Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Stecken die Asgard ihre Wissenschaftler in ein Zeitausdehnungsfeld?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stecken die Asgard ihre Wissenschaftler in ein Zeitausdehnungsfeld?

    Oder wie soll man sich den enormen vortschritt ihrer Waffentech. vorstellen?
    Als wir die Ori am Supergate abfangen wollten waren dort auch Asgard Schiffe.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-99285.png
Ansichten: 1
Größe: 50,8 KB
ID: 4285779Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-99828.png
Ansichten: 1
Größe: 47,5 KB
ID: 4285780
    Ich bezweifle das zwischen dieser Schlacht und der Folge "unending" nicht alzuviel zeit liegt.
    Dort plättet die Oddysee nämlich ein paar Ori Schiffe mit hilfe der Asgard upgrades!
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-102695.png
Ansichten: 1
Größe: 48,5 KB
ID: 4285781Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: vlcsnap-102813.png
Ansichten: 1
Größe: 100,5 KB
ID: 4285782
    Also entweder haben die Asgard ein Schiff geschickt das eh ausgemustert werden sollte oder die Asgard stecken ihre Wissenschaftler in ein Zeitausdehnungsfeld.
    Oder wie seht ihr das?
    Lelouch of The Rebelion
    For the Zero Requiem!


    InterStella To boldly do

  • #2
    Zitat von lucif3r Beitrag anzeigen

    Also entweder haben die Asgard ein Schiff geschickt das eh ausgemustert werden sollte oder die Asgard stecken ihre Wissenschaftler in ein Zeitausdehnungsfeld.
    Die Asgard hatten ein kleines Forschungsschiff am Supergate, mehr nicht. Ob sie die Superwaffen von "Unending" schon zu diesem Zeitpunkt hatten(für ihre Schlachtschiffe wohlgemerkt) oder erst nach der Invasion der Ori als letztes Geschenk an ihre menschlichen Freunde entwickelt haben lässt sich nicht mit Sicherheit feststellen.
    I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

    Kommentar


    • #3
      naja aber die Waffen und Schilde auf der Oddysee wurden doch auch von einem ZPM verstärkt,was sie wohl noch ein wenig effektiver machen dürfte.
      Aber das mit dem Teiterweiterungsfeld wär ne tolle Idee gwesen wenn sie dass gemacht hätten hätten sie doch die Ori wohl auf jeden Fall leichter geschlagen
      Die 2 Seiten der Medaille
      Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
      Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
      ein netter kleiner Sinnspruch.....

      Kommentar


      • #4
        Die Asgard hatten ein kleines Forschungsschiff am Supergate, mehr nicht.
        Wenn ich das schon wieder hör... Leute, jeder der Ahnung von Stargate hat weiß das das nen O'Neill-Klasse Zerstörer is, also so das stärkste was die Asgard zu bieten haben, kleines Forschungsschiff... Der Typ hat sich einfach nur ausm Staub gemacht weil er gesehen hat das es wohl aussichtslos ist, ich mein wenn du mit allem was du hast draufballerst und die Schilde kein bisschen schwächer werden würdest du wohl auch abhauen und dich nich zu Klump ballern lassen oder?
        Aber das mit dem Teiterweiterungsfeld wär ne tolle Idee gwesen wenn sie dass gemacht hätten hätten sie doch die Ori wohl auf jeden Fall leichter geschlagen
        Zeiterweiterungsfeld hin oder her, sie haben sie ja nur in die Luft gejagt weil ihre Körper einfach am ende waren, na nutzt nen Zeiterweiterungsfeld wenig. Obwohl sie dann weniger Druck von seiten der Ori gehabt hätten, wer weiß, wer weiß...
        Zuletzt geändert von alanos; 09.02.2008, 13:52.
        "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
        "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

        Kommentar


        • #5
          Zeiterweiterungsfeld hin oder her, sie haben sie ja nur in die Luft gejagt weil ihre Körper einfach am ende waren, na nutzt nen Zeiterweiterungsfeld wenig. Obwohl sie dann weniger Druck von seiten der Ori gehabt hätten, wer weiß, wer weiß...
          Du verstehst das Thema falsch. Es geht darum, ob die Asgard ihre Wissenschaftler in ein Zeiterweiterungsfeld gesteckt haben, da es unrealistisch klingt, dass sie innerhalb von einem Jahr eine Waffe gegen die Ori gebaut haben.

