Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Atlantis Equipment

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Atlantis Equipment

    ihr habt doch auch scon Mc Kay mit so einer Art Laptop,der in iner schwarzen Schutzhülle steckt, gesehen. ... kann mir einer sagen was für ein Modell das ist, wenn es ihn wirklich gibt.

    noch was anderes was ich schon immer mal loswerden wollte:im ersten Missionsjahr hatten die doch einiges an Dingen mit, wenn man das mal auf die Gesammtexpedition "hochrechnet", kann das doh nie beim ersten mal durchs Gate gekommen sein, ... oder was denkt ihr darüber?

  • #2
    noch was anderes was ich schon immer mal loswerden wollte:im ersten Missionsjahr hatten die doch einiges an Dingen mit, wenn man das mal auf die Gesammtexpedition "hochrechnet", kann das doh nie beim ersten mal durchs Gate gekommen sein, ... oder was denkt ihr darüber?
    Das hab ich mir allerdings auch schon überlegt. Nahrung, Technisches Equipment, Medizinisches Equiptment, Betten, Tische, Möbel im Allgemeinen, Computer und Laborausrüstung, reichen da überhaupt 33 Minuten um das alles rüberzubringen? Und ausserdem sah es damals gar nicht so voll aus im Kontrollraum. Und jetzt noch eine Frage von mir wenns schonmal so einen Thread gibt . Wie kann das Zeug der Aniker eigentlich noch Funktionieren? Ich mein auf Atlantis liegt das schon seit 10000 Jahren rum, und funktioniert noch wie am ersten Tag. Noch extremer wirds aber auf dem Aussenposten auf der Erde, die Drohnen, der Stuhl und das ganze andere Zeug geht noch obwohl das da schon mehrere Millionen Jahre rumsteht.
    "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
    "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

    Kommentar


    • #3
      Zitat von ZELENKA Beitrag anzeigen
      ihr habt doch auch scon Mc Kay mit so einer Art Laptop,der in iner schwarzen Schutzhülle steckt, gesehen. ... kann mir einer sagen was für ein Modell das ist, wenn es ihn wirklich gibt.
      Wenn es derselbe Laptop ist, den Carter in der letzten SG-1 Stafel dabeihatte, dann ist es ein Dell XPS. Wenn du auch noch den Handscanner suchst: Das war eine Sony PSP

      Kommentar


      • #4
        Zitat von alanos Beitrag anzeigen
        Das hab ich mir allerdings auch schon überlegt. Nahrung, Technisches Equipment, Medizinisches Equiptment, Betten, Tische, Möbel im Allgemeinen, Computer und Laborausrüstung, reichen da überhaupt 33 Minuten um das alles rüberzubringen?
        Vorweg es sind 38 min. die das Gate offenbeibt, nicht 33.
        Ich glaube auch nicht das die Betten und Möbel mitgenommen haben. Das Equipment war kompakt verpackt und stand auch schon vor dem Tor bereit.

        Es waren auch nicht sehr viele Leute die auf diese Expedition mit gingen.

        Sie hatten ja auch nach einiger Zeit Nahrungs Probleme, in Folge 4 wenn ich mich nicht täusche, standen sie schon kurz vor einer Nahrungsration.

        Wie kann das Zeug der Aniker eigentlich noch Funktionieren? Ich mein auf Atlantis liegt das schon seit 10000 Jahren rum, und funktioniert noch wie am ersten Tag.
        Warum sollte es denn nicht funktionieren, die Technologie basiert auf Kristallen, da fällt korrision wir bei Chips weg.

        Noch extremer wirds aber auf dem Aussenposten auf der Erde, die Drohnen, der Stuhl und das ganze andere Zeug geht noch obwohl das da schon mehrere Millionen Jahre rumsteht.
        Sie mußten doch auch zuerst noch nach Taonas fliegen und eine Batarie besorgen. Man weis auch nicht aus welchem Material die sind.

        @Baal´sebub

        Wenn es derselbe Laptop ist, den Carter in der letzten SG-1 Stafel dabeihatte, dann ist es ein Dell XPS. Wenn du auch noch den Handscanner suchst: Das war eine Sony PSP
        Er meinte die Tablets. McKay benutzte es z.B. in der Folge "Aurora" als sie sich in die Virtuelle Umgebung einloggen.
        Zuletzt geändert von Anubis6785; 24.11.2007, 10:32.
        „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

        Kommentar


        • #5
          Vorweg es sind 38 min. die das Gate offenbeibt, nicht 33.
          Danke, da hab ich mich wohl geirrt.
          Ich glaube auch nicht das die Betten und Möbel mitgenommen haben. Das Equipment war kompakt verpackt und stand auch schon vor dem Tor bereit.
          Naja, wenn man sich mal die Quartiere anschaut.. Ich glaube kaum das Holz und Metallstangen 10000 Jahre überstehen, selbst nicht die schicken IKEA Modelle wie sie in Atlantis rumstehen
          Sie mußten doch auch zuerst noch nach Taonas fliegen und eine Batarie besorgen. Man weis auch nicht aus welchem Material die sind.
          Naja... Trotzdem seeeehr unlogisch, das nach millionen von Jahren alles noch super funktiontiert oder? ^^
          "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
          "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

          Kommentar


          • #6
            Zitat von alanos Beitrag anzeigen
            Ich glaube kaum das Holz und Metallstangen 10000 Jahre überstehen,
            Man weis ja nicht aus welchem Materiel diese Sachen sind, und eine Kultur die so hoch entwickelt ist, haben sicher eine Legierung erfunden die Sachen wie Holz oder Metalle vor Korrision oder ähnlichem Schützt.

