Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum Anzug und Krawatte im Universum so beliebt ist? Unkreativität der Galaktischen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Warum Anzug und Krawatte im Universum so beliebt ist? Unkreativität der Galaktischen



    Pangeraner...

    Fragt sich jemand hier auch warum Menschenvölker der Milchstraße oder der Pegasusgalaxie Kleidung tragen die so Irdisch ist? Die meisten Völker welche Erdkleidung tragen scheinen auf einem Industriellen Stand zu leben, meist frühes oder Mittleres 20. Jahrhundert. Zbs…. Völker die auf dem technischen Stand von 1940 leben… tragen… erraten 40er Jahre Klamotten zbs Langara. Die Hoffaner (ca. 1910?) tragen auch Erdähnlich Anzug und Krawatten? Da die Milchstraßen Menschen von der Erde stammen könnte man es Storrytechnisch wie erklären? Allerdings… wie ist das mit Völkern aus der Pegasus Galaxie? Hmm Es gibt natürlich auch viele Völker die Kleidung aus dem 19. Jhd tragen… und natürlich technisch nicht viel weiter sind.

    1) Erste Frage: wie ist es zu erklären das Außerirdische Menschen Anzug und Krawatte tragen?

    Diese Frage bezieht sich auf die Serie, ist so ein Schnittmuster den in der Menschlichen DNA einprogrammiert?

    2) Zweite Frage: warum waren die Kostümbildner nicht in der Lage Kleidung zu schneidern die zwar fremd wirkt aber doch irgendwie zum technischen Stand eines Volkes passt?

    Ich glaube ja dass die Kostümbildner es vergeigt haben indem sie unkreativ einfach alte Schnittmuster verwendeten, wodurch die ganzen Galaktischen Schlipsträger erklärt werden können. Meine Frage ist da… warum so unkreativ?

    PS: BIn mir nicht sicher ob das hier reinpasst allerdings denke ich das die Kleidung die Kultur macht.... demnach müsten sehr viele Völker eine Kultur haben die unserer fast wie ein Ei gleicht oder glich?

  • #2
    Kostenersparnis!

    Warum neu schneidern, wenn färben und leicht umändern es auch tut?
    oder ein Großeinkauf für Krawatten und im Geschäft für Kleidung des xten Jahrhunderts(Kostümverleih/Theaterbedarf) es auch tut?
    >ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

    Kommentar


    • #3
      warum sollten andere völker sowas nicht auch tragen? wir haben es doch auch geschafft, sowas zu schneidern

      Kommentar


      • #4
        Zitat von ilu Beitrag anzeigen
        warum sollten andere völker sowas nicht auch tragen? wir haben es doch auch geschafft, sowas zu schneidern

        Weil es alleine auf der Erde -zig Kulturen gibt, die bis in die Neuzeit hinein nicht so gekleidet waren bzw. sind?

        Anzug und Kravatte sind natürlich Ausdruck einer bestimmten Lebensart ...
        "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

        Kommentar


        • #5
          Verstehe das Thema nicht ganz. Was soll denn bei SG-1 und SGA an Kostümen erwartet werden? Die unterschiedlichsten menschlichen Völker leben in Gebäuden, haben Straßen, Transportmittel, Wissenschaften, Bücher, Landwirtschaft etc... und natürlich ähnliche Kleidung wie die irdische. Warum sollten sich die Menschen denn auf anderen Planeten komplett anders entwickeln als auf der Erde, kleine feine Unterschiede sind doch ausreichend. Klar, wenn ich mir das Bild der Pangeraner anschaue, sind die Ähnlichkeiten zu irdischer Kleidung sehr stark ausgeprägt. Man hätte die Kleidung natürlich komplett Andersartig, aber dennoch zum Volk passend schneidern können. Aber ich finde, der Look passt ganz gut. Soll uns doch in einer Folge mit einem Volk auf Stand der 40er Jahre auch die Vorstellung der 40er Jahre bildlich dargestellt werden. Wir alle kennen Fotos von Gebäuden, Kleidung, Fahrzeugen etc. aus Vergangenen Jahrzehnten, also werden die Häuser, die Menschen und auch ihre Kleidung dementsprechend ähnlich dargestellt, um den Zuschauer deutlicher zu zeigen und zu suggerieren, dass dieses Volk eine ähnliche Entwicklung vom technischen Stand durchmacht, wie Menschen auf der Erde im entsprechenden Jahrzehnt. Auffällig futuristisch oder komplett auf Andersartigkeit getrimmte Kleidung würde die Vorstellung nicht richtig rüberkommen lassen bzw. diese vernichten. Sieht man doch in anderen Franchises nichts anderes, sondern ähnliches wie bei Stargate (Ausnahmen gibts natürlich immer). Selbstverständlich ist das ganze auch eine Kostenfrage, Kleidung wird als Massenware im Theaterbedarf eingekauft bzw. Selbstgeschneidert wie größtenteils bei Stargate, aber dennoch kostengünstig. Vorhandene Kostüme werden wiederverwertet, umgeändert, mit anderen Details Versehen oder man kauft gleich Restbestände alter Serien auf. Wie auch immer, auch Stargate bezahlt sich nicht von Selbst und ist daher auf Einsparungen angewiesen. Dennoch finde ich wirken die Kostüme und Kleider nie billig oder unoriginell, mehr noch, sie passen sehr gut zu den dargestellten Rassen und Völkern und verbinden diese gekonnt mit ihrer technischen Entwicklung und ihrer Kultur.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Mondkalb Beitrag anzeigen
            Weil es alleine auf der Erde -zig Kulturen gibt, die bis in die Neuzeit hinein nicht so gekleidet waren bzw. sind?