          Die Idee ist echt nicht schlecht, allerdings liegt dem zu Grunde, dass die Asgard die Waffe wirklich erst nach der Schlacht am Supergate entwickelt haben.
          Möglich wäre aber auch, dass die Waffen schon seit Jahren in Entwicklung waren und eben dann zu dem Zeitpunkt fertig geworden sind. Ich mein überlegt mal. Wann kam die O'Neillklasse auf? 4. Staffel. Wahrscheinlich haben sie das Schiff im Laufe der Zeit leicht aufgerüstet, aber denkt ihr, dass sie die letzten 6 Jahre nichts gemacht haben?
          Das würde bedeuten, dass die Waffen bis zu 5-6 Jahre in der Entwicklung waren, was schon realistischer ist.
          Marcs: "We're ready to go, sir."
          Mitchell: "Alright. Weapons to maximum."
          Marcs: "Sir?"
          Mitchell: "It's a joke Marcs, make it go."

          Kommentar


          • #6
            Die von der erde könnten das Zeiterweiterungsfeld doch auch "gegen" die Ori einsetzten in dem sie einfcah mehr Zeit gewinnen um Waffen gegen diese entwickeln,das ganze hätten natürlich auch die Asgard wissenschaftler machen können oder vieleicht haben sie das auch gemacht,man weis ja nicht wie sich die Rassen immer so schnell weiter entwickel und da Asgard theoretisch unsterblich sind hätten sie das locker auch machen können ob nun vorher oder erst gegen die Ori.
            Den um was wirklich neues zu erfinden das auch noch ziemlich stark ist wird es wohl länger als 6 Jahre dauern; )
            Die 2 Seiten der Medaille
            Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
            Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
            ein netter kleiner Sinnspruch.....

            Kommentar


            • #7
              Zitat von alanos Beitrag anzeigen
              Wenn ich das schon wieder hör... Leute, jeder der Ahnung von Stargate hat weiß das das nen O'neill-Klassen Zerstörer is, also so das stärkste was die Asgard zu bieten haben, kleines Forschungsschiff...
              Der Name der Klasse wurde ja nie erwähnt und da der Maßstab auf dem Bild nicht klar wird, kann es ja durchaus ein kleineres Schiff mit einer ähnlicher Physiognomie sein.

              Ansonsten müßte ich mich wieder aufregen, dass so ein lustiges kleines Kerlchen wie Kvasir mit dem großen Dampfer rumschwebt während Obercommander Thor mit dem letzten Blechnapf zu den Goa'uld schippert; und dass die Entwicklung der Wunderwaffen ohne Zeitausdehungsfeld plötzlich doch sehr unwahrscheinlich klingt.
              Und wenn es gängige Praxis ist bei wichtigen Forschungprojekten Wissenschaftler in ein Zeitausdehungsfeld zu stecken, wie kommt es dann, dass man in all den Jahren keine wirkungsvolle Anti-Replikatoren zu Stande gebracht hat?
              Zuletzt geändert von KennerderEpisoden; 09.02.2008, 14:31.
              I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

              Kommentar


              • #8
                Und wenn es gängige Praxis ist bei wichtigen Forschungprojekten Wissenschaftler in ein Zeitausdehungsfeld zu stecken, wie kommt es dann, dass man in all den Jahren keine wirkungsvolle Anti-Replikatoren zu Stande gebracht hat?
                das die Antiker viel schlauer als die Asgard waren und die Anti replikator Waffe Antiker Technik ist sind die Asgard trotz ihrer großen Itiligenz einfach zu dumm gewesen.Die Antikewr waren halt wirklich schlauer
                Die 2 Seiten der Medaille
                Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
                Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
                ein netter kleiner Sinnspruch.....

                Kommentar


                • #9
                  das die Antiker viel schlauer als die Asgard waren und die Anti replikator Waffe Antiker Technik ist sind die Asgard trotz ihrer großen Itiligenz einfach zu dumm gewesen.Die Antikewr waren halt wirklich schlauer
                  Lass doch meine armen kleinen Asgard Kerlchen in Ruhe. Vielleicht lag es einfach daran das die Asgard von den Replikatoren überrannt wurden und erstmal alles und jeden ich Sicherheit bringen mussten? Oder vielleicht auch daran das zu dem Zeitpunkt die Antiker noch das Ultimative waren, was imo mit SGA kaputt gemacht wurde.
                  Der Name der Klasse wurde ja nie erwähnt und da der Maßstab auf dem Bild nicht klar wird, kann es ja durchaus ein kleineres Schiff mit einer ähnlicher Physiognomie sein.
                  Da es leider vollkommen identisch ist, und du eigentlich keinerlei Anhaltspunkte dafür hast das es wirklich ein Forschungssschiff ist, müssen wir wohl davon ausgehen das es ein Schlachtschiff ist. Tut mir leid.
                  Zuletzt geändert von alanos; 11.02.2008, 20:54.
                  "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                  "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                  Kommentar


