Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welches Volk =Welches??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welches Volk =Welches??

    ich habe da mal eine Frage ich bringe die Völker immer durcheinander also ich fang dann mal an:
    A)Wer sind die nox????(ich bitte um 1.ausführliche erklärung und 2. um verzeihung das ich dass nicht weiß!)
    B)Fuliner??
    C)sind die Lantianer=Antiker=Alteraner?
    D)was gibt es da noch für rassen in SGA??????????????????????????

    PS:ich wollte mal ein paar smiles ausprobieren!!

  • #2
    1)Die Nox sind ein Waldvolk, aber nur scheinbar.
    Sie gehören zu den ältesten Rassen im Universum und sind auch dementsprechend technologisch fortgeschritten.
    Sie können Tote wiederauferstehenlassen oder Krankheiten heilen, außerdem sind sie pazifistisch.

    2) Über die Furlinger ist nicht so viel bekannt. Man weiß nur das sie in einer Allianz von Antikern, Asgard und Nox waren. Außerdem wurden sie von den Goa'Uld vernichtet (6x15, wurden übersetzt mit Fellinge)

    3)Die Reihenfolge ist diese:
    Alteraner, Antiker, Lantianer

    4) Mehr als genug
    Hier, sollte genug Lesestoff für zwei, drei Tage sein
    Völker aus Stargate

    5) Hier kannst du testen: Testboard
    68 61 62 61 64 61 2d 68 61 62 61 64 61

    Kommentar


    • #3
      Asgard, Furlingern und Antikern, waren Mitglieder einer Allianz der vier größten Rassen unserer Galaxie.

      ich hab keine lust weiter zu schreiben
      deswegen gib ich dir einfach mal paar links dafür^^

      nox
      Furlinger
      antiker

      wo steht das die Furlinger von den Goa'Uld vernichtet wurden??

      Kommentar


      • #4
        so langsam kapier ichs ich danke euch die links sind klasse!aber die furlinger sehen ja wie teddys aus. deshalb kann ich nicht glauben das sie eine bessere Technik als wir sie haben,haben.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von ilu Beitrag anzeigen
          wo steht das die Furlinger von den Goa'Uld vernichtet wurden??
          Zitat Stargatewiki:




          Zitat von Walla Beitrag anzeigen
          so langsam kapier ichs ich danke euch die links sind klasse!aber die furlinger sehen ja wie teddys aus. deshalb kann ich nicht glauben das sie eine bessere Technik als wir sie haben,haben.

          Zitat von Nochn Stargatewiki-Zitat :D
          Die Furlinger erscheinen in der SG1-Jubiläumsepisode 200. SG-1 trifft die Furlinger auf einem Waldplaneten, allerdings erscheinen kurz darauf drei Ha'tak in der Umlaufbahn des Planeten und beginnen einen Angriff. Im Verlaufe dieses Angriffs geht ein Experiment von Samantha Carter schief, wodurch der komplette Planet explodiert.

          Es handelt sich bei dieser Geschichte allerdings nur um den Anfang des Drehbuchs zu Martin Lloyds Film Wurmloch Extrem. Wie Sam richtig bemerkt: „Das ist so nie passiert“. Die echten Furlinger sind in Stargate noch nicht lebend aufgetreten.
          68 61 62 61 64 61 2d 68 61 62 61 64 61

          Kommentar


          • #6
            da könnte ich auch sagen, das die antiker vernichtet wurden sind
            naja egal

            so langsam kapier ichs ich danke euch die links sind klasse!aber die furlinger sehen ja wie teddys aus. deshalb kann ich nicht glauben das sie eine bessere Technik als wir sie haben,haben.
            die asgards sehen ja auch nicht so aus

            Kommentar


            • #7
              Die Furlinger sehen mit größter warscheinlichkeit nicht wie ewoks aus.
              Die folge "200" war eine Parodie. Man hatte dort Farscape, Star trek usw.
              Diese Folge hatte nur einen sinn. Unsinn.
              Lelouch of The Rebelion
              For the Zero Requiem!


              InterStella To boldly do

              Kommentar


              • #8
                @erstes Zitat von Stargate wiki von mattberg: Naja aber wenn das Furlinger waren sahen sie ja aus wie Menschen, ich dachte, dass dieser Ort eher so was war wie das Kloster der Antiker in der Pegasus Galaxie und das da jeder rein kann.
                Die 2 Seiten der Medaille
                Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
                Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
                ein netter kleiner Sinnspruch.....

                Kommentar


                • #9
                  Naja aber wenn das Furlinger waren sahen sie ja aus wie Menschen, ich dachte, dass dieser Ort eher so was war wie das Kloster der Antiker in der Pegasus Galaxie und das da jeder rein kann.
                  Wurde nicht gesagt das dieser Ort als perfekte Welt geschaffen wurde, und das jedes Volk, das eine Einladung bekommen hatte dort leben durfte?
                  "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                  "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                  Kommentar


                  • #10
                    Das war kein perfekter Ort sondern ein Ort ohne Technologie. Die Furlinger waren so weit entwickelt, dass das Leben für sie keinen Reiz mehr hatte und deshalb haben sie diesen Ort ohne Technologie erschaffen.

                    Das hört sich für mich eher wie eine radikale Splittergruppe an. Ich glaube nicht das von einem Tag auf den anderen alle Furlinger so gelebt haben.

                    Kommentar


                    • #11
                      A)Wer sind die nox????(ich bitte um 1.ausführliche erklärung und 2. um verzeihung das ich dass nicht weiß!)
                      B)Fuliner??
                      C)sind die Lantianer=Antiker=Alteraner?
                      D)was gibt es da noch für rassen in SGA??????????????????????????
                      A) Ein sehr fortschrittliches Volk, das schon zu Zeiten der Antiker existierte.
                      B) Auch ein sehr fortschrittliches Volk, das sich vor allem durch seine Beam Technologie auszeichnet. Hat mit den Ewoks nichts zu tun.
                      C) Die Verwandten der Menschen (in etwa so wie Neandertaler und Homa Sapiens), jedoch schon fortschrittlicher ind Technologie und Evolution.
                      D) Außer den Menschen, die so ziemlich überall sind, noch die Goa'Uld, die Wraith, die Asgard, die Ori, die Ree'tou, die Tok'ra.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X