetauscht?

        Kommentar


        • #5
          das ist einfach beantwortet: in der Milchstraße gab es eine Seuche (Krankheit, ...) um sich nicht zu infizieren mussten die übrigen nicht betroffenen Antiker sich entweder isolieren oder schnell abhauen, was sie dann auch getan haben. aus diesem Grund entstand wahrscheinlich auch Atlantis, die anderen Antikereinrichtungen sind ja nicht mobil gebaut worden.
          diesen Prototyp konnte man dann auch mit der neusten Technologie ausstatten.

          Kommentar


          • #6
            Was ich mich auch frage: Wieso sind in Atlantis und der Pegasus Galaxie andere Stargates? Wieso haben die die in der MIlchstraße nicht einfach ausgetauscht?
            Die in der Pegasus sind einfach moderner und schauen deshalb anders aus.Außerdem wieso solten sie die TOre in er MIlchstraße austauchen wenn sie diese doch sowieso vrlassen und das dan gar nicht mehr brauchen
            Die 2 Seiten der Medaille
            Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
            Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
            ein netter kleiner Sinnspruch.....

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Capt. Calahan Beitrag anzeigen
              Hi, ich habe mal auf der Seite "Stargate wiki" ein bisschen rungeguckt und da den Artikel "Erde" angeschaut. Da steht auch etwas zum Symbol des Ursprungsortes auf dem Stargate. Dieses Tor wird doch meine ich später als normales Tor genutzt. Jett frage ich mich aber, wieso nutzen die denn später immer noch das Symbol von vorher also dieses Ding was aussiht wie ein "A"?
              Ich vermute, dass das Symbole nur auf dem DHD anders war, das Stargate aber eines der Universalgates mit den normalen Symbolen war.

              Man hat auch schon in anderen Episoden gesehen, dass die Symbole auf DHD und Stargate voneinander abweichen können.
              Mein Profil bei Memory Alpha
              Treknology-Wiki

              Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

              Kommentar


              • #8
                Ich dachte ja immer, dass der Urpsrungsort nicht vom Stargate abhängt, sondern - wie der Name schon sagt - vom Ort abhängt. Also hat die Erde das "Å" ohne das "-", egal welches gate am netz hängt.

                Und die Tore auszutauschen wäre erstmal zu viel Arbeit, zweitens vermutlich auch zu "teuer" und drittens sind die Miclhstraßengates nicht zwangsweise schlechter. Schließlich kann man diese auch manuell anwählen, die Pegasus-Tore jedoch nicht.
                Manche Dinge sind einfach anders als andere.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
                  Ich dachte ja immer, dass der Urpsrungsort nicht vom Stargate abhängt, sondern - wie der Name schon sagt - vom Ort abhängt. Also hat die Erde das "Å" ohne das "-", egal welches gate am netz hängt.

                  Und die Tore auszutauschen wäre erstmal zu viel Arbeit, zweitens vermutlich auch zu "teuer" und drittens sind die Miclhstraßengates nicht zwangsweise schlechter. Schließlich kann man diese auch manuell anwählen, die Pegasus-Tore jedoch nicht.
                  Wir wissen nur von drei Stargates/DHDs mit eigenem Ursprungspunkt, der von den üblichen 39 Symbolen abweicht.

                  Das Stargate auf P7J-989 hatte ein als Ursprungspunkt.

                  Das Stargate auf Abydos hatte ein als Ursprungspunkt.

                  Und das angesprochene Antarktisgate hatte ein als Ursprungspunkt.

                  Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Stargates die eines der Koordinatensymbole als Ursprungspunkt haben, darunter das Ikarusgate mit dem Orion-Zeichen.

                  Alle anderen Stargates, inklusive das der Erde haben eben das als Ursprungspunkt.

                  -> Stargate-Symbole ? Stargate Wiki ? Das deutschsprachige Stargate-Lexikon

                  Warum das so ist, kann keiner wirklich erklären. Vermutlich haben die Antiker irgendwann mit ortsfesten Stargates experimentiert, die sich nicht versetzen lassen, da sie einen standortbezogenen Ursprungspunkt besitzen, der sich im Gegensatz zu dem der Universalgates nicht ändern lässt.
                  Mein Profil bei Memory Alpha
                  Treknology-Wiki

                  Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                  Kommentar


                  • #10
                    Also das Stargate Ursprungssymbol ist ja auch nur eine Sternkonstelation deswegen hat jedes Stargate ein anderes Symbol. Das hat Daniel Jackson in einer Folge mal erklärt, es war glaub ich die erste. Z.B. die Erde hat dieses Å, dieses Å ist die Sternkonstelation in dessen Mittelpunkt die Erde ist also der Ursprungsort.
                    Achtet nichts auf Äußerlichkeiten, denn so erkennt ihr nicht den Sinn hinter dem Geschriebenen.
                    Dr.Rodney McKay: "[...]Am Ende des Traumes wurde ich von einem Wal gefressen."

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Dr.Daniel Jackson Beitrag anzeigen
                      Also das Stargate Ursprungssymbol ist ja auch nur eine Sternkonstelation deswegen hat jedes Stargate ein anderes Symbol. Das hat Daniel Jackson in einer Folge mal erklärt, es war glaub ich die erste. Z.B. die Erde hat dieses Å, dieses Å ist die Sternkonstelation in dessen Mittelpunkt die Erde ist also der Ursprungsort.
                      Allerdings ist dieses Zeichen das Standardursprungssymbol aller Stargates die kein Sondersymbol dafür haben. Es war vielleicht ursprünglich mal ein originäres Symbol der Erde, hat sich aber über die gesamte Galaxis ausgebreitet.
                      Mein Profil bei Memory Alpha
                      Treknology-Wiki

                      Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X