            Anzug und Kravatte sind natürlich Ausdruck einer bestimmten Lebensart ...
            irgendwie kenn ich keine derartige kultur, auf der erde, die zum beispiel auch zeppeline baut, außerdem sind es meistens nur die führungspersönlichkeiten

            es gibt genug andere rassen im stargate universum, die keinen anzug tragen
            beispiel: teylas volk

            Kommentar


            • #7
              Wenn ich mir die Kostüme in anderen SciFi Serien, wie Star Trek oder Andromeda ansehen, wirken die Klamotten in Stargate Universum auf keinen Fall unglaubwürdig oder gar billig. Eher im Gegenteil. Natürlich kommt man die auch auf Exotik trimmen, aber die können extrem unglaubwürdig und seltsam wirken. Dann doch lieber Bodenständig.
              Klimaerwärmung einmal positiv
              Der deutsche Rechtsstaat in Aktion.

              Kommentar


              • #8
                es gibt genug andere rassen im stargate universum, die keinen anzug tragen
                beispiel: teylas volk
                Es geht hier gerade um weiter entwickelte Völker Ist ja klar das ein Volk das irgendwo zwischen Eisenzeit und Mittelalter feststeckt keine Anzüge schneidern kann

                Das Völker auf anderen Planeten, die noch nie Kontakt zur Erde hatten, die gleiche Kleidung tragen ist einfach unrealistisch.
                Da spielen einfach so viele Faktoren zusammen die auf anderen Welten einfach nicht gegeben sein können, wie z.B. die Krawatte. Diese wurde in Form eines Halstuches von Söldnern nach Europa gebracht, und es ist Zufall das diese dann in der heute bekannten Kombination Sakko-Krawatte getragen wird.
                Willst du mir etwa sagen das ein anderes Volk, das noch nie mit Menschen von der Erde Kontakt hatte, ganz plötzlich genau die selbe Kleidungskombination, in dem genau passenden Entwicklungszeitraum, von genau den selben Würdenträgern zu genau den selben Anlässen getragen wird?
                "Eine Gesellschaft, die ihre Freiheit zugunsten von Sicherheit opfert, hat beides nicht verdient." - Benjamin Franklin
                "Wenn Tyrannei und Unterdrückung in dieses Land kommen, so wird es in der Verkleidung des Kampfes gegen einen äußeren Feind sein." -John Adams

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von alanos Beitrag anzeigen
                  Das Völker auf anderen Planeten, die noch nie Kontakt zur Erde hatten, die gleiche Kleidung tragen ist einfach unrealistisch.
                  Da spielen einfach so viele Faktoren zusammen die auf anderen Welten einfach nicht gegeben sein können, wie z.B. die Krawatte. Diese wurde in Form eines Halstuches von Söldnern nach Europa gebracht, und es ist Zufall das diese dann in der heute bekannten Kombination Sakko-Krawatte getragen wird.
                  Willst du mir etwa sagen das ein anderes Volk, das noch nie mit Menschen von der Erde Kontakt hatte, ganz plötzlich genau die selbe Kleidungskombination, in dem genau passenden Entwicklungszeitraum, von genau den selben Würdenträgern zu genau den selben Anlässen getragen wird?
                  Krawatten? Was für Krawatten?? Ich habe bei Stargate nur Anzüge, Uniformen etc. in Erinnerung, aber keine Kravatten. Ich will ein Bild sehen! Sofort!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich würde mal vermuten dass man damit die ganzen anderen Völker uns ähnlich machen will. Es soll so aussehen als ob man eine Reise in die Vergangenheit gemacht hat. Nur eben in eine Vergangenheit die der unseren sehr ähnlich ist aber doch durch etwas besonderes geprägt ist. So macht man das alles glaubwürdiger und auch verständlicher. Verständlicher weil es nunmal Menschen sind.