                  • #10
                    du musst ma alle folgen sehen dann kannst du ein schiff der o'neill klasse von nem schiff der beliskner klasse unterscheiden.

                    einige kleine unterschiede

                    die o'neill ist länglich und hatt nich diese typische form für die die asgard bei der beliskner berühmt sind.

                    ein o'neill schiff hätte im ausgebautm zustand locker 2 ori schiffe wegballern können was die belsikner nich konnte.

                    und der wohl wichtigste unterschied is das die o'neill deutlich größer ist alls das schiff auf den bildern ganz oben da ein schiff der beliskner klasse fast doppelt so groß wie die odiese ist.

                    also is ein schiff der beliskner klasse oder ein einfaches forschungsschiff.

                    Kommentar


                    • #11
                      Öhm, wie du selber sagst muss man alle Folgen anschauen um ne Biliskner von ner O'Neill zu unterscheiden, dann würde man nämlich ganz eindeutig erkennen das es eine O'Neill ist... Zur Größe: Dir ist schon klar das das Schiff ein wenig weiter weg von der Linse ist als die anderen, deswegen kleiner....
                      "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                      "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                      Kommentar


                      • #12
                        noch ein unterschied! was in thema form mit rein gehört die Oneill Klasse ist viel formvollendeter und alle kanten sind schän abgeglättet und bei der Belsikner ist total kantig!
                        MfG.: Slays
                        Das beste Stargate Atlantis Video !!!!
                        Space Battle of Asura
                        Shit happens.... what else?

                        Kommentar


                        • #13
                          @alanos: schau dir mal die letzte folge der neunten staffel an da sieht man ganz kurz wie das asgard schiff eines der ori angreifft dafür fliegt es genau über das ori schiff drüber
                          während dieser kurzen flugphase ist die kamera in einer position wo das asgard schiff größer sein müsste aber es ist noch imma deutlich kleiner als das schiff der ori und du willst mir nich sagen das ein ori schiff so viel größer ist.

                          Kommentar


                          • #14
                            Das ist ja nich das erste mal das in Stargate die größen nicht ganz stimmen, ich finds allerdings schwachsinnig jetzt steif und fest zu behaupten das wär ne ganz neue Schiffsklasse nur damit eure Theorie nicht widerlegt ist.
                            "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                            "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                            Kommentar


                            • #15
                              Also ich würde schon sagen, daß alanos recht hat.

                              Die Biliskner-Klasse hat ein hohes Stück Rumpf zwischen den oberen Leitwerken, desweiteren sind die unteren Leitwerke länger, als bei der O'Niell Klasse. Ihr Antrieb am Heck ist sichtbar, das der vermeintlichen O'Niell Klasse nicht.

                              Biliskner-Klasse

                              Quelle: 3x22_0967.html

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3x22%5F0967.jpg
Ansichten: 1
Größe: 41,6 KB
ID: 4219385

                              Quelle: 680.html

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 680.jpg
Ansichten: 1
Größe: 34,5 KB
ID: 4219389

                              _____________________________________________________________

                              Verschiedene Bilder der O'Neill-Klasse. (Leider keine Screencaps)

                              Quelle: http://stargate-wiki.de/images/3/39/...8schiff%29.jpg

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Jack_oneill_%28schiff%29.jpg
Ansichten: 1
Größe: 63,7 KB
ID: 4219386

                              Quelle: http://stargate-wiki.de/images/8/85/...8Schiff%29.jpg

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: O%27Neill_%28Schiff%29.jpg
Ansichten: 1
Größe: 32,4 KB
ID: 4219387

                              Quelle: http://stargate-wiki.de/images/6/6c/...8Schiff%29.png

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: O%27Neill_%28Schiff%29.png
Ansichten: 1
Größe: 24,1 KB
ID: 4219388

                              _____________________________________________________________

                              Screencap des Schiffes aus der SG-Folge "Camelot"

                              Quelle: camelot560.html

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: camelot560.jpg
Ansichten: 1
Größe: 15,5 KB
ID: 4219390
                              Gönne dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist. Laotse
                              I'm just a soul whose intentions are good - oh Lord, please don't let me be misunderstood. Nina Simone

                              MfG, Hazard

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X