            Zum Glück standen da keine grünen Pflanzen in der Pilotfolge auf Atlantis rum, denn ich glaube für Pflanzen hatten sie keine Legierung.

            Trotzdem seeeehr unlogisch, das nach millionen von Jahren alles noch super funktiontiert oder?
            War doch im Eis gut verpackt, da kommen keine Tiere dran die etwas zerstören könnten, und wie schon voher erwähnt, man weis nicht aus welchem Material das ganze besteht.
            „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

            Kommentar


            • #7
              @ Anubis6785: Was sind Tablos? Ich hab mal nach dem Wort gegooglt und nichts gefunden, kannst du oder sonst wer mir näheres erzählen bzw. einen Link einfügen.

              zum anderem Thema: die Expedition war nicht unbedingt klein, neben der Führungscrew waren da noch eine menge Wissenschaftler und Militärs. Jeder von denen brauch 3 Mahlzeiten am Tag, das ganze sollte dann auch für eine gewisse Zeit reichen (denn die nächste Frittenbude ist ein Stück weit weg), seine Arbeitsmaterialien, wie z.B. komplette Labore bzw. die eine oder andere Waffengattung + Munition, und auch noch die passende Uniform (Hatten die eine Waschmaschine mit???).

              was meint ihr, hab ich noch was vergessen (außer natürlich noch die Unmengen an Popcorn, die Sheppard und Co verdrücken)?

              Kommentar


              • #8
                Zitat von ZELENKA Beitrag anzeigen

                was meint ihr, hab ich noch was vergessen (außer natürlich noch die Unmengen an Popcorn, die Sheppard und Co verdrücken)?
                Naqudah-Generatoren, MALPs, Medizinische Vorräte, Zitronen (aka McKay-Abwehr ), zumindest behelfsmäßige Unterkünfte für den Fall, das Atlantis sich als unbewohnbar herausstellt, Kommunikationsanlagen und und und...

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von ZELENKA Beitrag anzeigen
                  @ Anubis6785: Was sind Tablos? Ich hab mal nach dem Wort gegooglt und nichts gefunden, kannst du oder sonst wer mir näheres erzählen bzw. einen Link einfügen.
                  Schau mal hier.

                  Demnach ist das hier der Tablet PC von McKay: Klick mich"
                  Marcs: "We're ready to go, sir."
                  Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                  Marcs: "Sir?"
                  Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                  Kommentar


                  • #10
                    Tut mir leid, hab es falsch geschrieben. Wenigstens ist ja noch jemand dahinter gekommen was ich meinte.

                    @Serge

                    Danke, für die Korrektur. War das was ich meinte.

                    Hatte heute Abend mit einem Freund darüber gesprochen, er meinte, dass diese Tablets ziehmlicher Schrott sind.

                    P.S.: Sie sehen allerdings gut aus.
                    „Selbst wenn das Böse regiert, es wird immer gute Menschen geben welche durch ihre Taten in die Geschichte eingehen“ Zitat by Maximilian Steyrleithner

                    Kommentar


                    • #11
                      Also kommt drauf an was du kaufst ^^

                      Es gibt Tabelts die sind der Hammer. Hab von einem gelesen, das ersetzt einen Laptop mehr als gut. Es ist für den Bau gedacht und hält einen Sturz aus mehreren Metern Höhe aus. Kostenpunkt: Ich glaub sowas um die 1600€.
                      Marcs: "We're ready to go, sir."
                      Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                      Marcs: "Sir?"
                      Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                      Kommentar


                      • #12
                        @ serge: wo hast du das gelesen?

                        Ich finde Elektrogeräte für den Bau unterscheiden sich sehr von dem angälligen Made in Asia Produkten. Mc Kays Tabelts muss auch ziemlich stabil sein, wenn man bedenkt wo er das überall mitnimmt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke auch das McKay die Bonzen Version de Tablet Pc's hat.
                          Denn für die Atlantis Mission wurden ja keine kosten und mühen gescheut.
                          Und mit der Stabilität denke ich auch das das ding sehr robust ist, denn McKay nimmt ihn wirklich überall hinn mit(wie ZELENKA schon gesagt hat).
                          Mein Multigaming Clan www.digitalcombatcrew.de
                          Mein Vorstellungsthread:http://www.scifi-forum.de/intern/com...ll-le.html#pos

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von ZELENKA Beitrag anzeigen
                            @ serge: wo hast du das gelesen?

                            Ich finde Elektrogeräte für den Bau unterscheiden sich sehr von dem angälligen Made in Asia Produkten. Mc Kays Tabelts muss auch ziemlich stabil sein, wenn man bedenkt wo er das überall mitnimmt.
                            In der PM, frag mich aber nicht wie das Teil heißt und wann das war
                            Marcs: "We're ready to go, sir."
                            Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
                            Marcs: "Sir?"
                            Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

                            Kommentar


                            • #15
                              jo da gibts spezielle anfertigungen, die kannst du mit wasser zulaufen lassen, mitm PKW drüberfahren, fallen lassen, . . .
                              da passiert nix
                              naja man muss den screen wieder sauber wischen
                              Wir aber, die wir stark sind, müssen die Schwäche derer tragen, die schwach sind, und dürfen nicht für uns selbst leben. (Röm 15,1)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X