                    Auf der anderen Seite soll das zeigen wie weit sie in der Entwicklung sind. Die meißten Völker leben ja bei ihre Kühen und tragen dann nunmal Kleidung die BAuern getragen haben. Und die Pangeraner sind nunmal so weit wie vor knapp 100 Jahren und tragen eben Anzüge.
                    Man muss aber auch bedenken was für Alternativen es sonst noch gibt.Man kann denen doch nicht irgendeine grün leuchtende pampe als Kleidung geben. Das wirkt dann überhaupt nicht glaubwürdig sondern einfach nur ******.

                    Man begegnet nunmal Menschen und Menschen müssen nunmal etwas ihrem Entwicklungsstand angemessens tragen.
                    Zuletzt geändert von Aurora90; 21.06.2009, 14:17.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von ilu Beitrag anzeigen

                      es gibt genug andere rassen im stargate universum, die keinen anzug tragen
                      beispiel: teylas volk
                      Ihr Volk ist ja auch nicht Industrialisiert.

                      Nein so einfach ist das net, Unsere Kleidung ist das Produckt von Jahrhunderten. Der Heutige Anzug entwickelte sich aus dem Gehrock. Man kann sagen seit dem 17. Jhd entstand der Anzug in einer Art Evolution, wie könnte es dann möglich sein das sich fast die selbe Kleidung auf fremden Planeten entwickelt? gar nicht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von GGG Beitrag anzeigen
                        Ihr Volk ist ja auch nicht Industrialisiert.

                        Nein so einfach ist das net, Unsere Kleidung ist das Produckt von Jahrhunderten. Der Heutige Anzug entwickelte sich aus dem Gehrock. Man kann sagen seit dem 17. Jhd entstand der Anzug in einer Art Evolution, wie könnte es dann möglich sein das sich fast die selbe Kleidung auf fremden Planeten entwickelt? gar nicht.
                        "es gibt viele wege nach rom"
                        wenn ich mir die ganten völker durch den kopf gehen lasse, fällt mir eigentlich nur auf, dass es kaum dieser völker exestieren und wenn hat man versucht eine gute mischung zu machen

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von ilu Beitrag anzeigen
                          "es gibt viele wege nach rom"
                          wenn ich mir die ganten völker durch den kopf gehen lasse, fällt mir eigentlich nur auf, dass es kaum dieser völker exestieren und wenn hat man versucht eine gute mischung zu machen
                          Viele Wege nach Rom? weist du wie unwahrscheinlich es ist das so viele Welten so gleiche Kleidung tragen? Zbs die Antiker... warum tragen sie keine Römischen Togen ? die könnten sie mit der Technologie die sie haben also ihren Stoffen so bequem machen wie möglich. Auserdem sehen Togaträger Elitär aus... Theoretisch könnte die Toga auch Heute noch die Kleidung der Reichen und Mächtigen sein. Es ist Mode, und mode entsteht durch den Zeitgeist... und der Zeitgeist ist ein Produckt der Gesselschaft. Also, wie ist es möglich das sich jede Gesselschaft so öhnlich wie die unsrige entwickelt?

                          Kommentar


                          • #14
                            Tja, da reich ein Blick hinter die Kulissen. Ich meine, z.B. bei den Genii Uniformen ist das nicht wirklich tragisch, da man unabhängig von der Gesellschaft Ideale einer guten Militäruniform für Menschen entwickelt.

                            Wie gesagt, den Rest kannst du den Grafikern zuschreiben.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Der Mann hinter dem Vorhang Beitrag anzeigen
                              Krawatten? Was für Krawatten?? Ich habe bei Stargate nur Anzüge, Uniformen etc. in Erinnerung, aber keine Kravatten. Ich will ein Bild sehen! Sofort!
                              Ja ich zeig dir eines, und andere Bilder zb von den genii (Bauern) die Kleider aus der Zeit um 180 tragen. Der hat zwar ein Halstuch... aber... immerhin.

                              Dann der Hoffanische Kanzler, mit Krawatte...
                              Zu letzt noch der Proffessor von Jonas Quinn von Kelowna.

                              Und noch was zum Lachen... Wiener Kongress im Weltraum, aus der SGA Folge der Turm. In dieser Folge werden die Modestille ganz schön wild gemixt, Adelige tragen Kleider aus dem Biedermayer... die Damen Renecance, und Otto (Glatzkopf) wieder Renecance. das war für mich der Modisch am intresantesten Planeten.

                              Ein Bild des Teranischen Senators zu letzt.


                              Zitat von Captain Geneva Beitrag anzeigen
                              Tja, da reich ein Blick hinter die Kulissen. Ich meine, z.B. bei den Genii Uniformen ist das nicht wirklich tragisch, da man unabhängig von der Gesellschaft Ideale einer guten Militäruniform für Menschen entwickelt.

                              Wie gesagt, den Rest kannst du den Grafikern zuschreiben.
                              Nicht Grafiiker, Kostümbildner.
                              Angehängte Dateien
                              Zuletzt geändert von GGG; 21.06.2009, 03:16.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X